Posts by SeverallNevada

    Vielen Dank Euch beiden für die Antwort. Leider bin ich aufgrund der Weihnachtszeit erst jetzt zum zurück schreiben gekommen - sorry!


    Dann werde ich mir diese mal genauer ansehen und einen davon bestellen. Auf ein paar Euro hin oder her kommt es mir nicht drauf an. Das rauchen sollte ja Spaß machen wenn es eh schon Gesundheitsschädlich ist :D:D

    Hallo Forum,


    leider ist mir mein jahrelanger Begleiter nach einem Sturz von mir gegangen ... selbstverständlich spreche ich von meinem Lieblingskopf ;(

    Es war ein Phunnel und perfekt für 2 Personen. Da dieser vor Jahren bei meiner zweiten Shihsa dabei war weiß ich leider weder Marke, Modell noch Name ||


    Nun muss ich mich nach einem neuen, kleinen Phunnel umsehen. Ich habe zwar viele Kopfe (10-15 Stk), allerdings ist keiner meiner anderen Phunnels so gut wie dieser.

    Es war ein Tonkopf mit minimaler, durchsichtiger Glasur. Er ging eher schon in einen Naturkopf über aber eine ganz leichte Schicht war über dem Ton. Aber nicht so dick wie man diese bei heutigen Köpfen findet.


    Abmaße:

    Höhe etwa 8,5cm

    Innendurchmesser etwa 5,0 - 5,5 cm

    Außendurchmesser etwa 6,0 - 6,5 cm

    Kopftiefe: etwa 1,2-1,4 cm


    Nun zu meiner Frage:

    Habt Ihr richtig gute Phunnels in ähnlichen Abmaßen wie oben angegeben und wenn ja wie sind diese und für wie viel Personen?

    Könnt ihr noch weitere Phunnels für primär 2 Personen empfehlen?


    Besten Dank und Grüße

    Severall

    Ich selber rauche neben AF Doppelapfel aus Dubai und ähnlichen Ländern sehr oft den Milano. Kann diesen ebenfalls nur empfehlen.


    Meine letzte Packung Milano war etwas zu feucht und der unterste Tabak für den letzten Kopf ist geschwommen. Aber das feuchte hielt sich noch in normalen Grenzen und war somit vertretbar.

    Wie bei jedem guten Doppelapfel steht der Anisgeschmack alleinig im Vordergrund. Die Tabakstücke waren nicht zu groß und nicht zu klein und der Geschmack sowie der Rauch war sehr gut. Sprich hier eine klare Kaufempfehlung.

    Hallo Oldsmoker,


    danke für deine Nachricht.
    Optisch und preislich sieht die Pfeife sehr gut aus. Nur bin ich über den Satz in dem Link "Wasserpfeife mit Edelstahlrauchsäule" verwundert. Meist bedeutet es ja, dass das Tauchrohr/Base/etc nicht auch aus stainless steel sind. So ging es einem Freund bei seiner Kaya Inox. Dort hat sich das Tauchrohr und der Diffusor gegenseitig angegriffen aufgrund dem Materialmix. Die Tatsache, der unterschiedlichen Materialien, war dort auch nicht sauber beschrieben.


    Hast du Erfahrungsberichte bezüglich der Brodator?


    Gruß Severall

    Hallo liebes Forum,


    ich bin auf der Suche nach einer Shisha für einen Freund. Ich selbst bin in diesem Thema zwar relativ fit, würde aber gerne ein Feedback von Personen welche sich noch besser auskennen oder sogar von Personen, welche eine der genannten Shishas besitzen oder mitbenutzen 8)


    Die Kaufkriterien meines Freundes:
    - Budget 150€ für die Shisha inkl. 2 Schläuche (+/-)
    - Anschlüsse für bis zu 4 Personen
    - Edelstahl wäre aufgrund Langlebigkeit und schlechter Erfahrungen von meiner Seite (Kaya P660, Gewinde Säule zu Base war zerfressen) kein Muss aber gerne gesehen
    - Passungen bei Schlauchadaptern (18/8 Schliff ist ja zwischenzeitlich relativ gängig…)
    - 70cm Shisha bevorzugt


    Ich habe mich die letzten Tage wieder mit dem Thema auseinandergesetzt und auch alle aktuellen Forumsbeiträge gelesen und konnte die Suche hierdurch auf ein paar Favoriten eingrenzen. Da ich selbst das letzte Mal vor mehreren Jahren meine Armageddon gekauft habe, gerät man hier ja immer etwas ins Hintertreffen wenn man sich nicht ständig mit dem Thema befasst.


    Favouriten:
    Brodator 550 Shisha – Hawk , habe ich für 120€ gefunden inkl 1 Schlauch und 4 Anschlüssen
    Invi Paradox Edelstahl (https://www.shisha-world.com/i…stahl-bottom-blue?sSearch); 120€ und 4 Anschlüsse, jedoch ist für mich der Lieferumfang nicht ersichtlich, deshalb der Link.
    WD Hookah V3.0 (allerdings nur 55cm hoch); mit 4 Anschlüssen und ohne Schläuche 140€ (etwas über dem Budget aber noch im Rahmen)


    Des Weiteren habe ich bei der Brodator 550 noch eine Frage. Was ist der Unterschied zwischen dem Hawk Modell und der Eagle?


    Fall noch weitere Shishas zu den genannten Kriterien passen, wäre ich ebenfalls sehr dankbar :D


    Danke im Voraus für die Hilfe und beste Grüße,
    Severall

    Jaein.
    Es gab doch immer auf dem Reiter "Forum" die Übersicht der neuen Themen seit dem letzten Login und ganz rechts unten konnte man alle als "gelesen markieren" und dann wurden die beim darauffolgenden Login nicht mehr angezeigt.


    Beim Portal sieht man nur die letzten Einträge (eine bestimmte Anzahl). Beim dem von mir beschriebenen Fall alle Nachrichten seit dem letzten Login.

    Hallo Forum,


    seit der Umstellung auf Windows 10 werden mir im Internetexplorer die neuen Nachrichten nicht mehr neuen Login angezeigt. Sonst wurden alle neuen Beiträge separat angezeigt und nun kommt immer nur die Startseite des Forums und dort werden die neuen Beiträge "nur" noch fett markiert aber nicht mehr separat aufgelistet.
    Wie kann ich die separate Auflistung neuer Beiträge bei der Anmeldung wieder einstellen?


    Danke und Gruß
    Sev

    ich selbst stehe zwar auf Minztabak sowie Fruchttabke gleichermaßen, aber beim Freestyle (alle anderen genannten hatte ich noch nie) muss man sagen, dass Schnitt und Molasseverhältnis perfekt waren. Mich störte nur der etwas starke Grundtabakgeschmack. Geschmacklich waren diese Sorten im oberen Mittelfeld.


    Ist der Tabak von Zomo oder Xracher stärker ausgewaschen bzw geringer im Grundtabakgeschmack?

    Der Bana Cin von Zomo raucht auch ganz ordentlich. Wie so ziemlich alles von Zomo.


    Schmeckt der Tabak auch? Denn ich präferiere mehr Geschmack wie sinnlosen Rauch ...




    Sehr gut zu wissen. Dann halte ich mal die Ohren nach Bewertungen offen. Bin mal gespannt ob er an den alten Serbetli ran kommt...
    Der Apfel Ice könnte neben dem Minz evt auch gut sein.
    Aber Banane gibt es leider nicht als Geschmack pur. Nur in Kombination mit Erdbeere...


    Danke für Eure Antworten :)

    Danke für Eure Meinungen. Ich werde mir einmal den E-Kopf ansehen und im dann einen Rat geben. Was mein Freund macht ist dann seine Sache :)


    Mein Freund will hauptsächlich einmal einem E-Kopf ausprobieren wie dies ist weil die Kohle immer in seiner DG Wohnung riecht.
    Einen Dampfer will er bewusst nicht, weil er früher an den Kippen hing und ein Dampfer schon wieder eine hohe Flexibilität vermittelt und keinen Aufwand für das vorbereiten einer Shiha hat und das "Suchtverhalten" sehr schnell in Richtung Zigarette geht. Sprich er will bewusst nicht so mobil wie mit einem Dampfer sein aber etwas felxibler wie mit Naturkohle etc...



    Gruß Severall

    Hallo zusammen,


    ein Freund von mir will sich auf seine Kaya Inox einen elektrischen Kopf bestellen.
    Da ich mich nicht in diesem Bereich nicht genug auskenne möchte ich gerne Eure Meinung und Ideen dazu hören.


    Die Anforderungen hierfür sind:
    - Mindesakkulaufzeit wie zwei Köpfe. Mehr ist gut
    - Man sollte bequem zu zweit dran ziehen können bzw zu dritt mit leichten Einschränkungen


    Falls es noch weitere wichtige Kriterien gibt dürft ihr mich gerne aufklären ?(


    Falls es weiterführende Infos für gute Liquithersteller gibt wär eich hierbei auch offen. Wobei wir Minz und Menthol Fans sind. Aber auch starke Obstgeschmäcker werden nicht verachtet :D


    Vielen Dank und guten Rauch :blubber:
    Severall

    bei dem Freestyle musst nur aufpassen der er genug Abstand zur Alu hat (zumindest im Abstandssetup) und das dieser nicht zu viel Hitze bekommt. Denn der Tabak ist recht kein geschnitten und hat die perfekte Feuchtigkeit.
    Ansonsten kann ich mich nur anschließen. Der raucht wie Hölle :D

    Bei welchem Shop hast du deinen Tabak bestellt?
    Denn es gibt bestimmt immer noch Shops welche die älteren Produktionsdaten verkaufen ...


    Schmeckt der Tabak nach wie vor noch etwas stärker nach Grundtabak wie die anderen Hersteller, bzw wie Nakhla in der Vergangenheit?


    Danke und Gruß
    Severall

    Ja hier solltest du ein paar Probeschüsse machen. Und wenn du mit dem Rauchen fertig bist solltest du versuchen den Kopf zu stürzen, sprich den Tabak wie ein Pudding auf eine Unterlage kopfüber umkippen und je brauner dieser an der Unterseite ist, desto mehr hast du den Tabak komplett ausgenutzt. Daran kannst du nach dem Rauchen auch erkennen ob du mehr oder weniger Hitze hinzufügen kannst. Meist ist der nämlich an der Unterseite max. leicht bräunlich aber nie so gut ausgenützt wie oben --> mehr Hitze wenn die obere Tabakschicht schon verdampft ist um die unteren Schichten auszunützen.