Der Hausaufgaben und Schulprobleme/Schulaufgaben Sammelthread

  • Hallo
    ich bräuchte mal dringend eure Hilfe
    und zwar haben wir eine Erdkunde-Hausaufgabe aufbekommen die lautet:
    "Gib eine Übersicht über die landschaftlichen Veränderungen durch den Braunkohlebergbau"
    Diese Frage steht in unserem Erdkundebuch jedoch werden im Text zu den Fragen keine Veränderungen erwähnt.
    Auch google spuckt nichts aus.
    Könnt ihr mir vielleicht helfen?

    Quote

    Original von bornsi
    Also ich hab einmal Marmor Kuchen mit viel Molasse geraucht und siehe da: es hat wunderbar funktioniert...für 7-10 min. ^^

  • "Braunkohle in nennenswerten Mengen wird heute in Europa ausschließlich im Tagebau abgebaut. Die Gewinnung von Braunkohle im Tagebau ist mit einem immensen Flächenverbrauch verbunden. Um Lagerstätten, entsprechend dem Deutschen Bergrecht, möglichst vollständig hereingewinnen zu können, werden ganze Dörfer umgesiedelt, was zu Konflikten mit der Bevölkerung führen kann (siehe auch Liste abgebaggerter Ortschaften).


    Ökologisch wertvolle Gebiete werden zerstört und nach Inanspruchnahme durch den Bergbaubetrieb wieder rekultiviert. Beispiele für diese Rekultivierung sind das Leipziger Neuseenland und die Brühler Seenplatte.


    Flöze von geringer Mächtigkeit wurden früher auch teilweise im Untertagebau gefördert, wie beispielsweise während der Energiekrise nach dem Ersten Weltkrieg bis 1923 in den Harburger Bergen bei Hamburg. Dennoch war auch dort die Gewinnung nicht ohne negative Folgen für die Umwelt. Durch die bei der Auswaschung der geförderten Braunkohlensande anfallenden Abwässer verschmutzten die Trinkwasservorkommen in der näheren Umgebung teils bis zur Unbrauchbarkeit."
    (Quelle: wikipedia.de)

    Siken bezeichnet Userin als "Hure".

  • Edit: Ah nur die landschaftlichen Veränderungen sry.
    Naja guck dir doch mal n Bild von nem Braunkohlelagerstätte an, sollte reichen um die Frage zu beantworten. Sollte man auch mit nachdenken lösen können.

    WHY SO SERIOUS?!

    Edited once, last by Eraser ().

  • vielen dank euch beiden

    Quote

    Original von bornsi
    Also ich hab einmal Marmor Kuchen mit viel Molasse geraucht und siehe da: es hat wunderbar funktioniert...für 7-10 min. ^^

  • Hallo
    für ein Kunstprojekt brauche ich einen gewissen Maßstab
    Die originale Länge beträgt 2040 Meter
    Die Frage ist nun wenn ich einen Maßstab von 1:100 nehme wie groß ist dann die Länge im Modell
    danke im vorraus

    Quote

    Original von bornsi
    Also ich hab einmal Marmor Kuchen mit viel Molasse geraucht und siehe da: es hat wunderbar funktioniert...für 7-10 min. ^^

  • Quote

    Original von R3ddY
    Hallo
    für ein Kunstprojekt brauche ich einen gewissen Maßstab
    Die originale Länge beträgt 2040 Meter
    Die Frage ist nun wenn ich einen Maßstab von 1:100 nehme wie groß ist dann die Länge im Modell
    danke im vorraus


    2040/100= 20,4m

    <hacker> na kleine! wie heißt du?
    <uny> patrick
    :inlove:

  • Kann mir vll. jemand nen Link zu einer Seite geben die, die Wirtschaftlichen Veränderungen von Rumänien nach dem Eu Beitritt zeigt?
    Kann auch ruhig in Englisch sein, ist ja für Geography :>

    Siken bezeichnet Userin als "Hure".

  • nur kurze frage: muss ein stumpfer winkel stets über 90° sein?

    Quote

    cheafchecker
    Hi ich wollt hier mal zwecks Bundestagswahl ne Diskussion über Die Piraten starten


    Quote

    smoker at 325
    vor paar monaten haben russische spezaileinheiten 27 pirtaen festgenommen ohne ein schuss abgegeben zu haben!komisch wieos macht das nciht das GSG9?


    Positiv Gehandelt: 16

  • dankeeee ;)

    Quote

    cheafchecker
    Hi ich wollt hier mal zwecks Bundestagswahl ne Diskussion über Die Piraten starten


    Quote

    smoker at 325
    vor paar monaten haben russische spezaileinheiten 27 pirtaen festgenommen ohne ein schuss abgegeben zu haben!komisch wieos macht das nciht das GSG9?


    Positiv Gehandelt: 16

  • Moin,


    schreib am Freitag Vorabi Franzööö :P


    Thema: Imigration & Integration in Frankreich


    Meine Frage an euch: Was sind die Beweggründe dafür, in ein anderes Land zu gehen? Bisher habe ich die Suche nach Arbeit und die Flucht aufgrund (politischer, religiöser) Verfolgung.


    Des Weiteren, was für Probleme haben Emigranten allgemein? Habe dazu bisher die fehlende Integration aufgrund von Vorurteilen/Rassismus gefunden, sonst aber nicht wirklich was...


    Vllt hat ja wer ein paar kluge Gedanken ;)

    "Wenn mich jemand fragt, ob ich Wasser zu meinem Scotch möchte, antworte ich, dass ich durstig bin und nicht schmutzig." - Joe E. Lewis

  • hab jetzt nur gerade push and pull factors im kopf, halt das was wir zuletzt in geography gemacht ham.
    beim englischen wikipedie steht das:
    Push Factors


    * Not enough jobs
    * Few opportunities
    * "Primitive" conditions
    * Political fear
    * Poor medical care
    * Not being able to practice religion
    * Loss of wealth
    * Natural Disasters
    * Death threats
    * Slavery
    * Pollution
    * Poor housing
    * Landlords
    * Bullying
    * Poor chances of finding courtship


    Pull Factors


    * Job opportunities
    * Better living conditions
    * Political and/or religious freedom
    * Enjoyment
    * Education
    * Better medical care
    * Security
    * Family links
    * Better chances of finding courtship



    push = Sachen die dich aus einen land wegtreiben (schlechte Ausbildungschancen, krieg etc.)
    pull = Sachen die dich zu einen land hinlocken (besser Zukunft, Sicherheit, religiöse/politische Freiheit etc.

    Siken bezeichnet Userin als "Hure".

    Edited once, last by Siken ().