Posts by T.Full

    Quote

    Original von dÄ_sm0o0Ka


    erst mal voll geil das du sowas gemacht hast!
    aber ich würde gern mal wissen wieviel nikotin und teer da drin sind.


    Kann ich dir leider nicht sagen, da lles auf der Dose in Arabisch ist. Aber ich denke wie immer 0% Teer und weniger Nikotin als Fakher und Amir weil es mich nicht gedreht hat bei Al Ouns :D

    Also da mein Test nun beendet ist werde ich mal meinen Gesamteindruck kundgeben.
    Al Ouns ist kein Tabak den man vergleichen kann, er ist auf seine Art sehr schmackhaft und aromatisch. Liebhaber eines natürlichen Geschmacks werden an diesem Tabak ihre rechte Freude finden. Im vergleich zu Fakher, Waha oder Amir sage ich nur das er nicht übertrieben süß oder künstlich schmeckt. Alles in allem ein gelungener Tabak den man ruhigen gewissens auf seine Einkaufsliste setzten kann. Am rande muß ich noch dazu sagen, das ich abends etwas sensiebel auf shisharauchen reagiere. Kopfschmerzen oder ein extrem trockener Mund am nächsten morgen ist keine Seltenheit. Das blieb bei diesem Tabak aus! Also denke ich das anderen doch ein wenig mit küstlichen oder gar chemischen Mittel arbeiten die nicht jedem bekommen.


    Top Note 1

    Hallo Leute, da die Mods zur Zeit anscheinend etwas viel zu tun haben :wink: oder das einrichten einer Sparte für Al Ouns zu umständlich ist werde ich hier meine Erfahrung mit diesem Hersteller kundgeben.
    Heute kam meine Bestellung von Smoking Hookah, alle Sorten al Ouns. Die Bestellung wurde am Sonntag durgeführt, heute (Mitwoch) kam der Tabak an. Respekt!!!


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Folgende Sorten sind verfügbar:


    Al Ouns einfach Apfel
    Al Ouns doppel Apfel
    Al Ouns Erdbeere
    Al Ouns Traube
    Al Ouns Multifrucht
    Al Ouns Kirsch
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Einzelheiten zum Hersteller und Verpakung:


    Hergestellt in Jordanien, handverlesene Tabakblätter und natürliche Aromen.
    Verpakt ist der Tabak in einer Blechdose mit wiederverschliesbarem Plastikdeckel. Bei der Erstöffnung ist zusätzlich noch eine Vakuumalufolie ähnlich wie bei Erdnüssen vorhaden die entfernt wird.
    Der Tabak ist normal geschnitten, sehr feucht schwimmt aber nicht.
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    So nun zum einzeltest.


    Geraucht in einer 60cm Nargilem, mit Sieb in einem kleinen Glasierten Tonkopf. Vivi Coal, oder Nour Kohle. Menge ca. 2-3g


    =====================================================================================================================


    Al Ouns einfach Apfel:


    Sehr natürlicher Geschmack, Rauchentwicklung einfach super. Schmeckt nicht nach Anis. Rauchdauer für einen kleinen Kopf 2-3g ca 1h. Geschmack lässt zum Schluss langsam nach. Dazu kommt ein sehr angenehmer Tabakgeschmak der Leute die einen kräftigen aber nicht künstlichen Tabak bevorzugen. Auf die hitze muß man nicht sehr achten anscheinend ist er nicht sehr empfindlich.


    =====================================================================================================================


    Al Ouns Kirsch


    Wie auch der Apfel sehr natürlich, Rauchentwiklung super, Rauchzeit auch. Der Tabakgeschmak war hir etwas intensiver aber nicht aufdringlich. Die Kirsche schmeckt sehr natürlich, nicht zu vergleichen mit Al Fakher der intensiv nach diesen Kirschlutschern schmekt. Wie gesagt ein sehr natürlicher Tabak. Wie auch der Apfel lässt der Geschmack zum Schluss langsam nach. Auf die hitze muß man nicht sehr achten anscheinend ist er nicht sehr empfindlich.


    ====================================================================================================================


    Al Ouns Multifrucht


    Hmm sehr lecker. Sehr Fruchtig. Absolut empfelenswert, ansonsten wie die beiden oberen. Jedoch hällt der Geschmack länger an als bei den beiden oberen. Rauchdauer etwas länger. Top Tabak!


    =====================================================================================================================


    Al Ouns Erdbeere


    Auch einsehr guter Tabak. Nicht zu süß, aber sehr Geschmackvoll. Rauchzeit wie alle anderen, Geschmack lässt zum schluss leicht nach. Empfehlenswert!


    =====================================================================================================================


    Al Ouns Doppelapfel


    Okay meinen rauchtest bei diesem Tabak musste ich abrechen. Vorsicht sehr Anisig und das kann ich nicht haben. :) Aber der Tabak orientiert sich an den anderen. Wer Anisigen Doppelapfel will sollte diesen auf seine Liste setzen.


    =====================================================================================================================


    Al Ouns Traube


    Ein sehr leckerer Traubentabak. Schmeckt nicht wie Al Fakher nach Traubensaft, wesentlich herber aber auch natürlicher. Der Geschmack hält sehr lange an und ist intensiv. Für Leute die einen weniger süßen und kräftigen Tabak suchen eine mögliche alternative.


    =====================================================================================================================

    @ nice :D :shock: Ich hab D-Apfel von Waha da wennde was haben willst meld dich. Vorsicht Anisig! Bä


    SIDI Mansour ist meiner beinung bis jetzt der Apfeligste! Richtig schön nach Bratapfel. Mjam leider habe ich ihn seit ca. 1 Jahr nicht mehr geraucht. Heul

    Naja es ist halt auch kein Honig sondern "Melasse und Honig" wenn überhaupt Honig. Melasse ist ein Abfallstoff bei der Zuckerherstellung oder so ähnlich. Es karamellisiert nicht so schnell, da es in dem Köpfchen ja sehr Heiß wird. Das würde unter anderem auch erklären warum sein "Tabak" recht schnell "anbrennt". :wink: Aber die Not macht ja erfinderrisch. Melasse kann man übrigens im Reformhaus oder Bioladen kaufen damit würde es warscheinlich besser gehen.

    Also, da ja keiner schreibt schreib ich mal. In der Regel hat man ein Schlauch an dem an beiden enden ein Holzenstück angebracht ist, an einer Seite (der für den Mund) ist zusätzlich eine kleine Mtalltülle die man in den Mund stecken kann angebracht. Das Hygienemundstück wird "über" diese MAtlltülle gesteckt, falls man eines benutzt, ich nocht nie und hab noch keine kankheiten bekommen. Holzmundstücke empfehle ich nicht da diese meiner Meinung extrem "unhygienisch" sind. Da sie die Feuchtigkeit aufsaugen.


    Frage geklärt dann kaufen bitte. :)

    Also ich empfehle dir eine Nargilem, diese sind zwar erheblich teurer aber haben eine Qualität die einen echt umhaut.
    Schraubbar, absolut Dicht, super Schlauch dabei, Qualitativ hochwertiges Tonköppi... und sehen hammer geil aus. Gibt es mit und ohne Koffer. Ohne sind sie billiger ca ab 80€
    Desweiter hat die website auch billigere Modelle schraubbar im Angebot ab ca. 59€ kenn ich aber leider nicht, deshalb dazu keine Stellungnahme.
    Fragen PN an ---->mich

    Also die können Rosten, sie sind nicht aus Kupfer! Sie sind aus eisen das kupferfarben beschichtet ist. Wär 1. nicht zu bezahlen wenn das massiv Kupfer wär und 2. bräuchte die Produktion alleine für die 518 4 Strassen das ist zu viel Aufwand desahlb Eisen das "lackiert" wird.


    Deine möglichkeiten.


    Da der Rost nur auf Eisen entstehen kann, ist an diesen Stellen auch die Beschichtung schon weg, folglich ist sie an diesen Stellen "eisenfarben" komlett abschleifen und im kreiß bürsten, dann klarlackieren. Oder vorher mit "kupferlack" (falls es so etwas überhaupt gibt) vorlackieren.


    Oder alles so lassen wie es ist.

    Also sooo schlecht war er nicht. Nakhla war wirklich besser im Geschmack. Deshalb nur ne 3. Aber durchaus rauchbar, für Bananenfreunde: Lieber Nakhla!

    Lakritze --->Nein<---


    Süßholz, darraus wird Lakritze zwar gemacht aber zur Lakritze fehlt noch Anis und andere "Gewürze"! Deshalb schmeckt Süßholz auch nur Süß. So wie dieser Tabak, den ich eigentlich recht gut finde. Aber im Geschmack etwas sehr Lau! Dennoch gut zu rauchen.