Posts by Ravesoldier

    1tens: shisha sind nicht euer (4 euro)
    2tens: shisha hält über ne stunde, bekommst mehrere kohlen
    3tens: shisha sind da sauber, kein billigscheiß, sie schmecken (ichw eiß das, ich helf da manchma was)
    4tens: wenna da kein bock drauf ahbt, dann lass aue gehn, mitn kasten bier, den shisha, und was chilln xD

    das ist vom bertha richtung stadthaus auf der rechten seite neben dem plus, galt früher als assi-treff nr1 in bonn, aber der chef hat so viele hausverbote erteilt, jetzt ist der laden richtig schnike xD

    ich habe dasselbe problem, habe einen glasierten porzelankopf, wo jetzt viel tabak reingebrannt ist, und man SCHMECKT es beim rauchen, was reichlich eklig ist. geht nicht mal mit scheuermilch und stahlwolle/stahlbürste raus. Hab kein geld mir nen neuen zu holen, als leuz, was kann ich tun außer zu verzweifeln?
    greez da jules

    danke für diese *klugscheiß*-verbesserung *ggg* Also, kann euch maln tip geben, wie ihr ma sowas 'simulieren' (also, das is aba richtig geschrieben...hoff ich *ggg* ) könnt....


    Anleitung:


    1tens: 3x tief luft holen und tief luft rauslassen :? das heißt also, luft rauspressen.
    2tens: tut so als hättet ihr ne bullenlunge und presst die luft vom letzten zug richtig raus, ihr merkt irgendwann das ihr echt leer seid.... und jetzt BIS ZUM ANSCHLAG ZIEHN *muahaha:-)
    3tens: ihr dürft wieder ausatmen und den spass von vorne anfangen *ggg*


    greez da jules

    die drekkskakke, die sich inenr rauchsäule ablagert, fließt langsam in das wasser^^ deswegen siehts manchmal was angepisst aus^^
    greez da jules

    So, weiß nicht ob es die idee schonmal gab, hab es aber ausprobiert, und funzt super :-)


    Material:
    1 ganzes (oder halt kein ganzes, aber sollte schon ein teil davon sein) Cococha Kohle.
    1 Bohrer oder so (sonen bohrhammer der nur hämmert ist nit zu empfehlen.)


    Anleitung:
    Sonen stückchen ist ja ca 3cmx2cmx4,5cm
    Stellt es aufrecht hin und bohrt ein loch durch *gg*
    dann legt ihr es wieder hin, und zwar so, wie es später auf der alu oder dem sieb liegen soll, und bohrt ein loch durch, sodass die beiden 'luftkanäle' verbunden sind.
    Nun eignet sich zum anmachen ein heißluftföhn oder ein gasbrenner am besten.
    Die kohle glüht nun praktisch schon in der mitte, sodass die kohle auch voll innen auf einer guten temperatur bleibt und nicht nur stellenweise verglüht. habe immer so nen 0,5cm bohrer verwendet.


    Seid vorsichtig, Lasst den bohrer besser schnell laufen, er sollte scharf sein, und drückt nicht zuviel. Die kohle splittert leicht.


    Vorteil der bohrungen: Es gelangt schneller viel mehr sauerstoff an die glutstellen, die kohle glüht sehr viel schneller und besser, geht im normalfall auch nicht ein bischen aus. Für einen perfekten zug- und rauchgenuss. :-)


    Hoffe, das euch das in euren creativen teilen eures gehirns noch mehr inspiriert :-)


    greez
    da jules


    expementiert damit ma einfach rum, könnt ja dann noch was zuschreiben, worauf ihr bei euren 'forschungen' zum wohle der gesamten shishanation gestoßen seid ;-)


    ps: Könnt auch einfach, wenn ihr das ding legt viele kleienre bohrungen machen, geht auch jut.

    Joa, also mit silicon wollte ich die festen teile verkleben, weil heiskleber absolut nicht hält... Nur ich denk ma, moosgummi is ne jute idee, wie gibt es das ( wie schaut das aus) und wie ist der kostenfaktor?
    greez da jules

    Hai leutz :-)
    Am Bertha-von-Suttner-Platz in der innenstadt von Bonn entsteht eine neue Shisha-Bar (besser als das bisherige Brasil, welches BvS-Platz richtung Stadthaus auf der rechten seite liegt).
    Wenn Ihr aus der Stadtmitte auf die kennedy-Brücke zu'kommt' (100?!?m vor der Brücke) , dann ist das auf der rechten seite neben dem orientteppichshop :-)
    Hoffe, man kann sich da mal treffen :-)
    greez da jules

    mhm, das sind 4,5m² plexi zum abfotografieren.... sehr viel arbeit mhm
    stellt euch das wien aquarium vor, wo ein neuer glasdeckel draufmuss, aber keine dichtung dafür vorhanden ist, kay?
    werde dann die fertige shisha natürlich zeigen :-)

    nee du....
    also Fakt:
    1tens:
    Ich baue eine shisha
    2tens:
    sie ist nur aus plexiglas
    3tens:
    sie ist 2,20m hoch *smile*


    deswegen die dichtungsfrage, weil muss das wasser ja raus und wieder reinbekommen..... lol
    greez da jules