Shisha: TAMARA ohne Dichtung - wer hat Erahrung damit & kennt Shops die diese anbieten?

  • Hz,


    ich habe gestern in einer neuen Shisha Bar mit einer TAMARA Shisha geraucht


    [Blocked Image: http://www.directupload.net/file/d/4833/9p4lsocx_png.htm]


    [Blocked Image: http://fs5.directupload.net/images/170902/9p4lsocx.png]


    Das besondere an dieser:
    - zwischen Schlauch und Shisha keine extra Dichtung
    - scheinbar keine Kugeln, alle Schlauchanschlüsse waren offen, als ein Schlauch hinzukam wurde der einfach eingesteckt


    Sorry für die schlechte Bildqualität, ersichtlich ist jedoch dass 1 Schlauchanschluss ohne Abdeckung ist. Hier war auch keine Kugel zu sehen.


    Der Inhaber sagte die sind online nicht bestellbar und würden mit 4 Schläuchen ca. 180,- Euro kosten. Hat hier irgendjemand trotzdem einen webshop der die anbietet?


    vg
    Alex

  • Wenn du genau arbeitest, dann brauchst du fast keine bis keine Dichtung. Bei Schliffen hast du ja absolut keine Dichtung. Auch diese Stecksysteme bei den meisten Shishas, bräuchten nur einen kleinen Gummiring als Dichtung, wenn diese passend aufeinander gebaut sind. Wenn man mit so dünnen Dictungen wie zum Beispiel bei selbstsichernden Schrauben arbeitet kann man die Stecksysteme und Gewindeanschlüsse perfekt abdichten, wenn die Komponenten aufeinander abgestimmt sind.


    Irgendwo muss eine Kugel oder ein Ventil sein. Wenn du sagst, dass die Pfeife dicht ist und im Schlauchanschluss keine Kugel ist, dann kann ich es mir nur so vorstellen, dass man mit dem Schlauch ein Ventil aufdrückt und dann im Ende vom Schlauch eine Kugel ist. Anders kann ich es mir nicht vorstellen.