Kohle aus Saudi

  • Servus ich bin der Rainer und neu hier im Forum,


    ich habe ein Problem gute Kohle für meinen Bedarf zu finden.

    Die Reserven aus meinem letzten Saudi Besuch sind aufgebraucht und hier erhältliche Kohlen, auf Kokus Basis, entsprechen nicht meinen Anforderungen.

    Die Kohlen aus Saudi und auch aus Dubai waren Holzkohle aus kleinen Ästchen, angeblich von kleinen Bäumen aus den dortigen Hochlandbewuchs. Die hier erhältlichen Presslinge, basierend auf Kokus ergeben nicht annaähernd den gleichen Rauchgenuss.

    Kann mir jemand sagen wo ich solches oder ähnlichens Material beziehen kann?


    Grüße aus Niederbayern


    Rainer

  • Die gabs früher mal... aus olivenholz und zitronenholz.

    Aber die haben sich in Deutschland nie durchgesetzt, die haben geascht wie sau und haben nicht wirklich lange gehalten.

    ich glaube nicht das du sowas noch findest, die importiert niemand mehr.

    bei alibaba bekommst noch sowas....

    8)

  • Wie MrCoolProd schon sagte, sowas findet man heutzutage nicht mehr in Deutschland,

    da hier eher heißere und neutraler schmeckende Kohle gewünscht wird.


    Einige Läden hatten die früher hier auch auf Lager, doch wegen mangelnder Nachfrage,

    wurden sie aus dem Programm genommen.


    Lediglich wenn du selbst aus USA oder Arabien importierst, besteht die Möglichkeit,

    sie zu bekommen.


    Das ist eher traditionelle Kohle, die aus Oliven-,Orangen- und Zitronenholz gefertigt

    wird.


    Hier Links:


    https://www.hookah-shisha.com/…monwood-hookah-coals.html


    https://www.southsmoke.com/pd_olive.cfm

  • Hallo Nomade

    wo hast du denn die Kohle gefunden bei welchem Händler ?

    Ich hab schon ewig keine mehr gesehen.

    In Rußland gibt es die Kohle noch vereinzelt !

    immer entspannt :devil: