Was kann ich verbessern, damit es nicht schon nach dem anziehen kratzt?

  • Also Lochung sieht so okay aus. Würde aber sagen dass 3 Kohlen auf jeden Fall reichen müssten.
    Zum Geschmack : Habe hier auch ne Dose Cola Dragon stehen und geschmacklich lässt sich da die
    Cola Note vielleicht geradeso erahnen. Raucht zwar gut, aber hat mich auch sehr enttäuscht was
    den Geschmack angeht.

  • Wenn es mit dem Phunnel halt nicht sein soll dann nimm einfach nen Ton-Mehrlochkopf + Kamin + 3 volle Bricos.
    Halbvoll locker reinlegen den Tabak und abgehts.


    Bringt dir ja auch nichts wenn du ewig viel Tabak verschwendest nur weil du den Phunnel anscheinend nicht gebacken bekommst...

  • So Leute,
    da es jetzt super mit dem Badcha "klappt" würde ich gerne von euch wissen wie ich den Geschmack intensivieren könnte.
    Ich mache den Tonkopf immer ca. halb voll dann den Kamin rauf, 3 Bricos rauf und dann geht's ab.
    Rauch kommt nach ca. 5-10 Zügen perfekt. Sehr Dicht und weiß.
    Dennoch bin ich der Meinung das ich einfach zu wenig Geschmack habe.
    Geraucht habe ich jetzt bisher: AF Cherry (ausl.), Adalya Cola Dragon und Adalya Guave.
    Wäre es korrekt den Kopf einfach mal bis zur Oberkante voll zu machen? Der Kamin hat ja trotzdem noch einen Abstand.

  • Ja kannst du versuchen;) sollte auch gehen!
    Nochmal zu deinem Problem als Du nicht mehr ziehen konntest!
    Du hast genau das falsche gemacht,in dem du den Tabak noch mehr Hitze gegeben hast!
    Weniger hätte dir da mehr geholfen

  • Ja kannst du versuchen;) sollte auch gehen!
    Nochmal zu deinem Problem als Du nicht mehr ziehen konntest!
    Du hast genau das falsche gemacht,in dem du den Tabak noch mehr Hitze gegeben hast!
    Weniger hätte dir da mehr geholfen


    Aber drücken heißt doch: mehr Hitze geben!
    Kratzen dagegen: Hitze wegnehmen, da Tabak verbrennt.


    Bei dem Kaminkopf ist es jetzt nämlich auch so, wenn ich mal 10min keinen Zug genommen habe und dann ziehe, fängt es am anfang auch an zu drücken, lässt dann aber auch sofort wieder nach, da der Tabak wieder Hitze bekommt.


    Beim Phunnel blicke ich einfach nicht durch xD

  • Quote

    Bei dem Kaminkopf ist es jetzt nämlich auch so, wenn ich mal 10min
    keinen Zug genommen habe und dann ziehe, fängt es am anfang auch an zu
    drücken, lässt dann aber auch sofort wieder nach, da der Tabak wieder
    Hitze bekommt.

    Ehrlich? Bei mir ist es so, dass ich einen Würfel von Kaminkopf runternehmen muss, wenn der anfängt zu drücken, da es sonst nur schlimmer wird.

  • Ehrlich? Bei mir ist es so, dass ich einen Würfel von Kaminkopf runternehmen muss, wenn der anfängt zu drücken, da es sonst nur schlimmer wird.


    Komisch, also so kam mir das bisher vor. Ich habe von anfang an, 3 Cocobricos drauf und rauche mit denen dann ca. 1h-1,5h.
    Hatte bisher auch immer nur 1/2 - 3/4 vollen Kopf und nicht so guten Geschmack.

  • Strange... hab vom Aufbau her das gleiche Setup wie du aber vollen Geschmack... Nur wenn er mal drückt, lege ich eine Kohle kurz weg.


    komisch.. Bei AF Kirsche, hatte ich einen leichten Kirschgeschmack. Aber noch keinen "Richtigen" Geschmack. Hoffe nicht dass es wieder an der Pipe liegt. Diese Reinige ich immer mit Spüli nach jedem Rauchen.


    Habe eine Mya Acrylic II


    Diese kann ich aber nirgends mehr im Inernet finden. Und die Bilder die man bei Google findet sind auch nicht die richtigen. Habe eine andere Rauchsäule und nicht diese lange.


    Edit:
    Habe sie doch gefunden!
    http://www.shisha-world.com/MYA+Vesta+Schwarz.htm
    Hier wird sie als Vesta verkauft. Auf dem Karton steht aber Acrylic II xD

  • Wenn man die Pfeife mal 10min beim rauchen stehen lässt und dann wieder den "alten" Rauch zieht, schmeckt es bei mir logischerweise auch nicht bzw kratzt.
    Deshalb immer auspusten über das ventil und frischen Rauch ziehen

  • Noch mehr lagen Alu? Ich benutze doch schon 4 Lagen beim Phunnel.
    Um ordentlichen Geschmack zu haben würde mir immer gesagt dass die Hitze gut sein muss.
    Wenn ich also weniger Geschmack habe soll ich noch weniger Hitze benutzen?
    Dann habe ich ja noch weniger Rauch, sowie eben weniger Geschmack, oder verstehe ich das falsch?


    Shisha_König
    Ja das kenn ich auch. Habe auch daraus gelernt erst anzupusten und dann einen neuen Zug zu nehmen.