Posts by Papusek

    Ich bin gegen eine Mindestquote, da sich die von dieser Quote betroffenen Menschen sich dann immer auf dieser ausruhen könnnen. Man sollte schon noch an Leistung und nicht an Migration oder Geschlecht beurteilt und gewürdigt werden. Jemanden nur einzustellen, weil der Migrant ist, ist mMn auch schon Rassismus und führt im Betrieb doch auch nur zu bösem Blut.

    Kaufdatum: August 2014


    Durchzug: Sehr sehr nice, kann man sich auf jeden Fall geben!


    Material/Beschaffenheit: Alles i.O. hier und da ein Paar Klebereste, aber das ist für den Preis von 49,90€vollkommen ok.

    Verarbeitung (Rauchsäule/Bowl): s.o.


    Zerlegbarkeit/Pflegeschwierigkeit:
    Ja, da scheiden sich die Geister. Man kann eben Base und Rauchsäule nicht voneinander trennen; finde ich aber nicht weiter tragisch, da ich diesen Glasrauchsäulenhype eh nicht nachvollziehen kann. Beim Reinigen machts keinen Unterschied imo.

    Design:
    Standardzeug eben. Bubbles, wie bei jeder Pfeife. Sagt mir aber sehr zu. Die grüne Clearbowl ist ein Traum!


    Fazit (Preis/Leistung): Für 49,90€ habe ich eine klasse Pfeife mit sicherem Stand und 1A Durchzug bekommen! Die Pfeife ist sehr gut verarbeitet. Wer also eine super Pfeife für 50€ ergattern will, sollte zuschlagen!


    Die sind in Deutschland festgelegt, ab 1ng/ml liegt eine berauschte fahrt vor. Folgen sind Fahrverbot und Bußgeld. Bei regelmäßigem Konsum ohne Trennvermögen zum Straßenverkehr wird die Fahrerlaubnis dauerhaft entzogen und ist nur mit einer bestandenen MPU und Abstinenznachweis von mind. 6 Monaten wieder zu erhalten.

    Problem ist, dass es keine "Faustregel" gibt, wie lange aktives THC im Blut ist, anders als bei Alkohol. Beispielsweise kann aktives THC auch noch 72 Stunden nach Konsum im Blut sein, ohne dass man selber es merkt.

    Ich bin auch für eine Legalisierung von Cannabis und Vertrieb per Coffeeshop ab 21 Jahren.


    Cannabis an sich ist ein zweischneidiges Schwert. Die einen Feiern es, die anderen sind komplett abgeneigt. Dies ist allerdings auch mit Alkohol so.
    Und da die Gesundheit eh mal zweitrangig ist ( Schaut euch den Einfluss von Benzoesäure auf Kressekeimung an ;) ) gehen wir mal vom wirtschaftlichen ( ach so wichtigen) Standpunkt aus.
    Der Staat würder mMn sau viele Steuereinnahmen dadurch bekommen. Alleine, wenn ich mir die Leute aus meiner ehem. Stufe angucke.. Ich kann das nicht verallgemeinern. ABER vorallem wenn man im Sommer mal durch größere Städte läuft, kommt einem des öfteren so ein Cannabislüftchen entgegen ( ist mir besonders in Köln aufgefallen ).
    Nur müsste man den ganzen Rattenschwanz dann auch mitnehmen. Beispielsweise gibt es keine zuverlässige Möglichkeit, die Fahruntüchtigkeit durch Cannabis präzise ( alá 0,5 promille ) festzulegen. Dazu müssten erst geeignete Grenzen und Studien eingeführt/gemacht werden und dann könnte man weiterschauen.


    So long


    Papu

    mal ganz ehrlich, das duetschland 2006 3. wurde war wenn dann verdienst der spieler, nicht von löw oder klinsmann. meine meinung

    Das mag schon sein, allerdings muss man dann auch ein Versagen seitens der Deutschen gegen die Itakas oder Spanier auf die Mannschaft schieben. Schließlich steht Löw nicht auf dem Platz, sondern er kann nur eine Richtung vorgeben, die die Spieler dann umsetzen sollen. MMn war Klinsmann eher ein Motivationsmännchen, während Löw für die Strategie verantwortlich war. Ich hätte es begrüßt, wenn beide geblieben wären. Nun kann man leider auch nicht die Tests vor großen Turnieren für voll nehmen, weil mMn Löw einer ist, der bis zur letzten Minute austestet.


    Und das Versagen gegen Italien/Spanien in den letzten Jahren war auch, meiner bescheidenen Meinung nach, eher ein psychologischer Part. Wer hätte 2010 mit einem 4:0 gegen Argentinien gerechnet? Wir haben die alten Flitzpiepen sowas von nach Hause geschickt. Danach lastete natürlich extremer Druck auf unseren Jungs und aus der Überraschungself wurde über Nacht ein elitärer Fußballbund, der nun als riesiger Titelfavorit galt.
    Im Spiel gegen Spanien hat man sie einfach nicht mehr wieder erkannt. Und wenn es im Kopf der Spieler nicht "klick" macht, dann kann da auch ein Trainer nichts dran ändern.
    Zum Thema Zeit: Ich finde, dass ein Trainer nunmal Zeit braucht, um sein System in die Mannschaft zu integrieren. Löw hatte genug Zeit, die Gegnger können sich nun locker auf die deutsche Spielweise einstellen. Ergo: Zeit für frischen Wind in der Trainerebene. Auch wenn ich Löw sehr sympathisch finde.


    So long, genug vom Fachgelaber ( No Flamerinos pls)


    Papu 8)

    Wow, danke für die hilfreichen Antworten und Schande über mein Haupt, dass ich den Reiseguide nicht gesehen hab *facepalm*
    Edit.: Wow, da hab ich ja richtig glück. Hookahjohn ist nur ne viertel Stunde vom Haus meiner Gastmum, bei der ich die Zeit lebe, entfernt. 5Starhookah ist ca ne Stunde entfernt, liegt aber ganz in der Nähe eines geplanten Tagesausflugziels. Jackpot würde ich sagen. Bin auch dank auch nun der Meinung, dass 1 KG ein bisschen wenig ist, dann lieber 2 KG mitnehmen und ein Paar Euro mehr einpacken. :blubber:

    Hi liebe Shisha-Forumler :)
    Ende nächsten Monats ist es soweit, ein USA Urlaub steht an. Natürlich wollte ich dabei die Gelegenheit beim Schopfe packen, und mir lecker Tabak mitbringen.
    Ich hatte geplant, mir 1Kg Tabak mitzubringen und da ich eine ehrliche Haut bin wollte ich diesen auch verzollen und habe mir das alles auch schon durchgerechnet. Darum geht es also nicht :thumbsup:
    Nun stellt sich mir aber die Frage: Welchen Tabak soll ich mitbringen ?(
    Nach diversen Such- und Lesesessions bin ich immer wieder auf Tangiers gekommen. Wollte nun einfach mal nach Empfehlungen eurerseits fragen. Was ist eurer Meinung nach ein "must have" an Tabak aus dem USA Urlaub? Und vielleicht hat ja auch jemand von euch eine Ahnung wo man den Tabak beziehen kann?
    Es geht nach L.A. um genau zu sein nach Huntington Beach. Vielleicht hat ja jemand von euch auch schonmal in der Ecke Urlaub gemacht und kann mir irgendwelche Läden da empfehlen. :)


    So long,
    Papu

    Hatte letzte Woche dort bestellt und musste ehrlich gesagt erstmal schlucken, als ich die Beiträge hier gelesen habe. Aber hingegen aller Erwartungen kam heute mein Paket mit 3x 3kg Cocobrico an! Keine Mängel oder Ähnliches - habe ich vermutlich Glück gehabt :)


    Gut, dass die lieben Rauchzauberer mir nach meiner Bestellung gesagt haben, der Elements seie nicht verfügbar, wurde jetzt schon zum zweiten mal vertröstet. Meine Kohle kam bis heute auch nicht an. ( Denen ist dann auch nach einer Woche aufgefallen, dass sie die Cocos doch nicht mehr haben.) Heute habe ich wieder ein Paket von denen bekommen: 3x Nakhla und zwei Rollen SZ Kohlen. Also die Geschäftspolitik von denen soll mir mal wer erklären..