Posts by -Andy-

    Der Inndurchmesser im Tauchrohr hat oft mit der Länge zu tun.


    Mein längstes Tauchrohr bei einer "neuen" Shisha (Dschinni) ist 65cm

    Das längste Tauschrohr hat eine uralt Shisha mit 130 cm

    Innendurchmesser 21mm !

    Ich hab 3 Stück die innen (natürlich) unlackiert sind

    und aus Holz !

    Aus polnischer Handarbeit !

    UND KEINE hat auch nur irgendeinen Geschmack

    angenommen !

    Wie auch ?

    Jeder der eine unlackierte Bowl hat weiß

    das dort Wasser nur für den Zeitpunkt das rauchens

    eigefüllt werden soll !

    Das reicht: Shishawasser raus und mit klaren Wasser nachgespült

    auf den Kopf gestellt und getrocknet !

    Es riecht eher nach Holz als nach Tabak !!!

    Auch nach über 10 Jahren.

    Noch ein Tip,

    ist mir gerade in der Badewanne eingefallen.

    In Deutschland hab ich das nie gesehen

    im Norden von Europa hab ich oft gesehen, dass

    man einen Tropfen Öl und ein Tropfen Zitrone in

    das Shishawasser macht. Auch wenn das Wasser über Wochen

    nicht gewechselt wurde war nach dem auskippen des Wassers

    weder eine Kalkspur am Wasserrand noch innen Anhaftungen.


    Ausspülen mit etwas Spüli im Wasser und das ölige ist raus !


    Seit dem immer ein Topfen Öl und eine mini Scheibe Zitrone

    (oder Saft , die in den kleinen Runden Plastikflaschen)

    Ich weiß nicht wer den Ausdruck "light" da ins Spiel gebracht hat.

    Vielen Wirten und Gastronomen wird das das Genick brechen.

    Ob es was bringt, wohl eher nicht, die Zahlen gehen durch die Decke.

    Dumm ist nur wer es einmal gehabt hat kann es wieder bekommen !!

    Aber da müssen wir wohl durch ...

    Das komplett falsch Essig ist eine Säure und Natron ist alkalisch sprich sie neutralisieren sich. Deswegen wird häufig Natron gegen Sodbrennen genommen.

    Dummes Zeug, DAMIT mit Essig und Natron werden Backöfen und eingebranntes gereinigt.

    Das ist ein URALTES HAUSMITTEL für x Sachen im Haushalt !

    Werf beides mal zusammen und schau was passiert, dann schreiben wir weiter ....

    oder Google es einfach

    Aber in einen Forum nichts behaupten was nicht stimmt !!!


    https://praxistipps.focus.de/n…e-mischung-gut-ist_104965

    Was aber auf jeden Fall auch für sehr hartnäckige Ränder geht

    ist eine Mischung aus den beiden letzt genannten.

    Erst Natron dann Essig drüber, in 20 min ist alles blitz blank.

    d.h wenn die Mischung aufhört zu sprudeln !


    Wenn gar nichts mehr geht und wenn es brutal eingebrannt ist

    geht Motorenreiniger ... 8 Euro in jedem Baumarkt

    ab 13 Uhr ist es jetzt amtlich was Merkel und Co

    beschlossen haben !

    Heftig aber wenn die Regierung meint.

    Viele Bars und Kneipen werden das nicht überleben !

    Alter Tabak wird kratzen !!!

    Was du aber machen kannst den Pfeifentabak

    auf einem Eßteller flockig ausbreiten und an einem Heizkörper

    über Nacht runter zu trocknen und dann erst vermegen

    Danach sollte er bei kühler Zimmertemperatur reifen.

    Nach frühstens 8 Wochen (die Molasse wird noch nicht komplett eingezogen sein)

    kannst du probieren.

    Dazu den oberen Tabak in der Box verwenden d.h. die Box nicht vorher umrühren !

    Du wirst die Molasse schmecken aber auch im Hintergrund den Pfeifentabak.

    Vor dem (zu frühen) verwenden nimm deine x gramm die du zum rauchen brauchst

    raus und laß sie Mindestens 48h ausdampfen, so dass die Trägerstoffe in der Molasse

    ausdampfen ! Ich verwende aus Süßungsmittel ausschließlich Honig die Industrie sieht

    das ein wenig anders !


    Hier mal zu etwas tiefer einsteigen :

    https://shisha-josh.de/shisha-…F4npLCt_q37F_keYaPE4FXw5k

    Reisen ?

    Ich wäre froh niemand aus der Familie oder Bekanntenkreis zu verlieren.

    Ich war auch gerade am Shisha reinigen und hab direkt einen Kopf geraucht ...

    Mein Sohn hat vor kurzer Zeit angerufen, seinem besten Freund gehören Shiha Bars

    im Gürtel um Frankfurt. Alle haben wohl Post bekommen ab dem 5.11

    für 3 Wochen den Laden zu schließen.

    Auf jeden Fall Gastro Bars und Shisha Bars !

    Mal schauen heute Abend wissen wir Hessen wohl mehr !

    Grüße Andy

    Hallo basa

    weil Tabak mit einer Restfeuchte von um die >10% fast keine (oder sehr schlecht) Molasse aufnimmt.

    Gut ist um die 3-5 %

    Was der Tabak nicht bis 10% verloren hat , verliert er auch nicht wenn man schnell weiter runter trocknet.

    Aber trockner Tabak nimmt einfach viel besser die Molasse auf.


    Bei Odinsons hab ich mal gelesen, dass die Tabake dort bis zu 2 Jahre reifen.

    Meiner Meinung nach ist was nach 1 Jahr nicht ausgereift ist nach 2 Jahren auch nicht besser !




    Hier mal was aus einem Fachblatt:

    https://www.bmu.de/fileadmin/D…-gamma-spekt-tabak-01.pdf


    Nach zu lesen unter 3.2 !


    Grüße Andy

    Freundin hatte mit 26 Lungenkrebs. Nie geraucht oder getrunken. Denke da steckt man nicht drin. Meine Meinung jeder sollte so damit umgehen wie es ihm lieb ist

    So sehe ich das auch .....

    Einer meiner besten Freunde hat auf alles geachtet , hat super gesund gelebt

    fast schon lächerlich wie gesund

    und dann ist ihm beim Moutenbike fahren eine Ader im Kopf geplatzt

    und das wars ...viel zu jung mit 45 j.

    Deswegen das leben genießen , alles was schön ist mitnehmen !

    Hy,

    so wie die Zahlen sich entwickeln wird jeder Impfstoff zu spät kommen.

    Ich hab für mich beschlossen (Selbstständig) ab heute nur noch Notfälle

    zu bearbeiten und zu Hause zu bleiben.

    Wenn die Zahlen sich so weiter entwickeln haben wir es Weihnachten hinter uns.

    Aber wie Basa #3 richtig schreibt ist es durchaus möglich es ein weiteres mal zu bekommen !

    Mal schauen was die Regierung heute Nachmittag beschließt ?!

    Klar gibt es unzählige Tabaksorten meistens Virginia Tabak um die 1 mg Nikotin

    Genau genommen zwischen Light 0,5 mg und um die 1 mg

    Für mich viel wichtiger ist der Teergehalt , dass ist das was sich auf die Atemwege und Lunge legt

    und langfristig schädigt !

    Was man in Deutschland nicht als fertigen Tabak oder Blätter bekommt ist der sog Teufelstabak

    Ich hab mehrere Pflanzen die ich im Sommer ziehe und in der Regel im August ernte und dann

    im Gartenhaus ein paar Wochen trockne.

    Dieser Tabak hat ~ 10mg Nikotin hat richtig wums wird von mir aber nur mit max 1/3 zu anderen

    Tabaken beigemischt. Oft verwende ich auch Pfeifentabak in der Rohmischung.

    Nur der helle Sishatabak nimmt wesentlich besser die Molasse auf.

    Bei Beimischungen mit Pfeifentabak dauert die Reife zum Shishatabak auch mal 1 Jahr


    Bevor ich mit Molasse ansetzte schaue ich mir die Restfeuchte im Tabak an (ohne zu messen)

    ist er mir zu feucht kommt er ins Gästebad mit einem Raumluftentfeuchter der auf

    Trocknen gestellt wird. Dann wenn er kurz vor bröselig ist wird Molasse beigefügt,

    Das ganze ein paar Tage alle 24 Std gut verrührt. Dann kommt er zur Reife in einen unbeheizten Raum.

    In diesem Sommer habe ich ein Loch im Garten gebuddelt und 3 m Tief ein unten verschlossenes

    3o cm dickes Abflußrohr vergraben. Das wird (jetzt bald) die Reifekammer für die 2020 Mischungen.

    Nur so viel,

    mein Paps hat vor 3 Jahren Lungenkrebs gehabt,

    so mit einem Lungenflügel entfernen.

    Jetzt kann er nur noch 1 km laufen

    Und eigentlich hat er nur Zigaretten geraucht !

    Dann mal Herzlich willkommen !


    Pfeifentabak mit Shishatabak zu mischen geht prima.

    Nur der Geschmack von Pfeifentabak wird von der Molasse

    fast ganz überdeckt, aber nur fast !!!

    Ich mache das wenn mein selbst gemachter Shishatabak mir

    zu feucht erscheint , dann kommt etwas Pfeifentabak hinzu !


    Das ist aber nur am Anfang so wenn die Molasse nicht kompl. in den Tabak

    eigezogen ist !

    Im Moment überschlägt sich alles !

    Ob das gut oder schlecht ist kann ich nicht sagen

    aber ich vermute, dass Ende November 1/3 aller Deutschen den Virus haben

    und Ende das Jahres werden alle die sich nicht verschanzt haben

    der Virus bekommen.

    Wenn es dadurch beendet wäre, schön ABER ich fürchte das wird es nicht sein !

    Hallo Nomade

    wo hast du denn die Kohle gefunden bei welchem Händler ?

    Ich hab schon ewig keine mehr gesehen.

    In Rußland gibt es die Kohle noch vereinzelt !