Kein Rauch + wenig Geschmack !!! Was tun ??? UPDATE S.2

  • So Leute bin kein Shisha anfänger mehr. rauche erst paar Moante aber in denen sehr viel! Bin dann vor ca. 1 Monat auf Cocochas umgestiegen von 3K. Als Tabak hab ich Nakhla, weil man bei uns nichts anderes kriegt ausser letztens den Fake Al Fakher.


    Auf jedenfall war anfangs der geschmack super und rauch auch top für meine verhältnisse! So und jetzt seit 2 Wochen schmeckts fast nur noch mist bis geht und rauch fast null bis wenig wenn viel dann schmeckt es total rotzig!
    Mache am Setup nichts anders: 2/4 Kohle, Nakhla Melone und Pfirsich im mom, billigen, kleinen NoName Kopf, weil ein Kumpel den Chinshead vor 2 Moanten kaputt gemacht hat, mache 2-4 lagen alufolie,1/2 bis 4/5 voll der Kopf und viele kleine löcher.


    Hab auch schon Teelichtsetup probiert war noch schlechter.
    Das Shisha oder schlacuh dreckig is kann auch nicht sein da ich die Susi(so heißt meine MYA QT) jeden tag putze und das gründlich von anfag an schon und schlauch hab ich auch vorgestern mal durchgespült!
    Was könntet ihr mir noch so für Tipps geben???


    €: mir fällt was ein was ich doch anders mache! ich lass die cocos kohle jetzt immer auf nem pc lüfter ganz durchglühen!

  • Nimm mal mehr Kohle und mache die Löcher uaf der ganzen Fläche.


    Aber es wird an dem neuen Kopf liegen. Der Kopf ist einer der entscheidensten Faktoren für das Setup. Er gibt den Rest vor.


    Allgemein musst du versuchen mehr Hitze an den Tabak zu bekommen.

    -> Shisha-Forum.de Forenmoderator <-


    -> Probleme & Techn. Tipps <-


    -> Erklärbär <-

  • Quote

    Original von japa
    hitze müsste genug sein weil es öfters kratzt und dann unrauchbar wird! mach die löcher überall und neu is der kopf nicht benutzte den schon von anfang an bei den cocochas!


    Eigentlich hat Connor MacManus aber recht, zu wenig Rauch heißt entweder:


    - Shisha undicht
    - Zu wenig Hitze
    - Deutscher Tabak


    Versuch einfach mal folgendes:


    Kopf halb voll, eine Lage Alu drüber, Abstandsring drüber, nochmal 2 Lagen Alu drüber. Überall kleine Löcher (in alle Schichten der Alu^^) und dann 2/ bzw. 4/8, je nach gusto, Cocochas drauf. Sollte funzen

    Life's pretty much like a doughnut. Round from the outside, empty inside.


    [Homer Simpson] :D

  • Quote

    Original von japa
    undicht is meine mya nicht da bin ich 100% sicher an der hitze kann es auch nicht leigen weil der ab und zu mal kratzt für paar min und deutschen tabak hab ich bestimmt nicht!


    Ich habe die Möglichkeiten auch nur als Beispiele dafür aufgeführt, was für wenig Rauchbildung verantwortlich sein kann.


    Du solltest meine Setupempfehlung mal ausprobieren, damit sollte es klappen.


    Eine Frage noch: Wie alt ist der Tabak, wie wurde er gelagert, hast du ihn noch einmal zusätzlich angefeuchtet?

    Life's pretty much like a doughnut. Round from the outside, empty inside.


    [Homer Simpson] :D

  • Quote

    Original von japa
    tabak is ca. ne woche alt. liegt unter meinem shisha tisch inner verpackung wurde nicht angefeuchtet hab lycerin hier aber das is abgelaufen. und bei den paketenw ar das von anfang an das die sogut wie mist waren


    Es raucht nicht, verbrennt aber manchmal?


    Also das schließt sich in meiner Welt bei nicht deutschem Tabak aus. Hat dein Tabak eine deutsche Steuermarke?

    -> Shisha-Forum.de Forenmoderator <-


    -> Probleme & Techn. Tipps <-


    -> Erklärbär <-

  • Quote

    Original von Connor MacManus


    Es raucht nicht, verbrennt aber manchmal?


    Also das schließt sich in meiner Welt bei nicht deutschem Tabak aus. Hat dein Tabak eine deutsche Steuermarke?


    NEIN! is kein deutscher tabak. glaubt mir leute. und kann i-wie nicht am tabak liegen weil beim ersten oaket noch nakhla dapfel war anfangs alles klasse und dann wurde es aufeinmal scheiße!

  • Quote

    Original von japa
    NEIN! is kein deutscher tabak. glaubt mir leute. und kann i-wie nicht am tabak liegen weil beim ersten oaket noch nakhla dapfel war anfangs alles klasse und dann wurde es aufeinmal scheiße!


    Also war deine erste Packung dApfel noch in Ordnung, und danach ging es den Bach runter?


    Alter Tabak, liegt mitunter schon 2 Jahre irgendwo rum, bevor er - unter der Hand- verkauft wird. Von daher, kann es schon gut sein, dass der Tabak schlicht und einfach zu alt ist. Ich würde den einfach mal anfeuchten - erstmal ne kleine Menge zur Probe - um zu sehen ob das was hilft.

    Life's pretty much like a doughnut. Round from the outside, empty inside.


    [Homer Simpson] :D

  • anfangs war die in ordnung nach ca. der hälfte wurde die packung mist. und jetzt der tabal ging anfangs und zwischendurc auch ganz ok aber jetzt nur noch mist!


    habs grad mit dem abstandsring probiert! totaler rotz!


    €: kumpel hatte grad die theorie das die shisha zusauber sei! ich putze die rauchsäule jeden tag mit bürste und das sehr ausgiebig und einmal im monat mit zahnpasta!

  • Quote

    Original von japa
    anfangs war die in ordnung nach ca. der hälfte wurde die packung mist. und jetzt der tabal ging anfangs und zwischendurc auch ganz ok aber jetzt nur noch mist!


    habs grad mit dem abstandsring probiert! totaler rotz!


    €: kumpel hatte grad die theorie das die shisha zusauber sei! ich putze die rauchsäule jeden tag mit bürste und das sehr ausgiebig und einmal im monat mit zahnpasta!


    Also es stimmt schon, dass man dirket nach dem Putzen zu Beginn des ersten Kopfes etwas im Geschmack verliert, aber wesentlich schlimmer ist die Auswirkung einer vollkommen verdreckten Rauchsäule.
    Also durchausmal gründlich putzen, aber manchmal reicht vielleicht auch nur mal das Auspülen der Rauchsäule mit Wasser.

    -> Shisha-Forum.de Forenmoderator <-


    -> Probleme & Techn. Tipps <-


    -> Erklärbär <-

  • die theorie liegt aber dabei das wenn ne shisha neu ist muss sie ja auch eingeraucht werden! werd die jetzt erstmal 1-3tage mal nicht sauber machen und das testen!


    heut nacht gab es sogar mal ene halbguten kopf zuerst war der ekelhaft aber gegen ende schmeckte der halbwegs und hat gequalmt!


    Connor: das eine verdreckte shisha ekelhaft schmeckt weiß ich. seh ich bei 90% von meinenf reunden bei denen die rauchsäule nur mal mit wasser durchgespült wird! und die sit dann auch gerne mal gute paar monate oder jahr alt! ausser bei einemd er hat ne recht verdreckte shisha sag ich mala ber da schmeckts ganz ok!

  • Quote

    Original von japa
    die theorie liegt aber dabei das wenn ne shisha neu ist muss sie ja auch eingeraucht werden! werd die jetzt erstmal 1-3tage mal nicht sauber machen und das testen!


    heut nacht gab es sogar mal ene halbguten kopf zuerst war der ekelhaft aber gegen ende schmeckte der halbwegs und hat gequalmt!


    Connor: das eine verdreckte shisha ekelhaft schmeckt weiß ich. seh ich bei 90% von meinenf reunden bei denen die rauchsäule nur mal mit wasser durchgespült wird! und die sit dann auch gerne mal gute paar monate oder jahr alt! ausser bei einemd er hat ne recht verdreckte shisha sag ich mala ber da schmeckts ganz ok!


    Also eine vollkommen neune Shisha muss eingeraucht werden. Dabei geht es hauptsächlich um den Schlauch. Aber einfach weiter am Setup probieren.

    -> Shisha-Forum.de Forenmoderator <-


    -> Probleme & Techn. Tipps <-


    -> Erklärbär <-

  • Kommt mir irgendwie bekannt vor. Bin immer noch mit dem Riesenkopf am hardern. Wenn ich ein "kühleres" Setup probiere qualmts net und wenn ich ein heißeres probiere verbrennt der Tabak. Schon ziemlich zermürbend. Gibt auch Kopfschmerzen und den ganzen üblen Rotz! Ist euch nich von der Marke abhängig. Habe frischen Tangiers, Soex, Serbetli, Nakhla probiert. Immer das Gleiche. Cocochas 2/2, 3/4, 3K 40er, viele kleine Löcher, wenige große, viel Tabak, wenig, Abstandsring, Windschutz, viele Lagen, wenige, noch Sieb zusätzlich. Manchmal, klappt es Bombe. Dann habe ich super Rauch und Geschmack für 1,5 Stunden. Wenn ich es aber genauso mache, dann ist es beim 2. mal wieder Mist.
    Ich möchte auf jeden Fall Rausbekommen, woran es liegt, weil es ein generelles Problem ist.
    Das, was ich bisher rausgefunden habe, ist, dass es mit weniger Tabak besser klappt. Aber 100%ig hab ichs noch net raus.

    Schaut doch mal auf meinem Youtube Kanal vorbei: KashmirHans