Ihr leckt gerne Blut? Hier mitreden!

  • ich war auch ca 1-2 jahre im judo, war aber noch ziemlich jung, deswegen weiß ich jetzt nicht, wie lang genau. hatte am ende auch nur den gelben gürtel. aber war auf jeden fall ne erfahrung fürs leben ;)

  • einmal in der Woche ist echt wenig. Schade das ihr nicht öfter trainieren konntet, denn wenn man wenigstens 2 mal die Woche trainieren kann kommt man natürlich auch viel weiter. Ich würde sagen man kommt auch wirklich ca doppelt so weit, bin in 6 Jahren bis zum Braungurt gekommen.
    Will dich damit nicht schlechter machen, sondern nur zeigen das es schade ist das dass in eurem Verin wohl leider nicht möglich war, dadurch geht meistens der Spaß verloren.

    Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht!
    Rosa Luxemburg

  • Ich mach seit ca. einem Jahr jetzt Wushu, also Kung-Fu. Ist wirklich hammergeil, die ganzen Sachen aus chinesischen Martial-Arts Filmen nachmachen zu können. :D

    Quote

    Original von Cpt. Chaos
    Stimmt... Wer würde denn auch etwas anbieten, was gesundheitsschädlich ist. Die gute Industrie verkauft uns nur gesunde Sachen die uns glücklich machen. Beispielsweise Alkohol, Tabak oder Fastfood :huh:

    :thumbsup:

  • Taag, bin der nächste Judoka. Find's cool, dass es hier doch ein paar Kampfsportler gibt. Bei Judo bin ich nun seid, ich lgaub, ca 12 Jahren dabei. Inzwischen hab ich den 1 Kyu d.h. braunen Gurt und bin nun aufm Weg zum Schwarzen. Außerdem hab ich noch die ÜL-Assistentlizenz fürs Judo und bin grad an meinem Judo-Selbstverteidigung-Lehrer.
    Was mich an dem Sport vor allem fasziniert, ist das Miteinander, die vielseitige Betätigung und das "Siegen durch Nachgeben".


    Gruß

    Carpe Noctem


    „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“
    Mahatma Gandhi


  • Quote

    Original von ProChiller
    einmal in der Woche ist echt wenig. Schade das ihr nicht öfter trainieren konntet, denn wenn man wenigstens 2 mal die Woche trainieren kann kommt man natürlich auch viel weiter. Ich würde sagen man kommt auch wirklich ca doppelt so weit, bin in 6 Jahren bis zum Braungurt gekommen.
    Will dich damit nicht schlechter machen, sondern nur zeigen das es schade ist das dass in eurem Verin wohl leider nicht möglich war, dadurch geht meistens der Spaß verloren.


    naja s war halt nicht so dass wir nur auf die gürtelprüfungen gedrillt wurden...


    s kämpfen stand eher im vordergrund

    Wie? Du kennst die Achse des Blöden nicht?



    Shisha Laden > Alles Andere

  • Das ist bei uns auch so. Nur können wir halt einen Tag Kampftraining machen und einen tag etwas mehr für Prüfungen tun.

    Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht!
    Rosa Luxemburg

    Edited once, last by ProChiller ().

  • Hm, ich denk, dass ein mal Training in der Woche völlig ok ist, solang man nicht Judo als einzigen Sport betreibt oder durch die Gürtel durchrasen möchte.
    Wenn jetzt jm Judo bzw einen Kampfsport im Allgemeinen macht nur um möglichst schnell sagen zu können, dass er ein Schwarzgurt ist, aber keinen Funken Ahnung von der Philosophie und Etikette hat, finde ich das sehr schade bzw. sogar schändlich. Ab einem gewissen Alter - das, wie ich mal annehme hier alle haben - gehört es für mich einfach dazu, nicht nur stumpf zu trainieren, sondern auch das Drumherum aufzunehmen.

    Carpe Noctem


    „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“
    Mahatma Gandhi


  • Quote

    Original von Stranger89
    Hm, ich denk, dass ein mal Training in der Woche völlig ok ist, solang man nicht Judo als einzigen Sport betreibt oder durch die Gürtel durchrasen möchte.
    Wenn jetzt jm Judo bzw einen Kampfsport im Allgemeinen macht nur um möglichst schnell sagen zu können, dass er ein Schwarzgurt ist, aber keinen Funken Ahnung von der Philosophie und Etikette hat, finde ich das sehr schade bzw. sogar schändlich. Ab einem gewissen Alter - das, wie ich mal annehme hier alle haben - gehört es für mich einfach dazu, nicht nur stumpf zu trainieren, sondern auch das Drumherum aufzunehmen.


    Klar, damit hast du natürlich recht. Dennoch würde mir einmal Training in der Woche nicht reichen.

    Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht!
    Rosa Luxemburg

  • Quote

    Original von ProChiller


    Klar, damit hast du natürlich recht. Dennoch würde mir einmal Training in der Woche nicht reichen.


    Mhm, ich will ja auch nich sagen, dass jeder, der mehr als 1x die Woche trainiert, gleich so ist, wie von mir beschrieben, ich hab selbst min 2x die woche training, weil ich noch bei der Erwachsenengrp zusätzlich mitmach. Da können ja auch noch Lehrgänge usw dazukommen; kennen sicher alle^^


    Ich finds so halt auch einfach für mich gut, da ich dann noch mit Ausdauer und Krafttraining ausgleichen kann.


    Btw: Mich würds mal intressieren, wie lang ihr immer Training habt.

    Carpe Noctem


    „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“
    Mahatma Gandhi


  • bei mir waren es 2 mal die woche jeweils 2 stunden...man konnte auch noch ein mal extra freiwillig zum offenen training kommen....da war dann aber kein richtiges training, sondern die schüler tauschten sich untereinander aus und brachten sich gegenseitig etwas bei :)


    peace, mike

    198 Tabak-Sorten im Brevier bewertet 8)


    Silo unser im Forum
    geheiligt werde deine Macht.
    Dein Bann komme.
    Dein Wille geschehe,
    Wie im Offtopic,
    so auch im Chat.
    Meine tägliche Verwarnung gib mir heute,
    und vergib mir meine Schuld,
    Ich vergebe dir auch deine Willkür.
    Bitte führe mich nicht in Versuchung,
    sondern erlöse mich von den Verwarnungen.
    Den dein ist das Forum und die User,
    und die Werbebanner.In Ewigkeit.
    Amen.



  • Moin ersma.
    MEin Cousin und ich möchten auch bald mit so eienr Kanpfkunst anfangen.
    Wing tsun gefällt uns ziemlich. Aber soweit ich weiß, ist dort nicht ganz so viel, ich nenns mal "Action" wie bei zB kung fu. Dort springt man soweit ich weiß auch rum und so :D
    Oder lieg ich falsch?


    Greez

  • Huch, der Thread wurde ja richtig wiederbelebt Oo


    Ich wär froh wir würden im Vereine twas mehr Kämpfen weil ich verdammt gerne Kämpfe. Leider hat unser Verein seinen Schwerpunkt woanders (Formenlauf, Technik...)... Naja, hab letzte Woche die Saarlandmeisterschaft gewonnen, auch mal was.