shisha-piet.de - it's magic!

  • Hallo liebe Shisha Forum Gemeinde,


    mein Entwicklerteam von Dark Visa Studios und meine Wenigkeit haben im Dezember letzten Jahres mit der Entwicklung eines Zufallgenerators begonnen. Dieser ist zwar immer noch in der Entwicklungsphase, da diese stetig fortgeführt wird, aber man kann diesen schon seit über 2 Wochen fehlerfrei nutzen. Doch nun möchte ich Euch mehr über das Konzept an sich erzählen.

    Wie unschwer zu erkennen benötigt man also nur 2 Klicks um sich seine Shisha zu generieren. Derzeit enthält unsere Datenbank schon 300+ Sorten / Mischungen etc.! So... Ihr wollt nun euren Lieblings- Tabak / Mischung auch aufnehmen lassen? Kein Problem, unser Support Team arbeitet eure Anfragen via Mail ab und wird diese via System eintragen lassen. Das System checkt vor dem Eintrag jedoch ob diese Sorte nicht schon bereits existiert. So werden Doppeleinträge verhindert. Sollte eure Anfrage angenommen und eingetragen worden sein, so werdet ihr von unserem Support Team noch einmal kontaktiert.


    Kontakt: administrator@shisha-piet.de
    Webseite: Shisha Piet - it's magic!

    ( Staff : Backlink von Shishaforum Deutschland selbstverständlich eingefügt.)


    Grüße,
    Jan

    Wasserpfeife: NPS Ultimate Forest + Timeless Glass 1.0 Adapter + Timeless Glass Helix 4 + Timeless Glass Standard Tauchrohr

  • Bitte nicht als Moserei verstehen, sondern als ernstgemeintes Interesse: Mir erschließt sich der Mehrwert noch nicht so ganz. Also der Generator ist im Prinzip dazu da, um mich zu fragen, ob ich z.B. Lust auf Kirsche habe? Ich würde an sich denken, dass ich mir diese Frage selbst stellen kann. Weiterhin wäre mein erster Weg immerzu meinem Tabakregal und dann würde ich mich selbst genau nach den Sorten fragen, die ich auch da habe. Bringt ja nichts, wenn mir jemand sagt: Rauch doch mal French Vanilla, aber kein Fumari im Haus ist.
    Könnte man den Generator personalisieren?

  • Bitte nicht als Moserei verstehen, sondern als ernstgemeintes Interesse: Mir erschließt sich der Mehrwert noch nicht so ganz. Also der Generator ist im Prinzip dazu da, um mich zu fragen, ob ich z.B. Lust auf Kirsche habe? Ich würde an sich denken, dass ich mir diese Frage selbst stellen kann. Weiterhin wäre mein erster Weg immerzu meinem Tabakregal und dann würde ich mich selbst genau nach den Sorten fragen, die ich auch da habe. Bringt ja nichts, wenn mir jemand sagt: Rauch doch mal French Vanilla, aber kein Fumari im Haus ist.
    Könnte man den Generator personalisieren?

    Quatsch, das hat doch nichts mit Moserei zu tun! :D Generell gehen wir sowieso mit jeglicher Kritik gelassen um und versuchen uns diese zu Herzen zu nehmen. Sowieso, ohne Vorschläge könnte man etwas ja überhaupt nicht weiterentwickeln. Also Kritik und Vorschläge sind jederzeit gerne gesehen.


    Wir könnten auch einfach den Geschmack ausgeben lassen, doch wir dachten uns dass die Höflichkeitsform hier doch noch angebracht ist. Auch ist der Generator hauptsächlich auf Shisha Cafés ausgelegt.
    Zum Thema "personalisieren" kann ich Dir leider keine genauere Antwort geben, da ich nicht weiß, wie ich das verstehen darf. Sobald Du mir dies genauer erläuterst, kann und werde ich Dir das gerne beantworten. :)


    Grüße,
    Jan

    Wasserpfeife: NPS Ultimate Forest + Timeless Glass 1.0 Adapter + Timeless Glass Helix 4 + Timeless Glass Standard Tauchrohr

  • Wäre es zum Beispiel möglich, den Generator so für EInzelpersonen zugänglich zu machen, dass man quasi aus einem Katalog seinen eigenen Vorrat markieren könnte (und immer wieder aktualisieren) und der Generator dann dementsprechend auch nur diese Sorten abfragt?

  • Klar, wir könnten einen User Control Panel programmieren, in den man sich einloggen kann (mit seinem Nutzernamen oder seiner Email). Bei der Registration wird dann eine Tabelle in der Datenbank angelegt mit dem Nutzernamen und der Nutzer kann sich jederzeit einloggen, und seine Sorten beliebig hinzufügen und entfernen. Zusätzlich wird dem Nutzer dann in einer Tabelle angezeigt, was derzeit in der Tabelle alles drinnen steht und kann dann auch gleich einzelne Tabaksorten durch einen Mausklick auf ein Kreuz-Icon, das die Löschfunktion enthält, löschen. Soweit meine Idee für die Backend-Programmierung.


    Dem angemeldeten Nutzer wird dann einfach nicht der normale Generator angezeigt, sondern der personalisierte Generator mit seinen Tabaksorten darin. Soweit zum Frontend, wobei Frontend sich hier ebenso im Backend der eigentlichen Programmidee abspielen würde. So würden wir beides ermöglichen den Shisha Café Generator und den Personalisierten Generator. Defintiv eine Idee wert. Danke für den Gedankenanstoß...


    Grüße,
    Jan

    Wasserpfeife: NPS Ultimate Forest + Timeless Glass 1.0 Adapter + Timeless Glass Helix 4 + Timeless Glass Standard Tauchrohr

  • Auch ist der Generator hauptsächlich auf Shisha Cafés ausgelegt.


    Wie darf ich das verstehen? Für Kunden im Shisha-Café, die nicht wissen, was sie rauchen sollen? Hier würde ich die Bedienung fragen, wenn die nichts empfehlen kann, ist sie eh fehl am Platz und ich sollte überdenken, ob ich da wirklich rauchen will.
    Falls es für die Angestellten eines Shisha-Cafés sein sollte, frei nach dem Motto "was empfehle ich dem nächsten Kunden?", sehe ich das ebenso bedenklich.
    Mir fällt kein passender Verwendungszweck für ein Shisha-Café ein und in der jetzigen Version ist das Ding auch für Endanwender völlig nutzlos, sofern derjenige nicht eine Palette von hunderten von Sorten daheim hat oder der Generator zufällig mal was ausspuckt, was man eben zu Hause hat.
    Angenommen ich hab zwanzig Sorten Tabak da, stelle ich die 20 Dosen in einer Reihe auf, schmeiß auf random.org nen Zufallsgenerator an und schaue welche Zahl mir der ausspuckt, greif dann die jeweilige Dose und rauche. Wenn ich wirklich mal so verzweifelt sein sollte, nicht zu wissen, was ich rauche.


  • Wie darf ich das verstehen? Für Kunden im Shisha-Café, die nicht wissen, was sie rauchen sollen? Hier würde ich die Bedienung fragen, wenn die nichts empfehlen kann, ist sie eh fehl am Platz und ich sollte überdenken, ob ich da wirklich rauchen will.
    Falls es für die Angestellten eines Shisha-Cafés sein sollte, frei nach dem Motto "was empfehle ich dem nächsten Kunden?", sehe ich das ebenso bedenklich.
    Mir fällt kein passender Verwendungszweck für ein Shisha-Café ein und in der jetzigen Version ist das Ding auch für Endanwender völlig nutzlos, sofern derjenige nicht eine Palette von hunderten von Sorten daheim hat oder der Generator zufällig mal was ausspuckt, was man eben zu Hause hat.
    Angenommen ich hab zwanzig Sorten Tabak da, stelle ich die 20 Dosen in einer Reihe auf, schmeiß auf random.org nen Zufallsgenerator an und schaue welche Zahl mir der ausspuckt, greif dann die jeweilige Dose und rauche. Wenn ich wirklich mal so verzweifelt sein sollte, nicht zu wissen, was ich rauche.


    Wir sitzen bereits an der Umsetzung der objekt orientierten Klassen die die Vorschläge von gestern handeln. Versions Update poste ich dann hier wenn die Vorschläge alle umgesetzt worden sind. :P

    Wasserpfeife: NPS Ultimate Forest + Timeless Glass 1.0 Adapter + Timeless Glass Helix 4 + Timeless Glass Standard Tauchrohr

  • Mich würde doch mal interessieren, mit welchem Framework, Sprache und mit welcher Datenbank das alles umgesetzt wurde.


    Wie groß ist denn das Entwicklerteam? Ich mein für die bisherige Anwendung kann man ne kleine Node.js Anwendung erstellen, ne Mongoose dran hängen und mit Express.js steht das Ding in 1-2h ^^

  • Mich würde doch mal interessieren, mit welchem Framework, Sprache und mit welcher Datenbank das alles umgesetzt wurde.


    Wie groß ist denn das Entwicklerteam? Ich mein für die bisherige Anwendung kann man ne kleine Node.js Anwendung erstellen, ne Mongoose dran hängen und mit Express.js steht das Ding in 1-2h ^^


    Es haben sich nur 2 Mitglieder aus unserem Team mit diesem Projekt beschäftigt. Ein Designer & ein Entwickler (ich). Programmiert ist das alles hier mit PHP, das ganze arbeitet mit OOP Klassen und es wurden prepared Statements genutzt (PDO). Die Datenbank liegt auf einem einfach MySQL Server. Hätte man können auch mit Node machen können, dem stimme ich zu. Aber ich arbeite lieber mit PHP, jedem das seine... :D


    @Edit: Achso, anzumerken ist, dass die Ausgabe mit jQuery > Ajax dynamisch nachgeladen wird.


    Grüße,
    Jan

    Wasserpfeife: NPS Ultimate Forest + Timeless Glass 1.0 Adapter + Timeless Glass Helix 4 + Timeless Glass Standard Tauchrohr

  • Wenn ich wirklich mal so verzweifelt sein sollte, nicht zu wissen, was ich rauche.

    Das ist's, genau auf den Punkt. Habe den Online-Zufallsgenerator ausprobiert.
    Sollte statt "it's magic" eher " it's minimalistic" heißen...


    Was der im Klassiker-Modus hintereinander zauberte, war wirklich nicht mehr als eine Reihe von Allerwelts-Geschmacksrichtungen. Dass Erdbeere, Traube oder Kafee angeboten werden ist so ispirierend wie ein Gang durch den nächsten Aldi.
    Lediglich bei den Specials kommt ab- und zu mal etwas, dass ich so nicht auf dem Zettel hatte.


    Der gesamte Nährwert ist dennoch mau. Eben absoluter Zufall. Mir fehlt auch alles Tabakspezifische: Nikotingehalt, Schnitt, optimales Setup oder "neu auf dem Markt".


    Da kann ich genauso blind ins Tabakbrevier klicken oder in den Online-Shop eines Händlers. Oder in die Tabbak-Karte.


    Wie ShishaMitja schon sagt: Im Cafe ist eine Empfehlung im Dialog (!) mit der Bedienung weitaus sinnvoller. Bisher bin ich jedenfalls auf keines gestoßen, dessen Angebot so groß gewesen wäre, dass die Mitarbeiter überfordert gewesen wären.


    Privat hilft mir der Generator auch nicht weiter. Da ich im Zweifel 95% der Vorschläge nicht im Haus habe, müsste ich ohnehin Brevier und Shops abklappern. Und ob ich dann noch Lust auf diesen Tabak hätte, wenn er nach Tagen geliefert würde?
    Personalisieren? Ganz ehrlich: Ich bin kein Tabak-Sammler. Meine Hausbar ist überschaubar. Warum also extra einloggen, nur um wieder ein Zufallsergebnis zu erhalten? Wenn ich wirklich gerade keine Meinung habe, schaue ich einfach, was ich davon schon länger nicht mehr in der Pfeife hatte...

    Was ich im Leben nie begreife - ist das Setup der Wasserpfeife (Albert Dampfstein)

  • Lediglich bei den Specials kommt ab- und zu mal etwas, dass ich so nicht auf dem Zettel hatte.


    Darunter befinden sich auch Mischungen, die einiger der Administratoren der Seite (darunter auch ich) via Admin Control Panel in die Datenbank hinzugefügt haben. Alle Administratoren der Seite arbeiten selbst in Shisha Cafès oder haben in Shisha Cafès gearbeitet und haben auch genug Know-How um gute Mischungen zu Stande zu bringen. Genau diese Mischungen werden vielleicht auch in Zukunft eine eigene Kategorie erhalten.


    Zu allem anderen habe ich mich ja bereits geäußert. ^^


    Grüße,
    Jan

    Wasserpfeife: NPS Ultimate Forest + Timeless Glass 1.0 Adapter + Timeless Glass Helix 4 + Timeless Glass Standard Tauchrohr