Einfuhr von Tabak nach Griechenland

  • Tach,
    habe 2 Fragen bezüglich Tabak-Einfuhr nach Griechenland.


    1. Frage :
    Weiß jemand wie viel Shisha-Tabak ich nach Griechenland einführen darf?


    2.Frage:
    Wie viel Shisha-Tabak darf ich auf dem Postwege nach Greichenland einführen?
    Gibt es da ein einheitliches Eu Einfuhrrecht?
    Wenn ja wie viel...innerhalb der EU(müsste dann wie immer 250gr sein)?



    Viele Dank schon im Voraus =)



    Mit freundlichen Grüßen

    Edited once, last by Smoking ().

  • Man nehme die Suchfunktion, dazu fügt man die beiden Worte "einführen tabak" ein und schwupps hat man eine leckere Antwort.


    :roll:


    Ist wohl neben "Mein Tabak raucht nicht" und "Wieso schmeckt mein deutscher Nakhla nach nichts" die am meisten gestellte Frage.

    Quote

    Original von TpH-Fr€@K05
    was is SuFu? hab aber keine zeit,mit nochwas zu bestellen!


    How 2 make crushed ice:

    Quote

    Original von jancker
    ich kau auf den eiswürfeln rum und spucks danach in die bowl rein

  • Quote

    Original von La_Shisha
    Man nehme die Suchfunktion, dazu fügt man die beiden Worte "einführen tabak" ein und schwupps hat man eine leckere Antwort.


    :roll:


    Ist wohl neben "Mein Tabak raucht nicht" und "Wieso schmeckt mein deutscher Nakhla nach nichts" die am meisten gestellte Frage.


    bezogen auf Griechenland gibt es nichts bzw. nichts was zur Lösung beitragen könnte.

  • *push*


    die 1. frage bezieht sich auf die griechischen zollbestimmungen...
    die sufu brachte keine Ergebnisse!!!

    Edited once, last by Smoking ().

  • Quote

    Original von Kofferstuhl
    Sicherlich...
    Griechenland = Eu
    EU = 1kg


    dachte ich mir anfangs auch aber auf der Seite des Zolls steht das es nicht überall in der EU gleich ist..man solle sich auf der off. griechische Zoll-Seite infomieren...(das ich dann auch getan habe)
    naja da ich leider dieses Beamten-Griechisch nicht gut verstehe oder bzw. nichts zu dem Thema gefunden (allg. jetzt nicht speziell für mein Intresse). bleibt meine Frage nun immernoch unbeantwortet
    [bezieht sich auf die erste Frage]


    nach deutschland weiß ich das 1kg erlaubt ist.
    und von Griechenland nach deutschland per Post sind glaub ich 250g erlaubt...
    von einem drittland in die eu nur 50g!


    trotzdem danke für deine Antwort ;)

    Edited once, last by Smoking ().

  • wenn du die packungen wegwirfst und den tabak in kleine tuppadosen machst kannste ruhig 500g mitnehmen, interessiert keine s***.


    mach dir keinen stress, viel spass in griechenland, sehr schönes urlaubsland, war vor 2 jahren dort!


    greetz chris

  • Quote

    Original von hardcore
    wenn du die packungen wegwirfst und den tabak in kleine tuppadosen machst kannste ruhig 500g mitnehmen, interessiert keine s***.


    mach dir keinen stress, viel spass in griechenland, sehr schönes urlaubsland, war vor 2 jahren dort!


    greetz chris


    bin halbgrieche...
    und eigtl. jedes Jahr dort ...ist immer schön...


    und das dort die "Gesetze" niemanden intressieren ...kenn ich nur zu gut ;) :D
    naja....
    hoffentlich kann ich diesmal mehr als alten nakhla mitnehmen

  • Bin auch 5 Wochen in Griechenland (Rhodos) hab dort aber leider noch nie tabak gesehen...


    Was trifft man den dort so an, wenn was da ist?


    Nakhla?


    MfG


  • eigtl. nur alten nakhla


    muss aber ehrlich sagen das ich noch nie richtig gesucht habe...
    da ich eigtl. im Urlaub keine Shisha rauche...


    frag einfach nach ... *kapno jia tin nargile*
    [besser kann ich des jetzt auch net hinschreiben :D]
    (heißt so viel wie: *Tabak für die Shisha*)


    Viel Spaß auf Rhodos

    Edited once, last by Smoking ().

  • Naja, die werden wohl mit meinem Englisch vorlieb nehmen müssen^^


    Auf Griechisch kann ich dir nur eine "Wassermelone" bestellen :D


    Und da ich sowiso nur beim Surfen an einem Abgelegenen Strand bin, wird das mit dem suchen nix.



    Torzdem danke. :)



    Mfg

  • bidde 8)
    *close*

    Moderating since 2005.



    Ironie ist das Körnchen Salz, das das Aufgetischte überhaupt erst genießbar macht.
    Johann Wolfgang von Goethe
    28.08.1749 - 22.03.1832
    dt. Schriftsteller