Shisha-Kaufberatung - max. 200€

  • Guten Abend,

    ich bin auf der Suche nach einer neuen Pfiefe für max. 200€.


    Aktuell besitze ich eine Octopuz Nautiluz, hierzu möchte ich ein Upgrade.

    Ich rauche oft mit 2 Leuten, für Sessions mit mehreren Leuten, wird dann wohl die Nautiluz noch herhalten, je nach Situation.


    Ich möchte eine Pfeife, welches ein intensives Geschmackserlebnis bietet. Ich rauche aktuell viel mit Phunnel (HJ x Zomo), alternativ mit dem KS Appo Monster. Mit Köpfen bin ich also ausgestattet.


    Optisch sollte die Pfeife natürlich was hermachen, wobei Qualität natürlich im Vordergrund steht.


    Falls es eine Pfeife gibt mit 2 Anschlüssen, die man gleichzeitig verwenden kann (ohne, dass eine Person zu halten muss) UND noch zusätzlich ein Ausblasventil/Ausblassystem hat, gerne her damit. Allerdings könnte ich bei Sessions zu 2., auch auf das Ausblasventil verzichten (die Pfeife sollte nur generell eins haben). Die Schläuche sollten einfach reingesteckt werden können (nicht wie bei der Octopuz Nautiluz).


    Ich bleibe gerne auch im Preisbereich unter 100€ bei guten Angeboten, wenn meine Ansprüche generell nicht erfüllt werden können ^^


    Ich freue mich auf eure Empfehlungen!

    Viele Grüße

    zIRoyal

  • Moin,


    eine neue Pfeife wird wahrscheinlich nicht viel an deinem Geschmackserlebnis änder, da die Pfeife an sich keinen wirklichen Einfluss auf den Geschmack hat. Das einzige was vllt einen kleinen Unterschied macht ist der Durchzug, ich habe immer das Gefühl das bei Pfeifen mit sehr starken Durchzug also fast wie atmen der Geschmack ein wenig lascher ist, kommt aber auch drauf an welches Setup man verwendet. Beim Kamin finde ich dass man durch den geringen Durchzug die Kohlen einfach nicht genug befeuert und dadurch der Tabak nicht genug Hitze bekommt, beim rauchen mit HMD oder Alu mit Kontakt oder fast Kontakt sieht das aber schon wieder anders aus, da man da direkten Hitzekontakt hat.


    Evtl kannst du ja mal bei Aeon vorbeischauen, sind zwar bisschen teurer aber nur gutes von gehört.


    Aber ob dich ne neue Pfeife dann wirklich glücklicher macht weiß ich auch nicht.

    Gruß Tobi :)



    Positiv gehandelt mit: Shi"el"Sha


    Negativ gehandelt mit: -

  • Meine erste Pfeife war die Kaya Madera Edition. Die fand ich bis jetzt auch meine beste :)

    Kann ich bestätigen! Hatte mir die genannte Pfeife gekauft nachdem meine alte hinüber war und habe es nie bereut - kann ich also nur weiter empfehlen :)