Gestank aus Trinkhorn entfernen?

  • Hi,


    ich habe jetzt ein Horn bekommen und wollte fragen ob jemand ne idee hat wie man den Tote-Kuh-Geruch wegkriegt ...


    danke&gruß

  • Bloß nichts agressives...


    Normalerweise reit es, das ganze ein paar mal mit warmen Wasser auszuspühlen (bloß kein Spühlmittel).
    Aber so ganz wird der Geruch wahrscheinlich nicht verschwinden..

  • Wenn es lackiert ist (wovon ich mal ausgeh) - auf keinen Fall mit warmem oder gar heißem Wasser auswaschen - das lässt wegen der Ausdehnung durch die Wärme die Lackschichten abblättern und das Horn is im Arsch oder du musst es mühsam reparieren.


    Ich wasch meins einfach immer mit Seife und kaltem Wasser aus, das reicht völlig. (wenns ein langes Horn ist, hilft auch die Bürste zum Shishaputzen :D)

    Ich bin schwul, ich bin jüdisch und ein Kommunist dazu, ich bin schwarz und behindert doch genauso Mensch wie Du.
    Ich bin hochintelligent und doch so doof wie Sauerkraut, ich bin schön, ich bin häßlich, ich bin fett und gut gebaut.

  • Quote

    Original von Martok


    Wenn es lackiert ist (wovon ich mal ausgeh) - auf keinen Fall mit warmem oder gar heißem Wasser auswaschen - das lässt wegen der Ausdehnung durch die Wärme die Lackschichten abblättern und das Horn is im Arsch oder du musst es mühsam reparieren.


    Ich wasch meins einfach immer mit Seife und kaltem Wasser aus, das reicht völlig. (wenns ein langes Horn ist, hilft auch die Bürste zum Shishaputzen :D)


    Das muss aber ein Riesenhorn sein :D !

    Neid ist die Anerkennung zum Sieg

  • Naja, bei meinem 0,5l Horn komm ich mit der Hand nicht weit, da benutz ich dann schon die Bürste.

    Ich bin schwul, ich bin jüdisch und ein Kommunist dazu, ich bin schwarz und behindert doch genauso Mensch wie Du.
    Ich bin hochintelligent und doch so doof wie Sauerkraut, ich bin schön, ich bin häßlich, ich bin fett und gut gebaut.

  • Ich hab jetzt auchd as gleiche Problem...


    Mir wurde der Tipp gegeben, dass man das 2 STunden bei 50° innen Ofen tun soll zum richtig ausdünsten, aber gebracht hat das nu nicht wirklich was (es stinkt noch mehr) - wurde mir aber vom Verkäufer Empfohlen. Irgendiwe Lack abgebröckelt innen is auch net
    Wasser probierte ich vorm Backen schonmal...


    Gibts da sonst noch welche Tipps, oder wie hast du, Martok, das rausbekommen?
    Der gestank is ja assozial... da bekommt manja Brechreiz drauf

  • Nen Kollege von mir hat nen frisches von Schlachterbekommen....Hats erstmal nen paar Wochen auf den Balkon gelegt, da wurde das ganze natürlich gereinigt ;)
    hört sich eklig an, funktioniert aber super.
    Danach noch auskochen und feddich is...

  • sorry für meine unwissenheit aber was isn ein trinkhorn


    tut mir leid ich kann mir nihts drunter vorstellen bitte


    Big up


    e// ünnötiger post ich schau bei google

    Forumshomies: Greensmoker , Tomi, Aimed und lucas 82110
    Zuletzt Gekauf Bei : Shagga^^ my man :: Alles Super :hail: xD


    Tipp fürs Leben :: "Don't be a Fool, wrap your Tool!"

    Edited once, last by Rastaman123 ().

  • du sollst ja auch nicht an deinem trinkhorn riechen sondern draus trinken :P
    also ich wasch bei meinem einfach nach benutzen einmal kalt mit n bisschen spüli durch, dann passt das auch.. zur not einfach beim nxten mal met reinkippen und n bisschen stehen lassen (5 minuten oder so ;) ) dann riecht dein horn angenehm nach honig=D


  • http://de.wikipedia.org/wiki/Trinkhorn

  • Habe meins auch ausgekocht aber dadurch wurde der Gestank erstmal intensiver und nach ein paar Monaten riecht es immernoch bissl nach toter Kuh XD Naja muss mal mehr drauß trinken dann geht das sicher weg ;)

    Man kann alles übertreiben nich Leute ;)

  • Ihr habt Probleme ;)
    Also ich habs auch einfach mit Wasser gewaschen, und nur einen Tel von dem geruch wegbekommen, aber wie oben schon erwähnt, lässt du am besten mal Met oder etwas ähnliches mit starkem geruch (zb auch honig wasser oder vodka mit honig usw..) etwas länger in deinem Horn (es sollte natürlich nciht schimmeln oder so), dann nimmt es eigtl den geruch an !


    btw ist es krank son 2 l horn zu säubern, der der des hat spült des jetzt nur noch mit wasser aus ;)
    Aber ich kenn noch einen, der verarbeitet solche Hörner, wenn ich den mal wieder treff [eher unwarscheinlich] dann frag ich den mal (aber der hatte ein geiles 2 liter horn, mit so geilen runen und anderen Motiven verziert, ein traum ... ) ...

  • Quote

    Original von papst-2
    Habe meins auch ausgekocht aber dadurch wurde der Gestank erstmal intensiver und nach ein paar Monaten riecht es immernoch bissl nach toter Kuh XD Naja muss mal mehr drauß trinken dann geht das sicher weg ;)


    Schon klar, weil durch das Auskochen löst sich der Lack und das Horn stinkt wie Horn ;)

    Ich bin schwul, ich bin jüdisch und ein Kommunist dazu, ich bin schwarz und behindert doch genauso Mensch wie Du.
    Ich bin hochintelligent und doch so doof wie Sauerkraut, ich bin schön, ich bin häßlich, ich bin fett und gut gebaut.

  • Quote

    Original von papst-2
    Habe meins auch ausgekocht aber dadurch wurde der Gestank erstmal intensiver und nach ein paar Monaten riecht es immernoch bissl nach toter Kuh XD Naja muss mal mehr drauß trinken dann geht das sicher weg ;)


    Mein Vertrauensmann, der die auch selbst macht meinte 2 STunden ei 50c innen Ofen.


    Bei meinem Hats wunderbar geklappt

  • Quote

    Original von Nickolaus
    Einfach mit lauwarmen (ca. 20°C) Wasser auswaschen, fertig is. Der Gerucht ist ja grade das interessante beim Trinkhorn, das Bier schmeckt ganz anders als aus dem Glas und das sollte auch so sein :)


    Tuts auch ohne Würgereiz beim trinken, weils nach verwesenden Kuhinnererein schmeckt :D


    Horngeschmack haste immernoch, aber nix verwesendes mehr