Posts by Jeka1989

    Aussehen: rot, layalina typischer Schnitt und viel zu nass


    Geruch: die künstliche Blaubeere überwiegt der Honigmelone


    Setup: La Mar Real Steal, 3/4 voll und 3 Cocobricos


    Rauch: dichte weiße Wolken


    Geschmack: auch geschmacklich überwiegt die Blaubeere und man schmeckt die Honigmelone nur im Hintergrund


    Fazit/Note: Im Vergleich zum Al Waha Blue Melon ist der Geschmack nicht so chemisch, aber auch nicht ganz natürlich. Wer auf Blaubeertabak steht, dem wird diese Mischung vielleicht gefallen. Insgesamt solider Tabak deswegen eine glatte 2.

    Gestern seit langem mal wieder mit Alufolie statt Kaminaufsatz geraucht und durfte auch feststellen, dass ca. 5 Minuten mit Windschutz und zu großen Zügen beim Anrauchen doch etwas zu viel sein können ^^ Hatte stark gedrückt, aber legte sich wieder nachdem ich eine Kohle runternahm :)

    Ich hab es mal mit einem Apfel und mit einer Honigmelone probiert :D


    Beim Rauchen mit dem Apfelkopf (befüllt mit Layalina Eskandarini) kam ein wenig weihnachtliche Stimmung (im Sommer) hoch, da es dann überall nach Bratapfel gerochen hat. Hat mir persönlich nicht so gefallen, weil ich kein Bratapfel mag^^. Konnte auch kaum nen Unterschied bemerken.


    Ich rauche oft und gerne den Mizo Honigmelone bzw. mische ihn mit dem Mizo Minze. Und dementsprechend positiv überrascht war ich beim Qualmen mit dem Honigmelonenkopf, da sich meiner (und der "Mitraucher") Meinung nach ein schmeckbarer Unterschied zum Rauchen ohne Fruchtkopf feststellen lies.


    Muss jeder mal gemacht haben, um darüber urteilen zu können, wie ich finde.
    Stimme aber zu, dass es Verschwendung ist.

    Es gibt Tage, da flasht es mich nach ca. 20 Minuten weg. An anderen Tagen wiederum gar nicht. Habe dieses Problem aktuell nur mit Al Waha.
    Am schlimmsten hat mich mal der SK Sour Rings weggehauen, sodass ich mich erstmal für 14 Stunden hingelegt hatte^^ Schlimmer als so manches Kraut von früher :blush:

    Quote

    Shakers (7th Sky) hat zugemacht! in ein paar wochen eröffnet wenige Läden daneben ein neuer Laden.

    Die hatten aber auch in letzter Zeit nen merkwürdigen Tabak. Kam mir vor, als wenn der Nikotinfrei gewesen wäre oder so.

    Aufgrund des Erfolgs der NPS würde ich aber schon sagen, dass man denken mag, dass selbst die ECO Modelle von Nargilem qualitativ besser sind als Amys und Kayas und sich bewusst gegen diese beiden entscheiden. Vor allem da Kaya auch in der oberen Preisklasse anzusiedeln ist. Naja ist aber auch nicht das Thema gerade^^

    Da gebe ich dir vollkommen Recht :thumbsup:


    Meine Aladin macht ihre Arbeit nach Jahren immernoch so gut wie damals und löst ab und zu die Amy ab. Wollte lediglich die Verhältnissmäßigkeiten zum Ausdruck bringen, da man ja mit Nargilem einfach immer unschlagbare Qualität verbindet und Aladinpfeifen eher in die Anfängerschublade gesteckt werden und meint deren Qualität wäre auch so^^ :blubber:

    Quote

    Bei dem Kaminkopf ist es jetzt nämlich auch so, wenn ich mal 10min
    keinen Zug genommen habe und dann ziehe, fängt es am anfang auch an zu
    drücken, lässt dann aber auch sofort wieder nach, da der Tabak wieder
    Hitze bekommt.

    Ehrlich? Bei mir ist es so, dass ich einen Würfel von Kaminkopf runternehmen muss, wenn der anfängt zu drücken, da es sonst nur schlimmer wird.

    Hm dann scheinst du eine Fehlproduktionen gehabt zu haben oder ich bin ein Glückspilz, dass ich eine Superproduktion erwischt habe, weil deine Erfahrungen null auf meine Amy zutreffen. Als gelernter Feinwerkmechaniker kann ich sagen, dass sowohl Gewinde als auch Material sehr gut sind. So wie die Verarbeitung im Bezug auf Dichtigkeit und nicht vorhandener Klebereste bzw. scharfer Kanten.

    5 Pipes:
    Peach 75g


    Adalya:
    Peach Mint 200g


    Al Fakher:
    Watermelon Mint 50g

    Al Waha Assal:

    Watermelon Mint 200g


    Amy Gold:
    Watermelon Mint 200g


    Bahrain Tobacco:
    Doppelapfel 200g


    Golden Layalina:
    Watermelon Mint 50g


    Layalina:
    Blue Mint 50g
    Cherry 50g
    Eskandarani Apfel 50g
    Florida 50g
    Ocean Mist 50g
    Watermelon 200g


    Malas:
    Muskmelon 100g

    Nakhla(Mix)/Mizo:

    Honigmelone 50g
    Minze 50g
    Ice Grape Mint 50g
    Ice Lemon Mint 200g
    Ice Raspberry Mint 50g
    Ice Watermelon Mint 50g

    Um es etwas allgemeiner zu formulieren, schau dir (neben denen von Nargilem, wie du es bereits getan hast) die Modelle von Kaya und Amy an. Das sind die Hersteller, deren Qualität aktuell fast alle überzeugt. Wenn du ein Modell findest, was dich besonders anspricht, würde ich dann nochmal nach Reviews speziel zu diesem Model hier oder bei Youtube suchen.


    In deiner gewünschten Größe hab ich mal je ein Beispiel als Anregung (die Nargilems hast du ja schon durch):


    Amy Deluxe 48 cm - Black with Blue Frosted / Black Shaft -14993 - shisha-nil.de


    PN 480 Deep Water -17467 - shisha-nil.de


    Farbkombi ist dann natürlich Geschmackssache 8)


    Zudem haben sich Silikonschläuche von z.B. Kaya bewährt. Der Kopf ist auch Geschmackssache und vor allem Experimentiersache. Ich rauche mal mit Kaminkopf und mal mit Powerbowl oder Chinahead mit Alufolie.