E-Liquid in der Shisha rauchen

  • Hallo prinzipiell müsste es ja möglich sein normalen, befeuchteten Shisha Tabak mit einem Liquid für eine E-Zigarette weiter anzufeuchten.


    Nun wäre aber meine Frage ob es dahingehend sinn macht, dass Zusatzstoffe dann acuh mit den den Dampf der Shisha gelangen. Mir geht es speziell um Liquide die mir CBD versetzt sind. Wollte das mal ausprobieren...


    Ich würde halt denken, dass die Stoffe evtl. bei einer "normalen" Shisha mit Kohlen schon vor dem ziehen durch die Hitze verdampfen (???) Ist das der Fall? Hat da jemand Erfahrungen?

    Edited once, last by memento17 ().

  • Molasse zum Anfeuchten von Tabak und Liquids sind grundsätzlich schon unterschiedlich. Ausprobiert habe ich das ganze noch nicht. Du könntest dir auch einfach einen elektronischen "Shishakopf" kaufen, wenn du die CBD-Liquids mit dem Shishafeeling verbinden möchtest.

  • Hey, im Prinzip ist es also möglich, Shisha-Tabak mit E-Zigaretten-Liquid zu befeuchten, sogar mit CBD-haltigem Liquid. Aber ja, es gibt Bedenken wegen der Hitze und der Verdampfung der Inhaltsstoffe, da die von den Kohlen erzeugten Temperaturen die Struktur und Wirksamkeit der Zusatzstoffe im Liquid verändern können. Ich muss jedoch herausfinden, wo ich eine gute Qualität für Tisha oder E-Zigaretten bekomme. Haben Sie irgendwelche Empfehlungen?

  • Klar, die Sorge um die Qualität von Shisha-Tabak und E-Zigaretten-Liquids, gerade bei speziellen Zusätzen wie CBD, ist absolut nachvollziehbar. Ich selbst bin seit über 5 Jahren Raucher und habe vor 2 Jahren zuerst zu Vapes als Zigarettenalternative gegriffen. Vor 3 Wochen habe ich dann auf nikotinfreie Vapes umgestellt, in der Hoffnung, bald ganz mit dem Rauchen aufzuhören. Alle meine Produkte, sowohl die mit Nikotin als auch die nikotinfreien, habe ich auf dieser Seite gefunden. Falls du also eine vertrauenswürdige Quelle für deine Rauchbedürfnisse suchst, kann ich diese Seite wirklich empfehlen.

    Edited once, last by samsimilia ().