Rauchvergiftung durch das Shisha rauchen

  • Hallo,


    ich habe gestern im Radio gehört, das drei Jugendliche (16, 16 & 18 ) mit einer starken Rauchvergiftung in das Krankenhaus eingeliefert wurden. Es wurde gesagt, die drei Jugendlichen hätten die Wasserpfeife "falsch benutzt". Als erstes musste ich schmunzeln, aber danach hab ich mir echt mal Gedanken gemacht wie man es packen kann, eine Rauchvergiftung durch das Shisha rauchen zu bekommen. Was kann man denn da falsch machen?

  • Wahrscheinlich in einem schlecht oder gar nicht gelüfteten Raum geraucht und durch die Abgase der Kohle vergiftet.

    Manche Leute kaufen Dinge, die sie nicht brauchen,

    von Geld, das sie nicht haben,

    um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen!

  • Auch wenn der Kopf anbrennt kann man trotzdem keine Rauchvergiftung bekommen. Es gibt ein traditionelles Setup bei dem die Kohle direkt auf den Tabak gelegt wird und da bekommt auch keiner eine Rauchvergiftung.

    Edited once, last by spectobi ().