Neue Nakhla Linie!

  • Guckt euch mal dieses Video an: New Nakhla Line, now at HookahJohn - YouTube


    Hier stellt HookahJohn die neue Linie an Nakhla Tabak vor, wohl wahrscheinlich eher ein "Remaster", denn es sind Standardsorten. Ich frage mich wann wir die bekommen. Ich finds schade, dass sie den Nakhla feuchter gemacht haben, aber man kann ja noch abtupfen. Was beschissen wär, wenn sie den waschen würden. Was ich positiv finde: Man kann sich Nakhla kaufen und muss sich nicht wundern ob er 10 Jahre alt ist :D Und ich hoffe stark, dass das mit der Erhältlichkeit besser wird. Angeblich soll die Zitrone ja so sein wie der Mizo, das wäre Traum :love:


    Was denkt ihr darüber?

  • Ist schon was über eine evtl. Verfügbarkeit in Deutschland? Was spricht die Gerüchteküche? Werd am Samstag mal bei Aladin nachfragen, Mazaya würde ja auch feucht importiert.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Hookah na Matata, diesen Spruch sag ich gern.


    Hookah na Matata, gilt stets als modern.


    Es heißt, die Sorgen bleiben dir immer fern.


    Keiner nimmt uns die Shisha-Philosophie.


    Hookah na Matata.

  • Ich wüsste noch nichts, in der Schweiz gibts auch noch keine Anzeichen.. Aber ich sehe nicht wieso Nakhla nur für den US-Markt produzieren würde, in Russland gibts den auch schon. Ist nur noch eine Frage der Zeit.

  • Gut gesagt, das sehe ich auch so. Bleibt nur noch zu hoffen, dass die nichts an den Aromen pfuschen um den "modern" zu machen, das würde mein Herzlein nicht verkraften können ;( aber die Tatsache, dass nur Standardsorten vorgestellt wurden ist schon mal vielversprechend.

  • Würde mich auch sehr freuen,der Nakhla war mein Startertabak und davon eine neue Line zu bekommen wäre wünschenswert.Nur den Honigmelone können sie weglassen,den hab ich gehasst. :wand:

    Ja, ich gehöre an einen bestimmten Ort.Da, wo ich herkomme,glauben alle an ein Reich Gottes.Sie nennen es Fairy Vearth!!!

  • Würde mich auch sehr freuen,der Nakhla war mein Startertabak und davon eine neue Line zu bekommen wäre wünschenswert.Nur den Honigmelone können sie weglassen,den hab ich gehasst. :wand:


    Gerade der honigmelone ist der den die meisten wollen

    11 Jahre alte nargilem tn610 voll einsatzbereit!das ist qualität :hail: :hail:


  • Ich weiß,ich jedoch fand ihn immer sehr räudig.Geschmäcker sind verschieden.Falls die neue Line aber kommt,würde ich dem Honigmelone vielleicht eine zweite Chance geben :D

    Ja, ich gehöre an einen bestimmten Ort.Da, wo ich herkomme,glauben alle an ein Reich Gottes.Sie nennen es Fairy Vearth!!!

  • Is auch laut FB seite von shisha-king.ch jetzt auch wieder in der neuen ausführung in der Schweiz erhältlich ! Aber bei den Preisen seit der Steuererhöhung in der Schweiz auch nicht interessant ! :D Ich dachte ich schreib es tzdem mal ^^

    Scylla01 verschickt kein Tabak und Antwortet nicht mehr :cursing:

  • Hab ich irgendwas verpasst?^^
    Soweit ich mich an nakhla erinnern kann würde er stets verspottet.
    Ich fand den damals auch nicht wirklich berauschend.
    Ich hab auch noch bestimmt 150g der Honigmelone von nakhla rumfliegen. Staubtrocken..


  • Is auch laut FB seite von shisha-king.ch jetzt auch wieder in der neuen ausführung in der Schweiz erhältlich ! Aber bei den Preisen seit der Steuererhöhung in der Schweiz auch nicht interessant ! Ich dachte ich schreib es tzdem mal


    Dann ist er aber nicht weit weg :thumbsup: Und vielleicht trotzdem mal eine Fahrt in die Schweiz wert.Gibts noch Infos bezüglich Deutschland?

    Ja, ich gehöre an einen bestimmten Ort.Da, wo ich herkomme,glauben alle an ein Reich Gottes.Sie nennen es Fairy Vearth!!!

  • @Lockdog, ho habs gesehen danke :) Ich werd mir garantiert DA und Pfirsich holen und dann mal berichten, für den Preis aber sicher keine 250g..


    @Nomi, die, die ihn verspotten rauchen auch gerne überteuerten Kacktabak wo die hälfte des Gewichts Molasse ist. Ist halt "edel" :D in Amerika ist der einer der beliebtesten Tabaks, dort gibts Fanta, Social Smoke und Starbuzz en masse und saubillig, dennoch ist Nakhla beliebter. Das kommt daher, dass in Amerika das "overpacken" vielmehr Gang und Gäbe ist als hier, dort gilt halt: "Nakhla overpacked, dense" also über den Rand und komprimiert. Das ganze Abstandsrauchen hat eh "die westliche Welt" ins Leben gerufen, deswegen wird "Overpacking" auch traditionelles Setup genannt und deswegen ist Nakhla (Classic) so trocken wie er ist (doch die Molasse wurde gut aufgesogen, lass dich nicht täuschen). Sonst würde der nämlich überkochen. Und lass mich dir sagen, mein Nakhla Pistazie und Honigmelone, Pfirsich und all die anderen rauchen fast genau so wie Al Fakher und Konsorten, wenn man sie nur richtig baut. Das bei intensiveren und meist authentischeren Aromen. Und das P/L ist unschlagbar, zudem man durch weniger Molasse mehr Tabak für den Taler kriegt.


    Das ganze Verspotten hat angefangen, weil Leute den mit "Teelicht" und Glycerin direkt in den Kopf kippen und ähnlichen Nonsens der Sorte geraucht haben :) meine 5 Rappen *flies away

  • Dann ist er aber nicht weit weg :thumbsup: Und vielleicht trotzdem mal eine Fahrt in die Schweiz wert.Gibts noch Infos bezüglich Deutschland?


    Beim Aladin Stand sagte man auf der Messe zu mir, dass in den nächsten 1-2 Monaten Nakhla wieder in DE erhältlich sein soll.
    Welche Lines etc. konnte er mir nicht sagen. Hoffen wir mal :)

  • Vorallem wenn er feucht kommt wäre es super.


    Weis da einer bescheid?

    Eure Zeit ist begrenzt also verschwendet sie nicht, indem ihr das Leben von jemand anderem lebt. - Steve Jobs

  • Da die 5%-Regelung keine Gültigkeit mehr hat, wäre es unsinnig den Tabak trocken auf den Markt zu bringen. Es sei denn der Gesetzgeber kommt auf die super tolle Idee aromatisierten Tabak generell zu verbieten.

    Manche Leute kaufen Dinge, die sie nicht brauchen,

    von Geld, das sie nicht haben,

    um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen!


  • Da die 5%-Regelung keine Gültigkeit mehr hat, wäre es unsinnig den Tabak trocken auf den Markt zu bringen. Es sei denn der Gesetzgeber kommt auf die super tolle Idee aromatisierten Tabak generell zu verbieten.


    Das hofft keiner aber Verbote gehen komischerweise immer schnell.

    Ja, ich gehöre an einen bestimmten Ort.Da, wo ich herkomme,glauben alle an ein Reich Gottes.Sie nennen es Fairy Vearth!!!