Shisha am anfang gut nach 5 min ungenießbar

  • Servus beisamen,

    ich habe leider das Problem dass mein Kopf gut raucht ich jedoch persöhnlich keinen geschmack schmecke und er recht schnell anfängt zu kratzen

    Die ersten 5-10 min ist es genießbar und danach nichtmehr rauchbar... im kopf sind bereits ein paar stücke oberhalb verbrannt, diese stücke entferne ich meistens und rauch in die shisha wieder normal an. habt ihr dafür irgendwelche tipps?

    Trotzdem bekomme ich weiterhin bei meinen köpfen kein geschmack (bisher geraucht : , Pink Mellow, true passion Bluex und arctic green) habt ihr dazu auch noch tipps?

    ein foto von meinem kopfbau bekommt ihr morgen wenn ich wieder einen baue ;D

    Danke für eure tipps und viel Spaß beim Rauchen


    Equipment: -ks appo

    -One Nation NAturkohle

    -Mata Leon Amboss 3.0

  • Ich denke du gibst dem Tabak zu viel Hitze , reinige auch mal deinen Kaminaufsatz sodass da keine Reste mehr sind .

  • Hi ZeeroArmy,


    Ich habe exakt das gleiche Problem wie du, allerdings erst, seit ich anstatt Black Cocos die One Nation verwende!

    Shisha ist nach kurzer Zeit ungenießbar...


    Evtl. ist das Problem, das die Kohlen länger brauchen zum durchgehen!?

    Das probier ich jetzt mal aus uns wenn es nicht hilft, kommen die One Nation in den Müll und die Black Cocos zurück auf den Teller 😉

  • Hi,


    ich hatte zwar noch keine One Nation aber das hört sich für mich an als hättest du zu hoch gebaut.

    Die frage ist nun hast du ein Kamin Setup ein Alu Setup oder oder oder.

    Wenn Kamin hast du eventuell zu hoch gebaut!?

    Wenn Alu rauchst du im Overpack oder im Abstandssetup!?

    Sind alles Angaben die wichtig währen zur Fehlerbehebung :D

  • Ich hatte jetzt auch einige Tabaks, die irgendwie überhaupt nicht funktionierten. Weil ich die wie gewohnt im Phunnel mit Vollkontakt gebaut habe. Dann habe ich mal etwas niedriger gebaut mit nur leichtem Kontakt und siehe da, auch diese Tabaks lassen sich nun angenehm rauchen. Meist ist der Grund für schlechten Geschmack die falsche Hitze.

  • ich bin jetzt mal ganz provokant und geh soweit das man nicht jeden Tabak in jeden Kopf gleich gut rauchen kann.


    Beispiel Al Fakher Doppel Apfel, ich rauch von dem im Jahr 7-8kg alleine, also weiß ich wovon ich rede/schreibe.

    Bis zur Umstellung wo er wieder rot wurde und meiner Meinung auch pappiger, hab ich den immer in Glaskopf (bitte keine Diskussion über den Glaskopf, das hat perfekt gepasst) geraucht, jetzt in dem Kopf lascher Geschmack und nicht mehr so wie früher...

    in einen anderen Kopf passt es...

    8)

  • Ich hatte eine Zeit lang auch mal von den BlackCocos auf die One Nation umgestellt und kann das so unterstreichen, dass vieles mit gewohnter Kopfbauweise nicht mehr so genießbar war, wie mit den BlackCocos, als würden die One Nation mehr Hitze abgeben. Sollte man das Gefühl haben, dass der Tabak ungenießbar wird, hat man beim Kamin mit Sieb noch die Möglichkeit, ein, zwei oder sogar alle Kohlen auf "Kipp" auf die Siebkante zu legen. Ist zwar eine etwas fuselige Aufgabe, dass die auch so liegen bleiben wie man sich das wünscht, aber es funktioniert. Mache ich bei meinem Alu-Sieb Setup auch zu Beginn, wenn ich meinen BlackNana mit 27er Kohlen rauche, sonst drückt er die ersten 15-20min.


    An den TE: Falls noch aktuell, Foto vom Kopfbau einstellen. Hört sich nach falschem bzw. zu hohem Kopfbau an. Auch muss man keinen verkohlten Tabak aus dem Kopf entfernen. Im Gegenteil, der hilft sogar eher, damit dein Tabak darunter nicht der "direkten" Hitze ausgesetzt ist, um das Rauchen angenehmer zu machen. ;)

    Setup

    Modified Moze Breeze Two Frozen White + Crystal Glas Premium Bowl • Steamulation Pro X II White • MiG Minime Premium

    Der Allein-Unterhalter • Gemeinschaftspfeife • Travel Hookah


    • Stone Hookah Magnum Bowl | Japona Mummy Bowl | Hookain LitLip | Hookain Splash Bowl | Oblako Killer Bowl •

    • Kaloud Lotus 1+ Niris | Kaloud Lotus 2 | NaGrani HMD •

    • 27er Original Kohlen •