Lit Lip in Ofen

  • Heyy Leute hab mal ne vllt etwas komische frage

    unzwar ich rauche aktuell mit dem litlip und einer smokebox

    Jedes Mal nach dem Rauchen lege ich meine smokebox über die Nacht in kochendes Wasser

    Und letztens kamm mir der Gedanke ich könnte auch mal den lit lip in eine Dose geben und auch heißes was drauf geben


    Hab ich auch gemacht und wollte dann den litlip trockenen lassen ich brauchte ehe den Ofen hab ihn auf 180 gestellt und den lit lip mit rein nach dem der Ofen heiß war hab ich den kopf wieder raus genommen und es ist schwarz braune mollase ausgelaufen


    Daher meine Frage schaden es der glasirung vom Kopf oder kann mann das vllt öffters machen um die mollase raus zu bekommen??


  • Naja, wenn Molasse in deinem Kopf ist heißt es nur das die Glasierung gesprungen ist und die beim Rauchen durch die Hitze zieht sich die Molasse in den Kopf. Das nennt man auch Bluten, denn wenn er sich mit Molasse voll gesaugt hat drückt sich die Molasse irgendwann nach außen... Oft sind das feinste Haarrisse die sieht man auf den ersten blick nicht... Was du gemacht hast war ne Art auskochen, das kann man machen, muss man aber nicht wirklich. Schaden nehmen wird er nicht wirklich davon, außer das es nicht schön aussieht hat man keine Nachteile von.

    Passiert übrigens irgendwann mit allen Köpfe.



    Aus welchem Material besteht denn der Litlip Kopf?


    Der Lit Lip besteht aus einem Ton / Schamott Gemisch.