Dienst an der Waffe / Zivildienst

  • Ich habe den Kriegsdienst verweigert. Warum?

    • am Ende mehr Geld auf dem Konto (z.B. über 200€ Verpflegungsgeld bei Vollverpflegung Hotel Mama und ohne Kantinenfraß)
    • freie Wahl der Dienststelle und somit Möglichkeit, den ZD im Wohnort abzuleisten
    • Gewissensentscheidung
    • keine Lust, mich anbrüllen zu lassen



    Quote

    Original von DomeLuvzShisha


    Das ist alles glaub ich ganz allein vom Arzt abhängig. I


    Absolut! Niedriger Blutdruck + sporadisch Schwindelgefühl + schonmal deshalb zusammen gebrochen war kein Ausmusterungsgrund bei mir. :rolleyes: -> T2

    So kommt's natürlich immer wieder zu den Unfällen, wenn man erst den ganzen Abend trinkt und sich dann bei Tempo 120 entsinnt: Mensch, eigentlich Hände weg vom Steuer.
    Olaf Schubert

    Edited 2 times, last by BadSanta ().

  • ich glaub auch , dass der artz am meisten einfluss hat
    bei mir wars so dass ich ihm eben erzählt hab dass meine sprunggelenke kaputt sind und meine aussenbänder mehrmals gedehnt bzw einmal gerissen
    dann hat er meine füße etwas umgebogen und ich meinte es tut höllisch weh--->naja des geht scho kannst halt kein fallschirmjäger machen:(


    n kumpel is wegen nem bänderriss ausgemustert:(

    Wie? Du kennst die Achse des Blöden nicht?



    Shisha Laden > Alles Andere

  • Quote

    Original von Smokebuster
    Und ausserdem finde ich es unwahrscheinlich ungerecht, dass ein teil der jungen Männer 1jahr lang daran gehindert wird zu studieren , ein jahr lang daran gehindert werden ins berufsleben einzusteigen, während andere mindestens genauso gesunde wegen irgendwelchen lapalien ausgemustert werden.


    Kann ich in etwa so unterstreichen.
    Wehrdienst...Ersatzdienst...wer will kann von mir aus zur Wehrmacht oder sich zum FSJ melden. Auch in unserer scheinbar verkommenden Jugend gibt es noch genügend, die sich dazu berufen fühlen.
    Ich habe die Ehre Zivildienst auf einer Intensivstation zu schieben.
    Ich frage mich, was ich als unwissender Abiturient unter qualifiziertem Fachpersonal zu suchen habe.
    Teils soll man wirklich Personal auf einer unterbesetzten Station ersetzen, was rein rechtlich zur Folge hat, das ich Aufgaben übernehmen solle, zu denen ich nicht befugt bin und bei denen eine Menge schief gehen kann. (Infusionen etc)
    Ein Fehler/Unaufmerksamkeit und schon bin ich am Arsch.


    Lass mich doch einfach studieren Vater Staat ^^

    In der Ewigkeit aber, siehst du, gibt es keine Zeit; die Ewigkeit ist bloß ein Augenblick, gerade lange genug für einen Spaß.

  • Das kann ich auch nicht verstehen wieso die ganzen leute aus dem Sport-LK ausgemustert wurden und ich, der probleme mit der Kniescheibe und Rücken hat, wird T2 gemustert - nun mache ich gerade meinen Zivildienst :( naja der lohn ist ja ganz ok, hätte aber lieber meine ausbildung angefangen^^


    die ausbildung geht vor Zivildienst/ Wehrdienst - aber warscheinlich ziehen die einen dann nach der ausbildung ein - also ist es egal wann man den schrott macht^^


    Quote

    Original von Tob
    Teils soll man wirklich Personal auf einer unterbesetzten Station ersetzen, was rein rechtlich zur Folge hat, das ich Aufgaben übernehmen solle, zu denen ich nicht befugt bin und bei denen eine Menge schief gehen kann. (Infusionen etc)
    Ein Fehler/Unaufmerksamkeit und schon bin ich am Arsch.


    Machst du Infusionen und sonen Kram? wenn ja, würde ich es an deiner stelle nicht machen.
    1. Es steht nicht in deinem Aufgabenbereich
    2. Du darfst trotz einer einweisungsphase keine spritzen etc. verabreichen / darf ja nochnichtmal langjähriges personal im Altenheim
    3. Wenn was schief geht haftest du für den Müll und das Personal wird sich dann irgendwie rausreden >>> wahrscheinlich mit erfolg weil es ebend nicht in deinem Tätigkeitsprofil stehen darf!!!


    wünsche euch allen noch viel Spass beim Dienst, auch wenn es suckt ;)


    MfG Der *Zivi* - AtaC

    gekauft dr.gonzo,iluminatus,Finalfreak,blubber kommandant,S.Selzner,Smokebuster
    verkauft de_Ralle03672,shishaH,Yapie,molex,assasin,Hamst0r,Black Mantis,Makai,ShishaaKrizz,jauu,Metz,funkjoka
    getauscht Fisch0204,starforsaken,smoker dude,Jannik_Shisha,buhmann

  • Quote

    Original von DomeLuvzShisha


    Das ist alles glaub ich ganz allein vom Arzt abhängig. Ich gehe schon seit ca. 10 Monaten von Arzt zu Arzt wegen Schmerzen am Bein (immer noch ungeklärt), tut bei Belastung so gut wie immer weh. Das hat die Ärztin nicht einen Hauch gekümmert und, ausser aus T1 ein T2 zu machen...die hat n Knall, damit könnte ich nicht einen der Wanderungen dort mitmachen und was man da alles macht, aber ich hatte ja vorher Verweigerung angegeben, da dachte die bestimmt, ach, der kann ja Zivi machen damit...


    man kann das ergebnis der musterung auch anfechten. hätte ich auch ma gemacht. bin grade mal 1,65m, nen hänfling, habe gelenkprobleme, vor allem in den armen und nicht erklärbare magen-darmbeschwerden. leider hab ich das mit der anfechtbarkeit erst letztens gelesen. naja, ein freund von mir hat asthma, herz-rythmusstörungen, diverse allergien, ne brille und 2 knochenformationen am bein und ist t2, genau wie ich^^


    und ein bekannter hat ne krumme wirbelsäule und wurde direkt ausgemustert, und echt ma lol, das sind fehler in der körperhaltung, nix anderes


    habe am montag ein gespräch im altenheim, wegen der zivistelle


    edit: aja hatte übrigens ne hitzige diskussion mit meinem vater über meine verweigerung, weil ich nicht an der waffe ausgebildet werden möchte, aber shooter am pc zocke :O

  • Quote

    man kann das ergebnis der musterung auch anfechten. hätte ich auch ma gemacht. bin grade mal 1,65m, nen hänfling, habe gelenkprobleme, vor allem in den armen und nicht erklärbare magen-darmbeschwerden. leider hab ich das mit der anfechtbarkeit erst letztens gelesen.


    Das höre ich jetzt auch zum ersten mal, klingt aber logisch ~.~
    Schon komisch was da manchmal für Ergebnisse rauskommen, ich kenn welche die mussten wegen ein paar Allergien die sie vorher dorthin geschickt haben nicht mal mehr zur Musterung erscheinen...
    Die Ungerechtigkeit ist da echt übelst groß, vielleicht sollten wir eine Revolte starten :P (nicht so ernst nehmen bitte 8))

  • Quote

    edit: aja hatte übrigens ne hitzige diskussion mit meinem vater über meine verweigerung, weil ich nicht an der waffe ausgebildet werden möchte, aber shooter am pc zocke rotes Gesicht


    Ich hab schon oft gesagt, dass es vielen Erwachsenen schwerer fällt virtuelle Realität und Realität auseinander zu halten, als uns Jugendlichen.

  • das system ist der größte rotz was es gibt.... es kann nicht sein das bekannte Sportler nicht zum Bund müssen aber jeden Tag aufm Sportplatz rumrennen können. Das is eine frechheit....!


    Ich selbst habe Knieprobleme Rückenprobleme uvm. und bin trotzdem T2 gemustert worden..... ich hab den ausgelacht als er mir des gesagt hat und hab ihn gefragt ob die überhaupt wissen was die sich damit antuen ....!


    naja jetzt bin ich fertig mit der ausbildung und hab mich für zivi entschieden da wie in vorhergehenden posts auch schon erwähnt wurde ich mir wirklich zu schade bin morgens um 5 uhr aufzustehen und mich anbrüllen zu lassen no bock -.-


    eig. hätte ich dieses jahr ach der ausbildung hingesollt aber ich hab mir von meinem betrieb eine bescheinigung geben lassen das ich gebraucht werde und das ich wegen der perspektive nciht wegkann .... naja jetzt wollen die mich 07/2008 aber ich habe eine stelle die ich alleine bearbeite. Es gibt keinen der mir hilft bzw. Vertretung macht.


    Ich bin wirklich mal gespannt was die dann meinen ob die mich wirklich einziehen. Was mich eig. nochmehr aufregt, ist dass Geld.... wie soll ich davon bitte leben ???
    Da kann ich nicht mal mehr weggehen im Monat, da ich mein Auto und die anderen Kosten damit decken muss....!


    Wie schon oben gesagt das System ist ein Rotz und ich würde die Arbeitslosen in diese Systeme reinstecken. Dann können die wenigstens nicht behaupten der Staat würde nichts machen.


    Naja es wird sich ja eh nix ändern -.-

  • Quote

    Original von Thorhimself


    Ich hab schon oft gesagt, dass es vielen Erwachsenen schwerer fällt virtuelle Realität und Realität auseinander zu halten, als uns Jugendlichen.


    das is echt nervig, wenn ich shisha rauche, sagt der immer "der kiffer" und wenn ich zocke, dann bin ich "der zivi"

  • also wer gemustert wird und nicht ausgemustert wurde kann zivildienst oder grundwehrdienst machen aber eins von beidem muss er machen
    und das mit dem studium stimmt nicht, so bald du gemusterst wurdest bist du grundwehrdienstleistender auf abruf so heißt es wenn ich mich nicht irre
    *wenn ich da was falsches geschrieben habe verbessert mich*


    also ich war bei der bundeswehr und wenn ich die zeit zurückdrehen könnte würde ich zivildienst machen,denn 5tage bist du nicht in deinem heimatort
    beim zivildienst bist du ja meistens in der nähe im kindergarten oder krankenhaus neben an


    und beim zivildienst kriegst du auch mehr geld und du hast zeit für deine freundin :)

    ich mach ja alles mit nur nicht ohne meine shisha ;)

  • Hey,


    Erstmal zum Wehr- bzw. Zivildienst. Ich werde aller Voraussicht nach die 9 Monaten beim Bund absolvieren, mit der Begründung, dass die Möglichkeiten beim Zivildienst mittlerweile sehr beschränkt sind. Ich wäre mit der erste, der sich für den Rettungsdienst bzw. Ersthelfer melden würde, und damit nicht zum Bund gehen würde. Allerdings wird dies kaum noch Angeboten, zu Zeiten meines Vaters war das noch anders, dieser durfte sogar noch Krankenwagen fahren. Naja und da mir der Kranken- bzw. Altendienst nicht wirklich liegt oder ich 9 Monate nicht damit "verschwenden" will Essen auszufahren, mit der Begründung ist doch ganz lässig. Nein ich würde von den 9 Monaten auch wirklich was haben und vlt. ist ein wenig Drill nicht so schlecht, würde einigen gut tun. Zudem sind das nur die ersten 3 Monate, danach naja, man kennt die Geschichten...


    Naja mein eigtl. Anliegen ist, dass ich es im Zeitalter der Gleichberechtigung ungerecht finde, dass Frauen weder Zivil- noch Wehrdienst leisten müssen. Jetzt werde sicherlich einige Frauen aufschreien, aber bitte ich bin mit der Erste der gerne in die Küche geht wenn seine Frau mehr verdient...


    Allerdings ist das keine Gleichberechtigung, zumindest den Zivildienst sollten Frauen auch verpflichtend machen, bevor weiter darüber diskutiert wird, ob der Wehrdienst nun abgeschafft werden soll oder nicht. Zudem lässt sich noch sagen Frauen können ein Soziales Jahr einlegen (Wir zwar auch, allerdings verbringen wir ja auch schon fast ein Jahr mit Zivil- und Wehrdienst) und mit diesem ihren NC verbessern. Beim Zivil- oder Wehrdienst ist mir dergleichen nicht bekannt.


    Nun den Gruß sam89


    p.S. Frauen in diesem Forum nicht böse sein, aber im Endeffekt sollte man mal drüber nachdenken, ich würde mich auch nicht aufregen wenn es weiter so läuft wie bisher, allerdings ist an der Sache was dran....

    "Don´t destroy what you came to enjoy"


    und


    "Das Leben ist kein Ponyhof"

  • Quote

    Original von Sam89
    Zudem lässt sich noch sagen Frauen können ein Soziales Jahr einlegen (Wir zwar auch, allerdings verbringen wir ja auch schon fast ein Jahr mit Zivil- und Wehrdienst) und mit diesem ihren NC verbessern. Beim Zivil- oder Wehrdienst ist mir dergleichen nicht bekannt.


    Soweit ich weiß, zählen Wehrdienst/Zivildienst auch als Wartesemester (-> besserer Notenschnitt)

  • Quote

    ich verstehe gar nicht, wieso ihrs mit dem Studium alle so eilig habt.


    Weil es leider so ist, das in der emanzipierten welt der akademiker das alter, d.h. je jünger desto besser, zählt.
    Während sich männer rumärgern müssen mit dem bund bzw zivildienst, haben frauen und die ausgemusterten männer schon ein gutes semester vorsprung und somit haben sie auch früher die möglichkeit auf eine arbeitsstelle...


    Diese Problematik ist nichteinmal so zu verachten. Dass der Zivi einen prägt und auch mit sicherheit zum erwachsensein führt ist vielleicht ein guter aspekt, aber man muss prioritäten setzen.



    Meine musterung wird wohl bald bevorstehen, und sollte ich genommen werden, werde ich wohl den wehrdienst wehren, da mich der dienst an der waffe und die körperliche ausbildung reizt.



    Hoffe aber dass ich ausgemustert werde, da ich schon mehrere sportunfälle hatte und mein körper mit jungen 18 bald 19 jahren schon ein wrack ist und früher studiumsabschluss ist aus oben genannten gründen auch günstig.




    Der vorstoß der spd eine berufsarmee zu gestalten nach amerikanischen vorbild ist sicherlich interessant, doch habe ich auf arte nen interesanten bericht gesehen, in der ein offizier wirklich energisch diesen vorschlag abgelehnt hat, da er die gefahr sehe, dass keine normalen menschen mehr zum bund kämen, sondern nur noch waffenverrückte und leute die nicht richtig im kopf seien.
    Das ist zwar jetzt schon so, jedoch werden die noch von den "Normalos" gedämpft.
    Ich hingegen bin für den vorstoß, da wir keinen kalten krieg mehr haben und die armee sich noch weiter spezialisieren könnte mit engagierten und motivierten freiwilligen...

  • Quote

    Original von Reeko


    Weil es leider so ist, das in der emanzipierten welt der akademiker das alter, d.h. je jünger desto besser, zählt.
    Während sich männer rumärgern müssen mit dem bund bzw zivildienst, haben frauen und die ausgemusterten männer schon ein gutes semester vorsprung und somit haben sie auch früher die möglichkeit auf eine arbeitsstelle...


    nene, frauen sind auf dem arbeitsmarkt immernoch nciht gleichberechtigt und das wird wohl auch niemals so sein, denn frauen sind die einzigen, die kinder bekommen können^^

  • War auch T2, bin aber trotzdem Zivi! Warum? Ganz einfach, dir gehts wie damals inner Schule ^^ Einfach nur chillen.
    Ich zum Beispiel bin im Behindertenfahrdienst. Quasi einfach mitm Bulli rumfahren, Leute einladen und dahin bringen wohin sie wollen.
    Vorteil: Wenn mal nix los ist haste frei, lernst beim fahrdienst mal die Stadt kennen (kleine Straßen, Abkürzungen etc), kriegst Trinkgeld (und das nicht wenig), lernst neue Leute kennen und auch nette Mädels die z.B praktikum oder so machen @ lebenshilfe etc :)

  • muaaa ich glaub die ham mich eh vergessen
    alle meine freunde wurden schon gemustert und ich noch nicht ;)
    sollte ich zur musterung gehen müssen werd ich hoffentlich eh ausgemustert


    außerdem ist bund oder zivi der letzte witz kommt man direkt aus der schule find ich´s nicht so schlimm aber wenn´st schon mal gearbeitet hast bzw arbeitest


    kann man mit bund oder zivi gehältern seinen lebensstandart nicht halten
    soll heißen
    mit dem monatlichen geld könnt ich so ziemlich genau mein auto unterhalten .....



    Da lass ich mir lieber hundert atteste schreiben und mach "blau"

    so ziemlich alles was ich gern tu macht entweder dick,doof, ist krebserregend, unmoralisch, oder/und illegal