Probleme mit Hassan Pascha

  • Moin,


    Ich hab gestern das erste mal mit dem Mehrloch Hassan Pascha 3.0 geraucht..
    Es hat nicht gut geschmeckt, nicht viel rauch und kratzte schnell...
    Ich kann ganz gut Köpfe bauen aber hiermit klappte es garnicht .
    Die Molasse läuft ja durch die Löcher weshalb er "trocknet".
    Ich denke daran lag es aber bei andern läuft es ja auch.


    Habt ihr Ideen das zu ändern?


    Setup: Amy Heavy Shay, UT Red , 2-3 Cocobuzz.

  • Moinsen,


    ohne Kamin, machst den Kopf 3/4 voll, ganz locker den Tabak darein, dann 2 Lagen Alu und komplett lochen mit nem Zahnstocher oder ähnliches, dann machst drei komplett dürchgeglühte Kohlen drauf an den Rand und rauchst locker an.
    Das die Melasse runter läuft ist normal und hat nichts damit zu tun das es nicht schmeckt oder raucht, das liegt am Kopfbau (außer natürlich die Shisha ist nicht dicht).


    Edit: wenn merkst das zuviel Hitze kommt eine Kohle wieder runter.

    Wat de Buur nich kennt, dat frett he nich!

    Edited once, last by Mumpen1 ().

  • Ja aber Molasse läuft doch immer die Löcher runter oder nich ?^^
    Hatte das Gefühl dass es deshalb zu trocken war obwohl der UT ja feucht genug ist.
    Rauche übrigens mit Kamin...


    Danke für die schnelle Antwort:)

  • Es geht nicht um die Molasse, die runterläuft, sondern um die Molasse, die im Tabak steckt. Das passiert bei vielen Köpfen, dass da alles in die Rauchsäule und Bowl läuft, wenn man das siffige Zeug raucht, beeinträchtigt das Raucherlebnis aber nicht.

  • Ich hab auch einen Pascha 3.0 und hatte mit meinen zwei Versuchen mit UT ziemliche Schwierigkeiten. Mit jedem anderen Tabak gehts, aber UT bekomme ich drin nicht richtig zum laufen.
    Aber du kannst mal probieren die Kohlen nur zur Hälfte auf die Löcher zu legen und richtig schön laaaaangsam anrauchen, gib dem ganzen Zeit sich schön zu erhitzen. Wenn es nicht kratzt und wenig rauch kommt, etwas weiter rein schieben. Wenn es kratzt schnell die Kohlen noch mehr von den Löchern weg verlagern.

    Und so zerbröselt die Kohle nunmal.

  • Haha heute hab ich mal mit Al waha und es lief also komisch dass du das grade auch schriebst^^.


    Danke hab's jezz glaub ich :)

  • Hi
    hab mal auch mit dem hassan pascha und alufolie geraucht 4 lagig haushalts folie und die kohlen ganz außen das läuft auch gut aber nur eine halbe std danach schmeckt es leicht sauer . ich vermute mal das die alufolie einen unangenehmen beigeschmack bring.


    Pack ich den kaminkof drauf also aufs gleiche köpfchen dann ist der bei geschamck weg .


    Eigendlich hatte ich nie so einen Geschmack mit alufolie . Ist es mit Panzer folie anders ? Ich hatte mit haushalts folie geraucht .


    grus jaszu

  • hab mal auch mit dem hassan pascha und alufolie geraucht 4 lagig haushalts folie und die kohlen ganz außen das läuft auch gut aber nur eine halbe std danach schmeckt es leicht sauer . ich vermute mal das die alufolie einen unangenehmen beigeschmack bring.


    Pack ich den kaminkof drauf also aufs gleiche köpfchen dann ist der bei geschamck weg .


    Eigendlich hatte ich nie so einen Geschmack mit alufolie . Ist es mit Panzer folie anders ? Ich hatte mit haushalts folie geraucht .


    Also an der Alufolie liegt das nicht! Alufolie hat doch keinen eigengeschmack, egal welche :wand:
    Und zum vergleich mit kamin: ich (und auch viele andere) sind wieder komplett auf Alu umgestiegen, weil das Ergebnis insgesammt besser ist (auch wenn ich ab und an dann doch mal den kamin drauf pack)

    A Shisha a day keeps the doctor away :thumbsup:

  • rauche grad al waha blueberry vanille ice cream und hatte den kamin ne halbe std drauf . Mitten drin hab ich jetzt alu draufgepack und raucht jetzt besser . Mit kamin war es die erste halbe std gut danach hat der rauch etwas nachgelassen . jetzt mit folie ist der Wieder schön dicht und es kommt kein beigeschmack . Viellleicht verträgt der ultimate keine hitze .

  • Das der Ultimate zu der Gattung "Zickiges Kraut" gehört, oft überaromatisiert ist und z.T. unter starken Produktionsschwankungen leidet, sollte doch mittlerweile landesweit bekannt sein ;) Glaub niemand weiß so genau, was ein UT nun eigentlich mag oder nicht. Hatte auch 2 Dosen vom gleichen Geschmack, nur 5 oder 6 Wochen Unterschied beim Prod.Datum und die hätten unterschiedlicher nicht sein können. Bei der ersten Dose hat er schon gedrückt, bevor ich die Kohlen auf dem Anzünder hatte, der zweiten Dose hätte ich mit nem Flammenwerfer einheizen können, dass hätt ihn nicht gestört...

  • Okay Das es so Schlimm ist wusste ich nicht. Vielleicht habe ich Pech gehabt . Eigendlich sind die UT sorten ganz gut was Geschmack angeht hatte sie Öfters in Bars geraucht. Mit kamin kopf geht der absolut klar und mit Alu folie kommt so eine art säuerlicher geschmack.


    Ob ich mir nochmal eine DOse kaufe ist fraglich weil es ja doch Teuer ist für 150g .

  • Quote

    Mit kamin kopf geht der absolut klar und mit Alu folie kommt so eine art säuerlicher geschmack.


    Kenne de Ut Tabak jetzt nicht genau aber ich kann dir sagen, dass der säuerliche Geschmack auf gar keinen Fall von der Alufolie kommen kann, da sie Geschmacksneutral ist und somit keinen Einfluss auf den Geschmack des Tabaks hat.


    Gruß


    Shape

    Immer auf der Suche nach neuen Tipps, guten Tabakquellen usw... -> Alles Bitte per PN :)