Posts by Nurugeddon

    Die anderen gängigen Hersteller bringen nur noch irgendwelche Frucht/Menthol-Cocktails raus, die zwar i.d.R. ganz ok, aber nur in Ausnahmefällen wirklich gut sind. Bei Nakhla kann man sich sicher sein, dass es endlich wieder vernünftige Grundsorten geben wird. Cocktails kann ich mir dann aus diesen Grundsorten selber mischen. Ich hoffe nur, dass Nakhla ein großes Sortiment anbieten, bzw. mit der Zeit das Sortiment erweitern wird.

    Da die 5%-Regelung keine Gültigkeit mehr hat, wäre es unsinnig den Tabak trocken auf den Markt zu bringen. Es sei denn der Gesetzgeber kommt auf die super tolle Idee aromatisierten Tabak generell zu verbieten.

    Keine gute Idee. Die Al Waha Molasse enthält wenig Aromen, da die Molasse damals für den trockenen aber voraromatisierten Al Waha gedacht war. Von der Menge her ist das bei mir so gewesen, dass ich bei 30g Nubia Super Dry 100ml Xracher verwendet habe. Der fertige Tabak hatte dann minimal überschüssige Molasse gehabt nach einem Monat ziehen.

    Bei so viel Zeit ist ein 5er-Split eine Überlegung wert. Könnte wie folgt aussehen:


    Montag: Brust, Nacken
    Dienstag: Rücken, hintere Schulter
    Mittwoch: Schulter, Bauch
    Donnerstag: Beine komplett (mit Waden)
    Freitag: Arme komplett (mit Unterarm)

    Kopfadapter raus, da schon bei der Shisha vorhanden.
    Windschutz raus, da überflüssig. Und wenn du den mal brauchst kannst du aus Alu-Folie einen in wenigen Sekunden selber machen.
    Molasse raus, da Tabak bereits feucht.
    Tom Cocacha Grün raus, da 3kg Tom Gold ausreichend.
    Elektrischer Kohleanzünder raus, da du in jedem Baumarkt eine günstige Elektroherdplatte bekommst die meistens länger halten.
    Schlauch ebenfalls raus, da bei der Shisha mitgeliefert.
    Ice Bazooka muss mMn nicht sein, kannst du aber kaufen, wenn du unbedingt willst.


    Wenn du das alles weglässt, sparst du ca. 60€.

    Hi Community,


    hab letztens nach langer Zeit wieder Al Ajamy gekauft - Ice Tea Haze. Ich habe Al Ajamy als Standard gewaschener Virginia-Tabak in Erinnerung (früher viel Ice Purple Haze geraucht und ab und an paar andere Sorten). Dieser war aber anders. Sehr stark. Nach ein paar Zügen hätte ich schon schlafen gehen können. Ist das mittlerweile bei Al Ajamy normal?

    Kamera beim nächsten mal in etwa auf Augenhöhe stellen. Hellere Beleuchtung (andere Farbe).
    Zu zeigen wie du den Kopf anrauchst halte ich für überflüssig, da du in diesem Zeitraum kaum etwas über den Geschmack sagen kannst und somit nur das Video streckst.
    Es sei denn es ist ein neuer oder besonderer Tabak zu dem es viele Informationen gibt, dann kannst du parallel zum Anrauchen über den Tabak reden.
    Außerdem vermisse ich Informationen zu Feuchtigkeit und Schnitt. Aussagen wie, dass beides gut seien reichen absolut nicht aus. Ist der Tabak fein? Grob? Wie ist die Feuchtigkeit? Überschüssige Molasse?

    Soweit ich verstanden habe, kann die Regierung das entweder so akzeptieren oder als als Reaktion darauf aromatisierten Tabak komplett verbieten. Gehen wir mal von letzteres aus. Warum sollte der Tabak plötzlich noch feuchter sein? Die Hersteller/Importeure haben sich auch in der Vergangenheit nicht davon abbringen lassen krass überfeuchten Tabak anzubieten - trotz 5%-Regelung. Genauso gabs und gibt es auch Hersteller, die Tabak mit optimaler bzw. fast optimaler Feuchtigkeit anbieten - ebenfalls trotz 5%-Regelung. Und die Gefahr erwischt zu werden ist ja nicht geringer weil man "nur" 20% Feuchtigkeit hat statt 40%, oder?.


    Ich hoffe, dass Nakhla wieder feucht nach Deutschland kommt.