Hitze bei Cocochas und Selbstentzündlicher Kohle

  • Hi ihrs!


    Ich hoffe, dass es einen ähnlichen Thread noch nicht gibt. Wenn dem doch so sei, einfach closen oder löschen.


    Ich habe mir über folgendes Gedanken gemacht:


    Wie sieht's mit dem Unterschied bezüglich der Hitze zwischen Selbstentzündlicher Kohle und Cocochas aus? Natürich ist die Cococha im wesentlichen heißer (zudem geschmacksneutraler, länger glühend etc.), aber kommt das letztendlich nicht auf's Gleiche raus, wenn man beispielsweise 4 Lagen Alufolie mit Cocochas nimmt oder einfach 2 Lagen Alufolie bei Selbstentzündlicher Kohle? Ich meine, macht das von der "Qualität" der Hitze einen Unterschied?


    Danke für eure Antworten und Meinungen!

    Edited once, last by Argileh ().

  • Also soweit ich gehört hab liegt die Temp von Selbstzündis ca. bei 450 °C, cocochas können schon bis zu 650 °C heiß werden( mir istn Alugitter durchgeschmolzen :D).
    Das mit Abstand und Löchern die Hitze wesentlich reguliert werden kann ist ja eigentlich einfach nur logisch ;)

  • Joa ich glaub, dass es letztendlich relativ Wayne ist... Die Chocochas sind ja eigentlich zu heiß, was dann immer durch spezielle Setup ausgeglichen wird, also die extreme Hitze ist meist kein Vorteil (obwohl wenns diese lustigen Setups nicht mehr gebe hätte unsere Technikerfraktion kaum noch was zu tun^^).
    Aber die haben ja noch andere gute Eigenschaften wie lange Brenndauer, wenig Asche usw.

    Quote

    Original von Seeed
    kennste wayne?

    Edited once, last by Mario Huna ().

  • Also die Cocochas entwickeln in der Regel ja wirklich mehr Hitze , deswegen auch mehr Schichten alu !


    Bei den Selbstentzünder wird ja bekanntlich meist weniger Alufolie genutzt !



    Ich denke der Unterschied liegt größtenteils darin , das die Cocochas einfach geschmacksneutraler sind im Gegensatz zu den Selbstentzünder , aber auf die Hitze bzw. Wärme bezogen ist der einzigste unterschied das die Cococha eben länger glüht ! , eventuell strahlt die Cococha ihre Wärme auch gleichmäßiger aus , kann dir das aber nicht zu 100% sagen.



    Wenn der ,,Kohle-Test'' da ist werden wir mehr wissen !




    MFG tOnNo 8)

  • Meiner Erfahrung nach, kann man das etwa so umrechnen: 3k 40mm = 1/2 Cococha, 4k 33mm= 1/4 Cococha.
    Da Cococha aber punktuell doch heißer sind als Selbstzünder, muss man die Hitze trotzdem durch geeignete Maßnahmen noch nachregulieren.

    Schaut doch mal auf meinem Youtube Kanal vorbei: KashmirHans