Der Hausaufgaben und Schulprobleme/Schulaufgaben Sammelthread

  • Wenn jemand mit Formeln nicht weiterkommt, dann sehe ich es ein, daß er hier nachfragt, aber bei sowas?!


    A) Weißt Du hoffentlich wie man schematisch einen Vortrag / ein Referat aufbaut und


    B) sollte man unter dem Begriff Satire wohl schnell fündig werden und muß es nur noch Gliedern


    Kinners, Ihr habt heute Google, Wiki und Co und seid da mit einem Knopfdruch dran. Opa Toad (31) mußte doch tatsächlich noch seine Infos aus Büchern holen.


    Noch einfacher geht es heute doch nun wirklich nicht mehr. Euer einziges Problem ist doch nur noch, daß die Lehrer mittlerweile selbst Eure Referate mit Wiki abgleichen und fürs Erkennen beim bloßen Abpinnen und Ausdrucken dann zurecht 6en verteilen.
    Hat erst grade wieder die Tochter von ner Freundin meiner Schwester erwischt.

  • Da mein Thread geschlossen wurde frag ich halt hier xD


    Deutschthema Satire

    und jetzt solln wir hier hinschriebenw as du erzählen solslt oder was?
    gib halt mal satire in wikipedia ein, da haste schon 70% deiner arbeit...

    Positiv: St!L, Igel, mr.krass, Ken, AlFakherFreak, Havoc, RazerMatze, L€VI$, rabbitshaker, Screamix, PenZi, Mundstuhl, Riesenraddieb, Teufel, proteinB12, Feel-X235, -LJ-, AnRo96, enka1989, .2HOT., outlaw, LeVeL-7


    Negativ: Blizzard (Geld kassiert, kein Tabak bekommen), Chill4free ("angeblichen" Überweisungsscreen geschickt, kein geld angekommen)

  • ich hab mal ne frage:
    ich bin ne absolute null in physik ;D (die lehrerin mag mich aber auch nicht)
    und so hab ich natüürlich auch in der schux eine 6.... wieder einmal um nen halben punkt -.-


    und jetzt hab ich ne frage:
    es wurde eine frage gestellt.. ohne kraft keine bewegung (richtig oder falsch) ich hab geschrieben: richtig, da sich nichts ohne erdanziehungskraft oder ähnliches bewegt..


    kann ich mich aufführen?? ;D


    ps:
    ich ma die lehrerin überhaupt nicht. sie argumentiert: wenn ein körper bereits beschleunigt ist ist herrscht auch bewegung ohne kraft

    Quote

    (22:31:22) daze.: dorfking hat echte klasse

  • Also, ich weiß nicht welcher Schulform du besuchst, deswegen kann ich auch nicht einordenen wie Umfangreich die Antwort sein darf. Probieren wir es erstmal möglichs einfach, mit dem ersten Newtonschen Gesetzt:
    Ein Körper verharrt im Zustand der Ruhe oder der gleichförmigen Transaltion, sofern er nicht durch einwirkende Kräfte zur Änderung seines Zustands gezwungen wird.“( Galileo Galilei )
    "Die Geschwindigkeit [Blocked Image: http://upload.wikimedia.org/math/2/0/a/20aaed6ad640476dedcd1261dcfb8c5f.png] ist also unter der genannten Voraussetzung in Betrag und Richtung konstant. Eine Änderung des Bewegungszustandes kann nur durch Ausübungeiner Kraft von außen erreicht werden, beispielsweise durch die Gravitationskraft." ( Newton )
    Wenn die Frag SO simpel gestellt ist, würde ich mit ja antworten, weil selbst ihr bewegter Körper hat halt mal eine Impulsänderung erfahren. Außerdem erfährt ihr Körper in jeden Moment Impulsänderungen ( Kraftänderungen ), außer man würde ein ideales System begutachten, welches ohne Verlust-Effekte auskommt.

    Mein Charakter:

    Quote

    Original von helium:
    Anstatt auf meinen Punkt einzugehen verlierst du dich in mittelmäßiger Polemik und kochst aus deinem angestauten Hass, deinen abgedroschenen Klischees und einer Priese Rechtschreibschwäche ein Süppchen nach deinem Geschmack. Guten Appetit!

    Edited once, last by Hagebuttenweg ().

  • ja ich bin zwar schon gymnasium aber ich meine auch dass mann bei so etwas nicht die "richtige" antwort erwischen kann -.-


    naja jetzt führ ich mcih mal auf ;D


    das volle prgogramm vertrauenslehrer direktorat smv usw :D

    Quote

    (22:31:22) daze.: dorfking hat echte klasse

  • Nimm die beiden Sätze von Galilei und Newton und frag sie, wie Bewegung ohne Kraft- / Impulsänderung funktionieren soll und dann stell ihre Antwort mal hier rein.
    Mal so nebenbei gesagt, dass sind Regel für die klassische Physik, wenn sie so Sachen Richtung Quantenphysik hören will sieht das anders aus.

    Mein Charakter:

    Quote

    Original von helium:
    Anstatt auf meinen Punkt einzugehen verlierst du dich in mittelmäßiger Polemik und kochst aus deinem angestauten Hass, deinen abgedroschenen Klischees und einer Priese Rechtschreibschwäche ein Süppchen nach deinem Geschmack. Guten Appetit!

  • ja also so wie ich heute gefragt habe hat sie gesagt:


    wenn ein körper bereits beschleunigt ist dann giibts bewegung ohne kraft (unsinn) und dann hat sie mich nur noch blöd angemacht und fasd schon zusammengeschissen dass ich schon wieder frage


    so eine dumme fptze

    Quote

    (22:31:22) daze.: dorfking hat echte klasse

  • Geh zu einem anderen PH-Lehrer, stell ihm die Frage, erklärs ihm wie du es verstanden hast (bring die Sätze) schau was er sagt und wenn er auf deiner Seite ist spiel ihn gegen die Lehrerin aus. Ansonsten ist Vertrauensleher immer gut.

  • Nun die Antwort ist Schwachsinn, machen wir mal ein Gedankenexperiment:
    Wir beschleunigen ein Auto auf 100 km/h, wir fügen Kraft in Form von Beschleunigung hinzu. So nun gehen wir vom Gas, nach ihrer Aussage müsste v=konst sein, was aber nur im Weltraum der Fall sein könnte.
    Auf der Erde haben wir Effekte die, die Geschwindigkeit des Autos verringern werden, somit wirken wieder Kräfte, nur dieses mal beruhen sie auf einer bremsenden Wirkung. Wir haben zu jeden Zeitpunkt Impulsänderungen, egal ob bei der Beschleunigung o. bei der Abbremsung.
    So sieht meine bescheidene Meinung aus.

    Mein Charakter:

    Quote

    Original von helium:
    Anstatt auf meinen Punkt einzugehen verlierst du dich in mittelmäßiger Polemik und kochst aus deinem angestauten Hass, deinen abgedroschenen Klischees und einer Priese Rechtschreibschwäche ein Süppchen nach deinem Geschmack. Guten Appetit!

    Edited once, last by Hagebuttenweg ().

  • ja also so wie ich heute gefragt habe hat sie gesagt:


    wenn ein körper bereits beschleunigt ist dann giibts bewegung ohne kraft (unsinn) und dann hat sie mich nur noch blöd angemacht und fasd schon zusammengeschissen dass ich schon wieder frage


    so eine dumme fptze




    €:
    sie fordert ja eig ein perpetuum mobile im weltraum...


    also quasi einen schmarrn

    Quote

    (22:31:22) daze.: dorfking hat echte klasse

  • schwachsinn...die frage ist falsch.ein körper ändert nur seinen bewegungszustand, wenn eine äußere kraft auf ihn wirkt.daher bewegt sich ein körper also weiter in seinem bewegungszustand, wenn nichts auf ihn wirkt...so ist das mal für physik-nullen ausgedrückt ;)


    der hintergrund: bewegungsarten sind beispielsweise eine gleichmäßig geradlinige bewegung und eine gleichmäßig verzögerte bewegung.auch ohne eine äußere kraft wird sich der körper im idealen fall weiter gleichmäßig geradlinig fortbewegen.in der physik(vor allem in der schulphysik) nimmt man vereinfachungen vor.dazu zählt unter anderem das ausschließen von reibungskräften.und wenn mein auto nun ohne rollreibung oder luftwiderstand auf der straße rollt, so wirkt auf dieses in dem moment keine kraft, aber das auto bewegt sich ja nun noch.


    für uns, so aus dem zusammenhang gerissen ist die frage ziemlich ungenau gestellt.man müsste festhalten in wie fern die äußeren, realen einflüsse auf unseren bewegungszustand eine rolle spielen.
    für dich jedoch müsste es wirklich klar sein.in der 7. oder 8. klasse(denke mal in der bist du) behandelt man bewegungen nur unter der vorraussetzung, das keine äußere kraft einwirkt, denn sonst würde es gar keine geradlinig gleichförmige bewegung ohne krafteinwirkung geben.


    denke es ist ziemlich sinnfrei sich darüber aufzuregen, da das thema ja eigentlich klar ist.


    hoffe du hast verstanden was ich meine.will dich hier nicht kritisieren, da ja jeder irgendwo seine problemchen in der schule hat oder hatte, aber wenn du schon 6 in physik stehst wird dich


    a) diese eine frage nicht retten und
    b) liegen bei dir die probleme viel tiefer.


    also ich würde die frage mit falsch beantworten.aber würde mich mal interessieren was deine lehrerin dazu gesagt hat, da die frage pinibel gesehen wirklich ungenau gestellt ist.


    bei irgendwelchen weiteren fragen einfach melden :)


    grüße, paul

  • UML-Diagramm
    [Problem]





    Nabend Leute,




    dass hier ist zwar nicht unbedingt die richtige Plattforum für meine
    Frage, aber aus Erfahrung weis ich, dass die Antwort auf fast jedes
    Problem doch irgrendwie im shisha-forum zu finden ist ;) :D




    Also, morgen habe ich die Aufagbe, in der Schule, die Lösung einer
    Informatk-Hausaufgabe vorzutragen.




    Das Thema haben wir erst kürzlich begonnen und da wir während dem
    Unterricht nie etwas aufschreiben,


    Blätter mit richtigen Inofs bekommen, geschweigedenn überhaupt richtig
    etwas beigebracht bekommen, hab ich überhaupt garkeinen Plan (ich würde
    ja meine Klassenkammeraden fragen, aber da kanns auch keiner).


    Normalerweise liegt mir das Fach/Gebiet, aber beim neuen Lehrer..... :wand:


    Vergangenes Jahr, im Zeugnis eine 1, im Halbjahr 10Pkt und jetzt kämpf
    ich mit den 5Pkts. Insofern ist diese Hausaufagbe so wichtig...




    Es geht um ein UML-Klassendiagramm, dass Aufgabenblatt habe ich
    fotografiert:




    http://img88.imageshack.us/img88/2171/40929047.jpg




    Wenn mir jemand irgendwie helfen kann, wäre ich sehr sehr dankbar!




    Gruß

  • Das ist wirklich einfach, hab grad aber keine Zeit es hinzuschreiben :/
    Benutz am besten Google aber UML Diagramme sind immer gleich aufgebaut, schau am besten hier Unified Modeling Language – Wikipedia unter Klassenmodel, da steht alles wichtige drinnen. Deine Immobiliennr ist dann halt ein Integer, der Name ein String usw.. Vor die einzelnen Dinger kannste dann noch +-# Schreiben je nach Sichtbarkeit. Alles in allem ist das schnell erlernbar. Wenn ich heute Abend zeit hat kann ich das noch schnell machen.

  • Das ist wirklich einfach, hab grad aber keine Zeit es hinzuschreiben :/
    Benutz am besten Google aber UML Diagramme sind immer gleich aufgebaut, schau am besten hier Unified Modeling Language – Wikipedia unter Klassenmodel, da steht alles wichtige drinnen. Deine Immobiliennr ist dann halt ein Integer, der Name ein String usw.. Vor die einzelnen Dinger kannste dann noch +-# Schreiben je nach Sichtbarkeit. Alles in allem ist das schnell erlernbar. Wenn ich heute Abend zeit hat kann ich das noch schnell machen.


    Danke, ich schau da mal rein.
    Hab dir auch in ICQ geschrieben ;)

  • Hallo Leute, schreibe morgen Klausur und ich hab nur noch ein dummes Problem:
    Es geht um Externes Rechnungswesen, Buchung bei Industrieunternehmen.
    Und zwar sollen die unfertigen/fertigen Erzeugnisse verbucht werden, der Endbestand laut Inventur stimmt aber nicht mit dem buchmäßigem überein.
    Wohin nun mit dem Saldo?


    Quote

    Original von Manila
    es gibt immer ein erstes mal mit nudeln


  • Hallo Leute, schreibe morgen Klausur und ich hab nur noch ein dummes Problem:
    Es geht um Externes Rechnungswesen, Buchung bei Industrieunternehmen.
    Und zwar sollen die unfertigen/fertigen Erzeugnisse verbucht werden, der Endbestand laut Inventur stimmt aber nicht mit dem buchmäßigem überein.
    Wohin nun mit dem Saldo?


    schwund? mietarbeiterdiebstähle? müsste nochmal mein skript rauskramen könnte aber dauern weil ich keinenschnall hab wo das ist.


    aber ich meine mich zu erinnern das du es dann so verbuschen musst.

  • Würde an deiner Stelle mal bei uni-protokolle fragen.


    Kann dir leider auch keine Antwort geben aber viel Glück morgen BWL-Kollege ;)

    Getauscht mit:
    urgehal,taubenterminator,jp,preloader,blubber-zugger,ska-smoke,jauu,heger,sozz,Irsi,nightwish.TrackerDog,Benni_H,
    The Enemy,unspoken,hariboloch,togz und vielen mehr:)


    gekauft bei:shisha-chris,nightwish,no22,hariboloch,jigsaw44,hamst0r
    verkauft an: tanja87,xxprincexx91,diablo141 uvm.


    Sammelbestellung: toaster12345


    alles gut:)