Raucht ihr draussen mit Naturkohle oder mit Selbstzündern?

  • Draußen lassen sich Naturkohlen einfach besser anwenden! Selbstzündende verfliegt meiner Ansicht nach leichter, gerade bei Wind!

    "Es war ein großes Spiel gegen einen großen Gegner in einer phantastischen Atmosphäre. Was unsere Fans heute abgeliefert haben, verursacht in zehn Jahren noch Gänsehaut"
    (Jürgen Klopp/Trainer Borussia Dortmund)

  • Naturkohlen!


    Einen kleinen Gaskocher kann man ja wohl immer im Gepäck haben, wenn es um Sachen Shisha geht :D

  • Ich nehme auch nur noch Naturkohlen mit, vorallem wenn ich mir sicher bin, dass gegrillt wird oder, wenns ein Lagerfeuer gibt ;). Ist ja superpraktisch, wenn man die Kohlen einfach in die Glut legen kann.

  • wenn im garten geraucht wird, wird die naturkohle auf der herdplatte o. dem gaskocher angemacht .. meistens wird aber eh gegrillt - dann wird die naturkohle dazwischen gepackt.


    ansonsten benutze ich 50mm nakhla kohle am see ... da es schneller geht und so schlimm ist der geschmack dann ja auch nicht... ;)


    liebe grüße

    :rofl: :D Dann komm ich halt in die Hölle, im Himmel kenn ich eh keinen! :D :rofl:

  • Also innen so gut wie immer SZ außen je nach dem, wenn es ein lagerfeuer gibt oder wenn gegrillt wird kommt natürlich die naturkohle mit drauf

  • Bis jetzt immer naturkohle ;-)

    Gute Verkäufer: -Conqueror-AL999-Psyfire-Sunflavour-Boelk-R-al-Fakher- backsoundz - Crazy.K - :tu::blubber:


    Negativ (Geld bezahlt-keine Ware erhalten) : -shisha.fan-tAm d€utschR-AliceZ.-


    ------SUCHE AF/GAF und SB und Fantasia Tabak in möglichst OVP--------

  • kommt drauf an:


    wenn ich Strom zur Verfügung habe, dann mit Naturkohlen, weil ich die nur mit meiner mobilen Herdplatte an mach.
    Wenn ich wirklich draussen in der Natur bin, muss ich auf SZ ausweichen, da ich keinen Campingkocher habe, und mir für die wenigen male auch nicht zulegen werde

  • Ich habe immer beides dabei - Naturkohlen und Selbstzünder ...
    Gaskocher habe ich auch immer dabei, die Selbstzünder werden meist an Leute verschenkt die zu mir kommen und fragen "Hey, sag mal ... Wir haben keine Kohlen mehr, hast du vielleicht noch welche für uns?"


    Sprich, ich rauche draußen immer mit Naturkohlen.

  • also wenn ich Selbstzünder da habe nehme ich meistens die, aber wenns keine hat kommt hald der Gaskocher und Naturkohlen mit.


    mfg

  • Eigentlich immer mir naturkohlen weil ich im garten rauche wenn ich draußen rauche haha ... ne spaß wenn ich draußen in der wildnis rauche auch, 3 king nargile kohlen gehen mit sz und windschutz ganz schnell an ;)

    Support für den Cunt Destroyer

  • Rauche immer mit Naturkohle! Hab dafür nen kleinen Bunzenbrenner oder im Ideal Fall sogar nen Grill dabei!

    Diese Signatur ist in deinem Land nicht verfügbar.
    Das tut uns leid. Nicht! :blubber:



    Dafür aber meine Webseite: ToStu

  • Also ich rauch traußen mit Selbstzünder, da mir das zu umständlich ist als mit irgendwelchen Gerätschaften rum zu laufen. Ich finde auch das sich bei den Selbstanzünderkohlen einiges getan hat, im Thema geschmack und Lebensdauer. Ich empfehle Ringos zu nehmen da sie mit dem Loch in der Mitte eine gute Hitzeentwicklung haben und auch im Thema Geschmack nahe zu neutral sind. Selbstanzünder sind trausen einfach praktischer! :tu:


    Mfg

    Immer auf der Suche nach neuen Spots zum chillen und um eine shisha zu blubbern.


    Man ich stehe verdammt auf den Scheiß!!!!

  • Wenn es irgendiwe möglich ist immer mit Naturkohlen, wenn ich jedoch mal weiter weg von zu hause bin und mein Kumpel nur Selbstzünder hat ist dies eine reine Notlösung.

    Wer etwas wirklich will, findet Wege
    Wer etwas nicht will, findet Gründe

  • Wenn ich außen rauche, dann auf jeden Fall Naturkohle. Aber wenns mal schnell gehen muss dann greif ich zu 3k, die sind meiner meinung nach die besten Selbstzünder ;)