Gibts hier Vegetarier oder Veganer?

  • ja mein frage laute so wies oben steht. Rein interesse halber, bin momentan keinz von beiden esse aber momentan kein fleisch und keine wurst, hab einfach so aufgehört weil ich die lust dran verloren habe. Erzählt mir jetzt mal wie es bei euch dazu kam.


    wie mach ich ne umfrage kann die funktion nicht finden

    Edited once, last by DaMaddin ().

  • Habe Respekt vor "echten" Veganern. So halbe Vegetarierer die sich irgendwie vor Fleisch ekeln, aber Pute fressen (weils wenig nach Tier aussieht) und konventionelle Eier kaufen find ich peinlich.
    Ich bin überzeugter Fleischfresser, esse alle Tiere und grad die, welche hier nicht so angesagt sind.
    Achte allerdings auf Qualität und täglich Freisch aus dem Supermarkt fressen ist imho extrem ungesund und daneben.
    1-2 mal in der Woche Fleisch reicht mir. Dann vom richtigen Metzger und auch mal was teures. Schmeckt besser, unterstütze so nicht die Industrie-Fleisch-Mafia und Fleisch bleibt was besonderes.
    Wer täglich billig Würste, Panaden-Fleisch und so nen Scheiss im Supermarkt kauft hat keinen Geschmack, schätzt Fleisch als hochwertiges Produkt nicht und macht sich schuldig am industriellen Tier-Holocaust.


    Was mich an Deutschland eh extrem stört, ist die Genußfeindlichkeit.
    Muss nur billig sein. Sieht man an den Karren die teils vorm Aldi stehen.
    In Frankreich stehen Schrottkarren vorm Edelrestaurant, in Deutschland stehen Edelkarren vorm Schrottdiscounter ! Konnt ich nie nachvollziehen....bin halt Schweizer und hab deshalb wohl nen gehörigen französischen Anteil im Blut.. ;)

  • Also meine Mutter ist eine Vegetarierin, isst basolut KEIN Fleisch (auch keine Pute), nur ab-und zu (ca. 1 mal im monat) ein kleines Stück Fisch.
    Ich könnte das nicht, also so zum Frühstück oder Abendbrot esse ich auch sehr selten Fleisch, aber wenn ich da an Döner denke..... :P NO WAY !


    Ps: Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.....:D

  • auch dafür gibts ne alternative, vegetarischen döner


    ist sehr sehr lecker


    OldBoy ich bin fast einer dieser halben vegetarier, esse kein fleisch momentan dafür mehr käse und eier, bin aber grad am soja testen um evtl von milchprodukten weg zu kommen


    fisch habe ich schon immer gehasst auser tunfisch auf pizza

  • Ich könnt des irgendwie net, auf einma kein Fleisch zu essen...ICH LIEBE FLEISCH!^^
    Wenn ich z.B. an grobe Bratwürstchen denke, wird mir ganz anders... :P
    Ich esse, auch wenns ungesund ist, eigentlich kein Gemüse...


    Naja^^ Ich bleib dabei, Fleisch rulez :D

    Quote

    Original von Badmaxx
    du bist doch der held vom erdbeerfeld^^


    Joa und Freunde nennen mich den lebendigen Schornstein^^


    Handel mit:
    dr.gonzo, joerkel, Devil, Grammy, A1R, johndeen, nintendocore., Nightwish, MisterT, DerNamenlose, Irsi, sozz, ionic, EasyRider, .exe, Dark-Cody..UNVM!


    Alles TOP!

  • also leute bei mir hat das damit angefangen dass cih ein gebratenes schnitzel hübscher fand als n ungebratenes da hab ich mich richtig vor geekelt. Von da an hat es mir irgendwie nimmer geschmeckt, da hab ich einfach aufgehört. Esse halt jetzt mehr Käse, seltener jedoch eier


    edit: grobe bratwürste sind eklig mochte immer nur feine


    edit2: oldboy was verstehst du unter konventionellen eiern, die kommen bei uns vom eiermann

    Edited 2 times, last by DaMaddin ().

  • Quote

    Original von DaMaddin



    edit: grobe bratwürste sind eklig mochte immer nur feine


    Die feinen mag ich net, weil ich mal fast dran erstickt bin ;)

    Quote

    Original von Badmaxx
    du bist doch der held vom erdbeerfeld^^


    Joa und Freunde nennen mich den lebendigen Schornstein^^


    Handel mit:
    dr.gonzo, joerkel, Devil, Grammy, A1R, johndeen, nintendocore., Nightwish, MisterT, DerNamenlose, Irsi, sozz, ionic, EasyRider, .exe, Dark-Cody..UNVM!


    Alles TOP!

  • Quote

    Original von Kevin.
    Es gibt ja auch alternativen zu Fleich. Tofu Würstchen . Weiß jemand wie Tofu schmeckt ? ?? ?


    ekelhaft !!


    was manchmal ganz lecker is richtigen tofu (nich so komisches würschtl zeug) in asiatische gerichte neimachen.


    aber tofu kann fleisch nich ersetzen

    keine signatur, kein problem

  • Ich bin jetzt seit ca. 1 Jahr Vegetarier!!!
    Bei mir kams so, dass ich eigentlich nie richtig Fleisch gegessen habe ausser Salami und Bratwurst (der rest hat mir nicht einfach geschmeckt) und dann habe ich mir gesagt, dass ich das bisschen auch noch einstellen kann!!
    Ich bin vegetarier geworden, weil ich einfach nicht daran beteiligt bzw schuld daran sein will, dass Tiere die kein "glückliches" Leben geführt haben, sterben.
    Vor Veganern habe ich sehr viel respekt (kenne auch ziemlich viele) und ich will vll auch mal probieren veganisch zu leben!


    Achja zu Tofu:
    eigentlich schmecken Tofuwürste, die nciht gewürzt sind, nach garnichts und die Tofuwürste schmekcen immer so wie du sie Würzt, deshalb kann man nicht sagen, dass Tofu scheisse schmeckt, weils einfach nach garnichts schmeckt...


    gruss carsons

  • Ich ess seit Jahren kein Obst und nur ganz wenig Gemüse, bin ein glücklicher Fleischfresser :P
    Vegetarier kann ich ja mal garnicht verstehen. Gut meine Ernährung ist bescheidenst, aber ich kanns halt nicht mehr umstellen, aber Veganer essen freiwillig nur grünes Zeugs und verpassen damit wichtige Stoffe aus Fleisch und so... nene

  • Quote

    Original von carsons
    Ich bin vegetarier geworden, weil ich einfach nicht daran beteiligt bzw schuld daran sein will, dass Tiere die kein "glückliches" Leben geführt haben, sterben.


    Woher willst denn wissen ob die Kühe die in der Freilandzucht aufwachsen unglücklich sind?!


    Oder anders gefragt wenn das Huhn oder die Kuh sich sagt ach alles Scheisse auf der Welt,
    da wär ich doch lieber tot...würdest dann Fleisch von eben dieser essen?!
    Weil sie ja eh keinen Bock mehr hatte?!
    ;)

    Ride hard and live free!!!
    -----------------------------------------

  • Quote

    Original von Kevin.
    Es gibt ja auch alternativen zu Fleich. Tofu Würstchen . Weiß jemand wie Tofu schmeckt ? ?? ?


    schmeckt ganz lecker, aber nicht mit fleisch zu vergleichen (sehr "leicht" im geschmack) ! frittierter tofu ist sehr lecker, aber auch schon wieder eine ecke "ungesünder" ! ;)


    vor veganer hab ich auch respekt, obwohl ich es auch schon wieder etwas übertrieben finde! vor einem jahr hatte ich auch mal eine zeit in der ich mir vorgenommen habte mal kein fleisch mehr zu essen! aber da ich im vergleich zu vielen anderen eh sehr wenig esse und fleisch ja in maßen auch gesund ist und wichtig für eine ausgewogene enährung ist, hab ich es dann doch gelassen! ich find es nur wichtig, dass man sich ausgewogen ernährt! von allem nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig! veganer z.B. müssen sich die nährstoffe, die sie durch milchprodukte und fleisch nicht bekommen, über einen anderen weg zu sich nehmen! wird dann schon komplizierter!
    außerdem kann ich dem was oldboy geschrieben hat nur zustimmen! wenn ich samstag morgens ein prospekt von real durch blätter, und dann überall fleischberge als centartikel sehe, wird mir immer schlecht! viel und billig, wie bei aldi...! dann lieber teuer und wenig, dafür aber hochwertig! genau wie beim tabak.... ;)

    Quote

    Original von OldBoy
    Schlimm sind die teils kryptischen Beiträge die mitunter eine merkwürdige Schnittmenge aus Hauptschul-Gangsta-Slang, Nerd-Sprache und Lehrbehinderung darstellen.
    Aber außer darauf nicht zu antworten, fällt mir da keine Lösung ein.

    Edited once, last by TrackerDog ().

  • Ich bin "Allesesser" und mag sowohl Gemüse, Obst, Fisch und Fleisch sehr gerne. Ernähre mich zwar nicht 100% gesund, aber versuche doch auf meine Ernährung zu achten um nicht zu ungesund zu essen. Abgesehen davon dass ich einen empfindlichen Magen habe und besonders während meiner Jugendzeit oft Gastrities hatte. Leider hab ich auch schon eine Lebensmittel- und Fischvergiftung hinter mir. Lege seitdem extremen Wert auf Qualität. Sowohl beim Gemüse als auch beim Fleisch.
    Muss Oldboy auch recht geben, in Dtl. zählt immer noch Geiz-ist-Geil. Aber gerade beim essen finde ich das als ein großes Problem. Da dann die Qualität enorm sinkt.


    Gut wenn einer kein Fleisch mag, dafür aber dann Fisch ist, dass mag ja noch ok sein, aber reine Veganer ernähren sich viel zu einseitig und können mit Mangelerscheinungen rechnen, genauso die reinen Fleischesser. Finde das auch sehr mühsam, als Veganer jede Packung auf tierische Fette usw. zu untersuchen. Aber gut jedem das seine.

    Edited once, last by sie1979 ().

  • Also ich esse gerne Fleisch, kann dran liegen, dass mein Onkel ne Landwirtschaft mit dazugehöriger Metzgerei hat ;)
    Ich brauch jetzt aber auch nicht so viel Fleisch, ich ess auch gerne Schnecken. Die sind richtig zubereitet richtig lecker und schmecken ein bisschen nach Hühnchen.

  • joah also ich bin jetzt seit 4 1/2 jahren Vegetarierin und muss sagen dass ich das fleisch nicht vermisse ;) ich esse auch kein fisch, weil es für mich selbst auch fleisch is ,da es genauso ein tier ist, und ja ich weiß das es im grunde kein fleisch ist ;) abern nunja.... meine ma und meine schwester sind auch vegetier aber meine sis isst fisch ^^ allerdings würde ich mich nie vegan ernähren. ich finde das is einfach zu nunja grotesk... is aber meine meinung.
    Vegetarierin bin ich geworden weil..ja warum..ehm also ganz bestimmt nur wegen den tieren. mir is voll und ganz klar das ich nicht an deren zustand ( also den tieren die schlecht gehalten werden) ändern kann ,wenn ich deren fleisch nicht esse, aber ich weiß für mich das ich es nicht unterstütze ,soviel dazu... und ja es gibt ja bio fleisch, bei dem die tiere artgerecht gehalten werden aber ich weiß nicht ich brauche einfach kein fleisch in meinem leben , im moment jedenfalls nicht ;) war eh nie sooo der fleisch freak ;)
    das einzige was bisschen nunja nicht direkt nervig is,ist das ich auch darauf achte ob in den produkten gelantine vorhanden is...was doch ein paar mehr menschen manchmal nervt ;)