Posts by SmokingMarv

    Erst mal danke für eure Antworten! :)

    Hier wird einem immer geholfen. Habe die Schläuche diesmal sehr warm durchgespült und aufgehangen und trocknen lassen.

    Habe gemerkt, dass es nicht an den Schläuchen lag. Es lag devinitv am Kopf :). Rauche jetzt mit einem anderen Kopf.

    Hey Zusammen :)


    vor 2 Wochen habe ich den Tabak "Fler", (Elektro Smog) geraucht. Nach mehrmaligem spülen des Schlauches, bekomme ich den Geruch trotzdem nicht aus dem Schlauch.

    Außerdem lager ich meine Shishaschläuche alle zusammen in einer großen Box. Ich habe das Gefühl, alle Schläuche haben diesen Geruch angenommen.

    Meiner Ansicht nach fälscht dies extrem den Geschmack. Nahezu jeder Tabak schmeckt gleich :(.

    Kann ich einen Silikonschlauch vielleicht auch anders säubern? Oder denkt ihr es liegt eher am falschen Kopfbau, dass nahezu jeder Tabak gleich schmeckt?

    Meine Pfeife säuber ich jede Woche einmal gründlich, nach dem rauchen spüle ich sie nur durch.:(

    Vielen Dank für eure Zeit !

    Hi Zusammen!

    Sollte man Shisha Tabak (Beispiel: Bonni n' clyde, Al Massiva "Bruderherz") etwas anfeuchten? Ich habe oft dss Gefühl, dass der Tabak etwas trocken ist, obwohl ich vor dem rauchen gut durchmische.

    Wenn ja, mit was wird angefeuchtet? Herkömmliches Glycerin?:)

    Okey danke. Ich rauche in der modernen Pfeife verschiedene Tabaksorten, deshalb dachte ich, irgendwann würde der Traube-Minze Geschmack nicht mehr so rüberkommen. In den meisten Shishabars gibt es zu diesem Tabak ja auch traditionelle Shishas :thumbup:

    Hi Zusammen,

    den Black Nana #40 (Traube Minze) habe ich mit dem Shot "grüner Marokkaner" gemischt. Jetzt zur Frage: Sollte man Traube Minze eher in einer traditionellen Shisha rauchen oder ist es auch in einer "normalen" Edelstahlpfeiffe sinnvoll?

    Gibt es geschmackliche Unterschiede?:)

    Alles klar, ich danke euch vielmals für die schnellen hilfreichen Antworten!

    Rauchsäule etc. in die Spülmaschine habe ich mich bisher nicht getraut, falls doch mal was kaputt gehen könnte :huh:

    Guten Abend zusammen,


    ich rauche seit ca. einem Jahr Shisha. Nach einer schönen Shisha-Session habe ich bisher die Rauchsäule und Tauchrohr, Kopf usw kurz durchgespült und dann

    in die Einzelteile auseinander gebaut. Anschließend habe ich dann alles in einer Kiste gelagert. Die richtige Reinigung aller Teile + Bowl mit "Schmand weg" mache ich einmal die Woche.

    Jetzt fällt mir auf, dass die Rauchsäule ein wenig riecht, zwar fruchtig und auch frisch aber auch etwas rauchig. Ist das schlimm, oder mache ich mir einfach zu viel Kopf drum?


    Ich rauche ca. 2-3 mal die Woche, falls das wichtig ist. Wie macht ihr das nach einer schönen Session? Zusammengebaut lassen oder auch in Einzelteile zerlegen?

    Vielen Dank für Antworten ! :)