Posts by plzgib

    Ja, auch die meisten anderen Tabaksorten schmecken recht lasch. Hatte z.B. den 187 New Flash, 187 Beach Vibes, True Passion Okakola und noch ein paar weitere. Das Problem ist halt nur dass ich genau den selben Tabak im selben Setup probiert hatte und er da komplett anders geschmeckt hat (den Ice Kaktuz). Ich weiß aber leider echt nicht woran es liegen könnte.

    Der Lotus Aufsatz hat Schlitze für die Luftzufuhr, allerdings wären die Schlitze beim 80ft80 außerhalb des Kopfes, sprich es wäre kein Durchzug da.

    Mit Lotus wäre die HJ Harmony Bowl geeigneter.

    Habe es jetzt nochmal probiert mit mehr Tabak und habe den Tabak etwas mehr verteilt allerdings war das Ergebnis wieder wie immer, schlechter unangenehmer Geschmack.. imgur.com/a/VIcBHbq

    Abstand ist da nichtmehr viel, vielleicht 5mm wenn überhaupt. Mit der Kohle habe ich etwas rumgespielt so wie es halt am besten geschmeckt hat aber mehr Aroma kam auch nicht durch, egal ob ich die weiter außen oder weiter innen hatte. War insgesamt einfach sehr süß aber sonst nichts. (Holster Ice Kaktuz)

    Habe es jetzt nochmal probiert wie instinct gesagt hat, einfach Tabak reinfallen lassen bis die Höhe passt.

    Das Ergebnis war auf jeden Fall schonmal deutlich besser allerdings kam das Aroma trotzdem kaum durch.. war aber dieses mal nicht bitter sondern ziemlich süß.

    Hier noch ein Bild vom Kopfbau: imgur.com/a/F7qlaOH

    Ja das weiß ich, habe es schon mit mehr oder weniger Hitze probiert, bei weniger kommt der bittere Geschmack weniger aber bei beiden kommt das "normale" Aroma kaum bzw garnicht durch.


    Ja habe es auch schon im Phunnel probiert, allerdings habe ich da auchkeine guten Ergebnisse erzielt.

    Schläuche habe ich ne weile nicht gereinigt, könnte ich noch probieren. (Der bittere Geschmack ist aber nicht bei jedem Tabak, nur beim Ice Kaktuz)

    Die Shisha ist eine Aeon Edition 3 Premium, ich habe durch die Rauchsäule etc einfach Wasser durchlaufen lassen bis alles geruchslos war und die Bowl habe ich mit Spüli gereinigt und danach noch weiter mit Wasser bis der Geruch neutral war. Die Kohlen lasse ich auch immer drauf bis sie komplett durchgeglüht sind.


    (Habe sie jetzt nochmal frisch gereinigt und der bittere Geschmack war diesmal nicht da, allerdings kam das Aroma trotzdem kaum durch)

    edit: habe den Schlauch gründlich durchgespült, aber leider wieder das selbe Ergebnis.

    Wie gesagt der Geschmack ist sehr unangenehm bitter, schwer zu beschreiben. Denke eher weniger dass das Einbildung ist.

    Zum Vergleich, beim Kumpel hat es sehr süß und recht fruchtig geschmeckt.

    Habe auch andere Setups ausprobiert, allerdings so ziemlich das selbe Ergebnis (harmony bowl + smokebox, harmony bowl+ alufolie, 80feet80 + alufolie, 80feet + alu, japona killer bowl + smokebox) aber nirgends läufts so richtig :-D

    Es wird halt einfach immer gesagt dass es im Tonkopf mit Kamin am einfachsten ist und ich weiß ja genauso dass es darin gut schmecken kann.

    wie gesagt, normal baue ich den bündig bis zum Rand, ist aber das selbe Ergebnis. Am Tabak sollte es auch nicht liegen, ein Kumpel hatte mit der selben Dose einen Kopf gebaut und der hat gut geschmeckt.

    Hi, ich habe leider noch immer Probleme beim Köpfe bauen im Standard 5 Loch Tonkopf mit Kamin. Egal wie ich ihn baue kommt der Geschmack nie richtig durch oder wenn dann sehr lasch, oder der Tabak schmeckt komplett anders und unangenehm als bei den Köpfen von bekannten (selbst beim gleichen Tabak, beispielsweise Holster Ice Kaktuz)

    Bilder vom Kopfbau: imgur.com/a/q9TtjVU

    (Normal baue ich den Tabak etwas höher, bündig mit dem Kopf aber das Problem war bei hier auch vorhanden)

    Mehr würde nichtmehr reinpassen ohne dass der Kamin den Tabak direkt berührt
    edit: habe jetzt mal versucht den Tabak noch mehr zu komprimieren und habe ein Sieb benutzt damit die Löcher nicht verstopfen, allerdings ist es wieder genau das selbe ergebnis, keine leckere Süße wie in der Bar