Posts by Michael S.

    Ich bin mir fast sicher, dass, wenn ne eingedrückte Stelle im Schlauch ist und diese den Durchzug beeinträchtigen soll, du sie sehen musst ;)


    Das wäre schon sehr stark eingedrückt ... Das etwas drinsteckt und es nun raus ist, auch ohne das du es gesehen hast, ist wohl ehr wahrscheinlich, weil 2 Bar sind ja schon was ^^


    Aber das Thema hat sich ja nun erledigt, also mach ich mal zu, falls noch bedarf steht, weiter zu diskutieren, dann schreibt mich an


    close

    Wo habe ich die beiden denn Verglichen?


    Ich habe lediglich dich kritisiert, wie du über Varg denkst und genauso denke ich eben über Eisregen, hat mit den Bands ansich nichts zu tu


    Hätte ich ebenso sagen können, wenn du ein Gwen Stefanie Avatar hättest ... ;)


    Eisregen hatte für mich nie was ... in keiner hinsicht, aber da kommt dann wieder das "jedem das seine" zu tragen.

    Vorband von Riger, nicht schlecht, auch wenn die auch mal besser waren


    Mit den Zeltplatzzuweisern und Glaskontrolleuren hab ich leider fast nur schlechte Erfahrung gemacht auf dem Wolfszeit ... leider, gerade weil auch dort einige sehr unfreundlich waren und auch ein paar rechts angehauchte Leute herumlaufen unter diesen =/


    BTT: Wacken hat dieses Jahr tatsächlich ein gutes Lineup, wenn man ein wenig auf die "alte" Schiene steht und mit Rammstein sicher ne top Bühnenshow


    Für mich wären nur Ragnarok, Finsterforst, Cremetory und vielleicht Arch Enemy was (und dann kann man sich Grave Digger noch geben), also auch nicht so lohnenswert ... schade :(


    Aber jedem der hingeht viel Spaß! Rain or Sunshine oder wie sagt man so schön ^.^

    geldgeile unsympathische Penner dind und schlechte Musik machen. von den Texten ganz zu schweigen


    Kam von jemanden, der einen Eisregen Rostrot Avatar hat ... Musikalisch nichts zu bieten und auch die Texte sind einfach nur noch auf "Uhhh ist das eklig" aus, nichts dahinter


    Aber jedem das seine.


    Wolfszeit ist ein super Festival, auch wenn ein paar Glatzen rumlaufen, was gehörig nervt, aber sonst echt schön gemacht


    War bisher 2 mal da, aber Lineup dieses Jahr ist nicht mein Fall


    Zu Varg selbst muss man sagen, dass sie sich selbst auf ihrem eigenen Festival schon sehr in den Vordergrund spielen, was wirklich nicht seien muss ... immer pompöse Bühnenshow etc, nicht mein Fall, auch musikalisch haben sie für mich nichts mehr zu bieten.

    Also ich bin mittlerweile vollauf zufrieden mit dem Spiel


    Die Patches haben es wirklich um welten besser gemacht und es macht so Bock auf Veteran mit nem Kumpel durch die Gegner durchzuziehen :)


    Die OneHits bei Bossen sind halt krass, aber naja, soll ja schwer sein und es machts einfach spannend


    Allein spiele ich n Engineer Level 19 der so und im MP nen Outlander Level 25 ca


    Gerade anfang von Akt 2 und es hält bei Laune =D

    Also nun nach ein paar Tagen testen:


    Wenn es funktioniert ist das Spiel großartig im Multiplayer, aber bis es wirklich flüssig läuft kann schonmal leider ne Zeit vergehen


    Warten daher auf den Patch


    Probleme im MP sind einfach Verbindungsabbrüche, Lagspikes und das komplette lahmlegen des Internets, man fliegt überall raus ICQ, Skype und TS ... und das wurde von mehreren Seiten bestätigt und auch das Ports öffnen und den UDPort umstellen bringt nichts/nicht viel


    Also abwarten


    Sonstige eindrücke:


    Bisher sehr süchtigmachend, auf Veteran zu 2. echt anspruchsvoll, viele RüstungsSets, echt gute Waffen und nicht zu selten mal ein unique Drop, bisher aber noch kein Legendary Drop, bin aber auch erst Level 16 =D


    Freu mich auf mehr von dem Spiel :)

    Moinsen


    Hat einer momentan nen Plan von guten FullHD PC Bildschirmen bis 160€ ca?


    Hab selbst schon was umgeschaut und auch fündig geworden, aber falls einer gerade eine empfehlung hat, immer her damit.


    Bildschirm wird für Videos/Filme schauen gebraucht und zum zocken (Actionlastige Spiele á la CoD, also gute Reaktionszeit sollte es sein - wenn das denn was bringt, da bin ich mir auch nicht so sicher ^^)


    Micha

    The Cabin in the Woods:


    Letztens angeschaut den Film, nicht viel erwartet und ... ich mochte ihn


    Einfach stumpf, vorraussehbar (bis zu einem gewissen Punkt) und blutig, gerade das Ende ... wird schon krass übertrieben, aber ich hatte Spaß dran und endlich mal kein Ende, was immer kommt, das war mal was mehr oder weniger neues :)


    Also ich würde ihn nochmal gucken, wenn auch nicht unbedingt nochmal im Kino, ehr BluRay, wenn er dann raus ist für eine schöne TrashNight

    Gestern in der Sneak "The Raid Redemption" gesehen ...


    Sehr brutaler Film, sehr übertrieben, schlechte Gespräche und kaum Story, dazu ne dauer wacklige Kamera und Kampfszenen, die mal eben 5 Minuten gehen (Kung Fu und son Kram, dauernd hin und her) was sehr langweilig ist und den Film unnötig streckt


    Meine Bewertung liegt bei ca .... 2/10 - überhaupt nicht meine Art von Film, obwohl ich ja schon mal auf mehr Blut etc stehe, aber ... nicht so, dann ehr die Horror Richtung etc

    Hab ca 0 von mitbekommen und dann meinte meine Freundin " Jaaaa, lass mal hingehen, probieren, blub"


    Gesagt, getan, nette Bedienung, finde der Laden hat was von so ner alten Milchbar (wie in Clockwork Orange zB) und Getränk bestellt.


    Schwarzer Tee mit Pfirsich und Maracuja Kugeln


    Insgesamt ganz ok, vom Tee schmeckt man was, vom Pfirsich dazu auch, aber wenn man dann auf diese Kugeln beißt ... wääääh, extrem süß, super künstlich und von der "Haut" braucht man nicht anfangen ... sehr eklig, aber das Gefühl beim zerbeißen ist ganz lustig muss ich ja zugeben ^.^


    Kann man mal probieren, täglich definitiv nicht und Sucht ... iwo ....


    Haben nur einen Laden in der nächsten Stadt, aber da werden in der Umgebung sicher noch 1-2 kommen ... würde ich schätzen