3K durchglühen

  • Shisha:Aladin Magier


    Kopf:Standard-Kopf


    Tabak:Alle möglichen, meistens ausländischer Nakhla/AF


    Angefeuchtet?-


    Kohle:3K


    Alufolie (wieviele Schichten?)/Sieb:2-4L Alu


    Wieviel Tabak im Kopf (halb voll, 3/4 voll)?:1/2-2/3


    Wasserstand:Rohr 2cm im Wasser


    Problem:
    Gut, Leute.Hab folgendes Problem:
    Meistens geht alles gut, Geschmack/Rauch stimmt einigermaßen.
    Aber trotzdem ist manchmal eine 3K dabei, die einfach nicht richtig durchglühen will.


    Sie glüht überall, es wird ja immer gesagt, man soll sie durchglühen lassen, bis sie überall weiß ist.Mein Problem dabei ist, dass sie das nicht immer wird.Manchmal wird sie einfach unten schwarz, und zwar, während ich sie noch in der Zange halte oder wenn ich sie auf die Folie lege.Sind das nun Fehlproduktionen oder so?Oder verhalte ich mich einfach nur irgendwie dumm?Rauche ja schon gut ein bis zwei Jahre Shisha, bisher immer mit 3K.
    Aber das Problem hatte ich bisher oft.Pusten hilft da auch nur kurzzeitig und wenn ich länger/öfter puste, wird sie auch nicht unbedingt weiß, sondern nach ein paar Sekunden wieder dunkel.Im Normalfall lege ich sie dann einfach auf den Kopf und ziehe an, während ich sie mit der Zange drehe.Aber manchmal(Wie gerade eben) geht sie eben trotzdem unten aus.Dann gibt es eine dunkle Schicht unten, aber weiter innen glüht sie.Abklopfen kann ich sie auch nicht wirklich und pusten/Anziehen hilft da dann auch nicht mehr.
    Im Endeffekt verdirbt mir das Ganze dann ein wenig den Geschmack.Schmeckt zwar nicht verkohlt oder so, aber eben ziemlich seicht.Wenn ich mit Windschutz anrauche oder sie im Windschutz stehen lasse, bringt es auch nichts.Was macht ihr, damit die Kohle weiß wird?
    Hab dazu in der SuFu nix richtiges dazu gefunden, vllt. bin ich aber auch nur zu dumm dafür.-.-
    Hoffe, ihr könnt mir dabei helfen.

  • hab da mal paar tips :)


    wenn du die 3k anzündest, halte dein feuewrzeug lange unter eine ecke, bis sie richtig glüht.. von dort aus pustest du,legst sie raus zb auf dem balkon (wegen dem wind) oder benutzt ein heißluftfön, um von der angeglühten ecke aus die glut zu verteilen..
    so wird sie bei mir immer weiss :)
    einfach versuchen :) ansonsten versuch nen windschutz drauf zulegen..

  • Falls sie immer beim Rauchen ausgehen, dann ist es auch sehr hilfreich mehr Löcher unter der Kohle zu platzieren und weniger daneben.

    -> Shisha-Forum.de Forenmoderator <-


    -> Probleme & Techn. Tipps <-


    -> Erklärbär <-

  • noch 2 Tipps:


    1. Die Kohle seitlich mit der Zange greifen!!!


    2. Wenn sie erstmal "gezündet" hat, langsam aber so lange du kannst auf die Unterseite der Kohle pusten.


    MfG

    gehandelt mit: buju, KingKanye, mel_t-rex, de_joao

  • Ich lege meine 40er 3K meist drauf, wenn diese komplett durchgebrannt sind und nach dem Pusten die kohltetypische Glühfarbe (orange-gelb-rot) sichtbar wird - weiß werden die Kohlestücke erst nach einiger Zeit auf der Shisha - ist meine Vorgehensweise falsch?

  • Quote

    Original von Shisha-Styler
    Ich lege meine 40er 3K meist drauf, wenn diese komplett durchgebrannt sind und nach dem Pusten die kohltetypische Glühfarbe (orange-gelb-rot) sichtbar wird - weiß werden die Kohlestücke erst nach einiger Zeit auf der Shisha - ist meine Vorgehensweise falsch?


    also ich machs eigtl genauso, wüsste auch nicht was daran falsch sein soll ;)
    das einzigste was den geschmack verändert ist ja diese selbstzündschicht...

    take me drunk i´m home :ugly:


    Erfolgreich gehandelt mit:

  • Quote

    Original von chipchap
    das einzigste was den geschmack verändert ist ja diese selbstzündschicht...


    Und diese befindet sich auch innerhalb des Kohlestücks, oder? Sonst würde sie ja nur außenrum brennen.

  • ich hab meine 3k immer an einer ecke angezündet sobald se da geglüht hat aufn teller gelegt un köppi gebaut da is mir nie eine ausgegangen Oo

    POSITIV GEHANDELT MIT:


    *mi-unit





    NEGATIV GEHANDELT MIT:

  • also cih mach sie immer mit na kerze oder feuerzeug an
    aber wenn ihr grillt dann kann ich auch nur den tipp geben sie einfach in die glut zu schmeißen oder bei lagerfeuer
    die geht höllisch schnell an und is auch wirklich an :D
    die geht dann ab wie ein schnitzel =)


    mfg maxi

    Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.


    Erfolgreich gehandelt mit:
    kosenemy
    theswan
    t1ghT
    Maschine
    the_burner

  • Ich glaub mit Durchglühen verstehen die meisten hier was anderes als ich, bei mir nenn ich das durchgeglüht, wenn alles gesprengt ist und die Kohle gleichmäßig Hitze abgibt, also nicht mehr funkt. Aber steig doch einfach auf Naturkohle um, dann kannste dir einiges an Stress sparen ^^

    Erfolgreich verkauft an : Seele86(+++ Sehr nett und flott) ,Bubbleman ( +++ TOP ) ,


    Erfolgreich gekauft von :wassermelone, compro,Troglo ,shisha-chris Chester23 , Philipp ,silo // ALLE SUPER, Top Kontakte


    Bislang nur positive Erfahrungen ! <3

  • Quote

    Original von Sparkystar
    Ich glaub mit Durchglühen verstehen die meisten hier was anderes als ich, bei mir nenn ich das durchgeglüht, wenn alles gesprengt ist und die Kohle gleichmäßig Hitze abgibt, also nicht mehr funkt. Aber steig doch einfach auf Naturkohle um, dann kannste dir einiges an Stress sparen ^^


    Gibt verschiedene Aspekte und Gesichtspunkte von denen man es betrachten kann...
    Jede Art von Kohle bringt seine Vor - und Nachteile mit sich.