Lahr, Harem

  • Typ: Wasserpfeifenkaffee
    Ambiente: Orientalisch


    Wasserpfeifen: Aladin und billigere Modelle
    Preis: 5,00 €
    Tabakauswahl: ca. 15 verschiedene Sorten
    Eigenen Tabak mitbringen: Ja, ist möglich
    Eigene Pfeife mitbringen: Ja, ist möglich
    Größe: ca. 60 qm
    Dekoration: Tücher an der Decke, Sitzkissen, etc.
    Besonderheiten: Keine alkoholischen Getränke im Sortiment


    Wegbeschreibung: Das Cafe Harem liegt am Ende der Fussgängerzone direkt neben dem historischen Rathaus


    Fazit: Das angenehme ist, das man hier öfter mal nette Leute zum Plaudern trifft. Der Preis von 5,00 € für eine Wasserpfeife finde ich persöhnlich etwas hoch. Das Ambiente an sich ist toll, wird allerdings dann etwas geschmälert durch den Fernseher aus dem Hip Hop gedudelt läuft und dem Videospielgerät. Bedienung ist freundlich und geht ohne Probleme auf Sonderwünsche ein (wie bei mir, das ich meinen Tabak, meinen Schlauch und meinen Topf verwenden will...und dazu noch die eigene Kohle).


    Tip: Der Apfeltee schmeckt ziemlich gut...

    Gruß


    Cat aka Thomas


    _________________________________________________________________________
    42


    So long and Thanks for all the Fish!

  • Komme aus Lahr und muss sagen das es ganz oke da ist...
    ABER geht da nicht nach 19-20 Uhr hin.. das ist echt nicht mehr schön, fast nur betrunkene oder irgend welche spacken die stress anfangen wollen :D


    Ach ja, es ist ausländischer Nakhla der noch extra mit glycerin angefeuchtet wird.. deswegen bekommt man da leider sehr schnell kopfschmerzen und der geschmack ist auch nicht mehr wirklich gut :/

    Bis jetzt alles Positiv ;)

  • Quote

    Original von Jolo
    Komme aus Lahr und muss sagen das es ganz oke da ist...
    ABER geht da nicht nach 19-20 Uhr hin.. das ist echt nicht mehr schön, fast nur betrunkene oder irgend welche spacken die stress anfangen wollen :D


    Ach ja, es ist ausländischer Nakhla der noch extra mit glycerin angefeuchtet wird.. deswegen bekommt man da leider sehr schnell kopfschmerzen und der geschmack ist auch nicht mehr wirklich gut :/



    Und ich würde nicht vor 19uhr reingehen, weil dann solche kleinen Möchtegerns von der Rollergang im Harem sind und Kindergeburtstag machen.
    Ich muss schon sagen, dass das Ambiente im Harem sehr gelungen ist. Einzig der Hip-Hop Kanal(Yavido), der rund um die Uhr läuft, ist sehr gewöhnungsbedürftig.
    Beim Tabak handelt es sich nicht um ausländischen Nakhla(mit glycerin angefeuchte, wtf?), wie im Thread zuvor beschrieben. Das "Harem" verwendet ausländischen "Al Masah -Tabak". Ich weiß das, weil ich den Besitzer in Freiburg beim Tabak-Einkauf getroffen habe.

    Edited once, last by MajuR ().

  • Quote

    Original von MajuR



    Und ich würde nicht vor 19uhr reingehen, weil dann solche kleinen Möchtegerns von der Rollergang im Harem sind und Kindergeburtstag machen.
    Ich muss schon sagen, dass das Ambiente im Harem sehr gelungen ist. Einzig der Hip-Hop Kanal(Yavido), der rund um die Uhr läuft, ist sehr gewöhnungsbedürftig.
    Beim Tabak handelt es sich nicht um ausländischen Nakhla(mit glycerin angefeuchte, wtf?), wie im Thread zuvor beschrieben. Das "Harem" verwendet ausländischen "Al Masah -Tabak". Ich weiß das, weil ich den Besitzer in Freiburg beim Tabak-Einkauf getroffen habe.


    kann mich da nur anschließen, ist manchmal echt hart...


    Ach noch so ne Frage am Rande...ist das Harem "umgezogen"?

  • Ja das Harem ist umgezogen, aber nur ca. 100m nach hinten.
    Es befindet sich nun an der Kreuzung Kaiserstraße - Jammstraße

  • Nun ja,


    inzwischen gibt es ja am B3 Kreisverkehr ein weiteres Wasserpfeifehcafe in Lahr...war da schon mal jemand?

    Gruß


    Cat aka Thomas


    _________________________________________________________________________
    42


    So long and Thanks for all the Fish!

  • Quote

    Original von Catweazel
    Nun ja,


    inzwischen gibt es ja am B3 Kreisverkehr ein weiteres Wasserpfeifehcafe in Lahr...war da schon mal jemand?


    ja sind Sogar 2 xD


    Also zum einen das Orient( neben dem Chinensen oder was das ist) und das Kairo( in der ehem. Wirtschaft Adler)


    Für mich ist das Orient der Favorit, da mir dort die Shisha einfach am besten schmeckt. Shishas sind die selben wie im Harem dafür ist der Tabak( dürfte AF sein) gut und sowie ist die Shisha auch gut gemacht...kann man nicht meckern...



    Im Kairo ist alles recht nobel eingerichtet jedoch lässt die Shisha zu wünschen übrig...Shisha's sind iwelche alten Blechbomber mit Kafeehausschläuchen und Einsteckköpfen auf denen kaum die Kohle platz hat...Tabak ist auch iwelcher wo mit Glycerin angefeuchtet ist und iwie jeder Sorte gleich schmeckt...



    Fazit: Für mich ist das Orient die beste Shishabar in Lahr...

  • Ich geh öfters mal ins Harem trotzdem ist und bleibt das Orient in Lahr mein favorit!


    Harem Setup:
    Shisha: Säule aus Messing (Glaub das sind Shisha's aus der Türkei sein da sie das Einsteckprinzip haben und ich echs mal gehört habe)
    Kopf: Einsteckprinzip
    Schläuche: Sind glaub ich Fayroz (zumindest sehen sie so aus)
    Tabak: Al Fakher, Al Waha, Al Masah
    Wobei ich sagen muss das er Al waha glaub ich nur eine kurze zeit, Al Masah mehr früher hatte und heutzutage nurnoch Al Fakher verwendet bzw. hat.

    NPS Green Spider
    Kaya - Glas Schlauch Wave
    Kaya - Disc-Vortex Glaskopf