Adalya 2017 Katastrophe

  • Ich würde noch in den Raum werfen, dass diverse andere Faktoren den Geschmack beeinflussen können.


    Auch wenn die Diskussion "leidig" ist und Leute es nicht glauben/"wahr haben" wollen, sollte man auch den/die Taupunkte, Raumklima und die Wetterlage beachten.

    Und da hört es ja auch noch lange nicht auf... Auch kann z.B. was ich vorher gegessen und/oder getrunken habe, den Geschmack beeinflussen. Ständiges aufnehmen hoch- bis überdosierter Aromen kann den Geschmackssinn auch längerfristig beeinflussen ("abstumpfen"), der subjektive Geschmack ändert sich auch im Lauf der Zeit und letztendlich spielen da auch psychische Faktoren wie z.B. Erwartungshaltung eine Rolle... und, und, und...


    Quote

    Im Kontext Adalya: Ist der "Partytabak" bei nem Kumpel und den gibts da eigentlich immer, wenn Leute "mal rauchen" wollen. Über die Zeit, in der es den gibt, haben wir da noch keine Probleme mit gehabt.

    Da kann ich mich anschließen und sogar noch einen Schritt weiter gehen... Einen wirklich "unrauchbaren" oder nach "gar nichts" schmeckenden Tabak hatte ich in in >10 Jahren noch nie gehabt... Klar schmecken einige Sorten/Hersteller mehr oder weniger intensiv, was aber nicht zwangsläufig "besser" oder "schlechter" bedeutet und sicher gibt es Aromen oder Kombinationen die ich subjektiv nicht mag. Wenn ein definitiv aromatisierter Tabak aber "nach nichts" schmeckt, liegt das Problem imho aber woanders...


    Gruß Kei

  • Mit dem essen und trinken kenne ich. Habe dann aber extra vorher nichts gegessen und nur Wasser getrunken. Jetzt das gleiche. Nichts gegessen und trinke nur Wasser. Rauche jetzt beim Bundesliga gucken Lady KIller. Werde berichten. Rauche jetzt an.




    War wieder Müll.

    Edited once, last by Didito ().

  • Neue Produktion genau so schlecht wie meine obigen Beiträge. Geruch nur 5% da, Geschmack ebenfalls. Früher hat das ganze Zimmer Tagelang danach gestunken und Geschmack war sowas von süß intensiv. Jetzt seid 4 oder 5 Dosen nur noch ein Witz.
    Produktion: ARP12D08022019