Posts by horus676

    Also deine Bilder funktionieren nicht, ich habe den Tabak abgetupft weil es einfach viel zu viel Molasse ist, die aufkocht.

    Habe es ohne Andrücken versucht und dann wieder mit, dann im Tonkopf dann im Oblako S und alles gleich. Kein Geschmack außer bisschen Minze.

    Vielleicht schmecke ich einfach keine Traube mehr, ist dann wohl ein Problem meines Körpers..

    Hallo.

    Ich habe nen neuen Tabak und zwar ist es diesmal der BlackNana von Nameless geworden.

    In keinem der Folgenden Setups ist es gut. Im Oblako S schmeckt es nur nach einer minimalen Kühle, die sehr angenehm ist. Im Oblako M genau so mit der alten Amy Smokebox.


    Es lässt sich sehr sehr entspannt und smooth rauchen, jedoch schmecke ich keinerlei Traube die man erahnen könnte..


    Habs mit Vollkontakt und Overpacking versucht aber da kocht die Molasse über und wenn ich weniger Kohlen benutze in der SB also 1-2 Kohlen, dann kommt weniger Rauch heraus.


    Den Phunnel S habe ich schon mit Zomo geraucht und da schmeckt es wunderbar.
    ich möchte aber mal den Nameless BlackNana schmecken.. was ist eure Meinung?

    Ich glaube ich werde diesen Tabak nie wieder kaufen.

    [Blocked Image: https://www.bilder-upload.eu/thumb/502a24-1589142028.jpeg]

    [Blocked Image: https://www.bilder-upload.eu/thumb/f0e880-1589142210.jpeg]
    [Blocked Image: https://www.bilder-upload.eu/thumb/50f2d8-1589142294.jpeg]

    [Blocked Image: https://www.bilder-upload.eu/thumb/16fee9-1589142338.jpeg]

    Heisst das du machst ein leichtes overpack bei virginia, dass der tabak von der SB zusammengedrückt wird und so eine glatte Auflagedläche generiert wird?

    Habe mir black Nana gekauft und ihn in den Oblako M geballert schön angedrückt so dass nur die noppen den Tabak berühren und es hat nicht gut funktioniert (kein geschmack ausser leichte minze)

    Also baust duden tabak fluffig im voll-, noppen- oder abstandssetup? Shorty..

    hast kein Kamin + Sieb? Dann den Kopf bis zu Rand bauen und Kamin drauf. Kohlen ganz an den Rand und dann wenn sie kleiner werden zur Mitte legen.


    wenn du mit Folie rauchst, mach mal größere Löcher und mit der Kohle, wie ich oben beschrieben hab.

    ich habe jetzt den AF Traube Minze im Tonkopf bündig zum Kopf gebaut sogar bisschen drüber, dann den Kamin aufgesetzt und geraucht. Es kam eine leichte Minze und sonst nur Tabakgeschmack durch, der Kopf schmeckt nicht verbrannt jedoch schmeckt man keine Traube. Ich habe grade so ein Pech, trotz passendem Setup(mehrere ausprobiert). Ich glaube ich höre mal auf Shisha zu rauchen, ich versuche es jeden Tag mindestens einmal, jedoch schmecke ich einfach den Tabak nicht.

    Aussehen: braun


    Geruch: sehr lecker nach traube mit wenig minze


    Setup:tonkopf mal halb voll mal 3/4 voll mit alufolie 2 lagig gesamtlochung  und 3 tom gold kohlen


    Rauch: ganz okay, nicht zu dick und nicht zu dünn


    Geschmack: einfach scheisse.


    Fazit/Note: Note 5 weil es geraucht hat. Ich habe 3 kohlen benutzt für die mai produktion 2019 und es hat einfach nicht geschmeckt. Es hat nicht mal verbrannt geschmeckt, was eigentlich bei 3 ganzen kohlen und minimalsten abstand passieren sollte. Fazit: scheisse, erwartungen sind hoch und es schmeckt micht mal nach etwas.

    Also ich möchte jetzt ein wenig Dampf rauslassen.

    Es kann doch nicht sein, dass jede zweite Al Waha - Traube minze Packung einfach nur nach Minze oder nach Tabak schmeckt?

    letzte Packung geöffnet - war super im Geschmack und Rauch. Jedoch bei dem letzten Häufchen Tabak in der Dose schmeckt es

    nur noch nach Minze. Dann natürlich noch eine Dose gekauft von einem Händler der angeblich seine Chargen selbst raucht bevor er kauft...

    Aufgemacht: Duft war okay, aber mehr nach Minze als Traube. Ich habe den Tabak im Zipper durchgeknetet, weil ich dachte es bringt was....

    Als ich dann 4 Köpfe mit verschiedenen Setups ausprobiert habe und nur Misserfolge erntete, habe ich die Dose bei Zimmertemperatur

    und bei einer Luftfeuchtigkeit von 40-45% für 2-3 Stunden offen stehen gelassen und alle halbe Stunde umgerührt. dann habe ich sie zirka 19 Stunden

    Luftdicht in eier L&L dose verschlossen in der Schublade in einem Zimmer mit 20 Grad Temperatur gelagert. Nun rauche ich einen weiteren Kopf und der Tabak ist einfach nur eine leichte Minze und die Dose hat jeglichen Geruch von Traube verloren. Den Tabak kann ich aber 1 Std rauchen und er ist nicht angebrannt, es schmeckt einfach nur beschissen. Was soll die kacke?

    Hallo COmmunity,


    ich rauche in letzter Zeit hin und wieder den Tabak Grap Min von Al waha.

    Bisher hat es immer schön nach 70/30 Traube/Minze geschmeckt.

    Heute, mit dem gleichen Kopfbau Schmeckt man einfach nur noch Minze heraus.

    Ich habe an der Dose gerochen und rieche auch hier nur noch Minze heraus.

    Bevor ich rauche rühre ich IMMER den Tabak mit einem Stab herum und verschließe direkt

    die Dose wieder.


    Woran liegt das? es kann doch eigentlich nicht von einem Kopf zum nächsten komplett unterschiedlich schmecken?


    Ich habe mir gedacht, dass es an der Feuchtigkeit liegen könnte... Somit habe ich schnell einen neuen Kopf gemacht mit

    2 Lagen Panzeralu.


    Sonstiges Setup:

    Khalil Mamoon traditionelle Pfeife

    Dazugelieferter Tonkopf

    Alufolie mit Voller Lochung (Löcher normal groß)

    Lederschlauch mit Holzmundstück

    Tabak:

    Al waha Grap Min

    Lagerung findet kühl in einem dunklen Zimmer statt