Der Thread der traditionellen Pfeifen

  • Will dir nich ans Bein pissen oder so (am End isses ja sowieso egal an sich :D), aber bist du dir da sicher? Meine hatte sone Art "Kreuzschliff-Muster", sieht man auf dem Foto vielleicht etwas schlecht, aber find kein anderes mehr:


    [Blocked Image: http://i.imgur.com/35meSYS.jpg]


    Hatte die mir damals gekauft als Maexel das erste mal welche bekommen hatte, September 2015 muesste das gewesen sein. Gabs da trotzdem irgendwelche Variationen oder so?

  • Mein Neuzugang :)


    [Blocked Image: https://abload.de/thumb/nourbrowntysw5.jpg]


    Glas und Teller sind nur Konzept, da muss ich noch was auftreiben.


    Interessant: Die Person die mir die Pfeife verkaufte meinte, dass sie die Shisha aus dem arabischen Viertel in Tel Aviv habe und die angeblich auch dort hergestellt wurde. Mir sieht die Pfeife ja wie eine Nour aus und die Nähe zum Land würde auch erklären warum sie in Tel Aviv verkauft wurde, aber falls sie auch wirklich dort hergestellt wurde würde mich das überraschen.

  • @Harvester


    Ich weiss nur dass es eine Nour ist, hat ein wunderbar kurzes Tauchrohr und 9-10mm Durchmesser. Lustigerweise rasselt was in den Säulenelementen wenn ich sie schüttel, na ja, jede Pfeife hat ihr Temprament :rofl:


    Was den Lack betrifft, so ist das die selbe Applikation wie bei meiner kleinen blauen Nour. Von Lack hab ich absolut keine Ahnung. Ich meinte es habe was Emaillemässiges, aber das ist sowas von weit hergeholt ^^

  • Sehr hübsch , Godfather , voll meine Lieblings-Farbkombi in gold-braun .


    Habe damals mal mit einem Händler geschrieben , er sagt das er früher immer nach Syrien gefahren sei ,
    um einzukaufen , mitlerweile gäbe es aber viele Firmen , die in der Machart von Nawras/Nour herstellen ,
    da damals sozusagen durch John ein Standard gesetzt wurde , an dem sich viele Firmen halten .


    Auf jeden Fall ist es eine tolle Pfeife und solange sie dicht ist und die Bemasung und der Chamber stimmt ,
    ist das Herkunftsland doch fast schnuppe .


    Gratulation ! :thumbsup: (mit etwas Neid) :cry:

  • Sehr schickte Pfeife, die "braunen" Rauchsäulenelemente haben es mir echt angetan 8o


    Lustigerweise rasselt was in den Säulenelementen wenn ich sie schüttel, na ja, jede Pfeife hat ihr Temprament


    Wird vermutlich Lötzinn sein, der beim Löten in das Innere der Rauchsäule gelangt ist. Die Säule ist hohl oder nicht? Dann würde das nämlich durchaus Sinn ergeben. Hatte sowas auch schon bei meiner Khalebbo.. Hat mich aber nicht weiter gestört ;)

    - Sollte mein Beitrag Dir geholfen haben, kannst Du gerne den Bedanken-Button betätigen! :) -

  • Danke an alle für die netten Komplimente :) Doc, sollte ich je meine Sammlung auflösen (chance 1:100000000) sollst du sie bekommen 8) Spannende Infos bzgl. der Fertigung! Mir ists ja wurscht woher aus dem Osten die Pfeife jetzt kommt solang die selbe Liebe zum Detail da ist und die toll aussieht und raucht.


    @Nebiros willst du das wirklich wissen? 20 Euro... mit Versand :rolleyes:

  • Och ne war nicht gegen dich gemeint oder auf dich bezogen :) War ein Missverständnis. Ich hab die Pfeife jemandem privat abgekauft, Nours werden so weit ich weiss nicht mehr produziert, ich glaube aber HookahJohn hat noch eine kleine für 80 oder 90$, Versand weiss ich net. Ich hab ernsthaft nur 20 Euro gezahlt :rofl:

  • @Nebiros willst du das wirklich wissen? 20 Euro... mit Versand :rolleyes:

    Da weiß ich nicht, was ich mehr bewundern soll: die herrliche Pfeife oder dein Geschick, so ein Schmuckstück für kostnix aufzutreiben :thumbup:

    Was ich im Leben nie begreife - ist das Setup der Wasserpfeife (Albert Dampfstein)

  • Es gibt kaum noch Modelle am Markt , die meisten Nours wurden schon vor Jahren ausverkauft , meine Beiden habe ich
    für 50 $ das Stück von smoking-hookah bekommen , fürs Porto kann man um die 30 € rechnene + Zollgebühren von 2,75 %
    für Haushaltswaren und eine Einfuhrumsatzsteuer von 19 % .


    E Bay , unter Syrian Hookahs , ist immer eine Suche wert ! ;)


    Wenn du wirklich eine Nour suchst, Nebiros, schau hier : [url=https://hookahjohn.com/products/nour-24-inch-brass-hookah?variant=21986062983]Nour 24 inch Brass Hookah | HookahJohn.com[/url

  • Och ne war nicht gegen dich gemeint oder auf dich bezogen :) War ein Missverständnis. Ich hab die Pfeife jemandem privat abgekauft, Nours werden so weit ich weiss nicht mehr produziert, ich glaube aber HookahJohn hat noch eine kleine für 80 oder 90$, Versand weiss ich net. Ich hab ernsthaft nur 20 Euro gezahlt :rofl:

    Sorry, dann habe ich das missverstanden :kiss:
    Ich suche ja gar keine, nur falls einem eine zufällig über den Weg läuft, wollte ich nur wissen was man dafür so bezahlt.

  • So endlich hab ich auch mal die Zeit gefunden euch meine 3 Pfeifen zu zeigen :D habs aber leider nichtmehr geschafft alle vollständig zu polieren weil ich mit den Abivorbereitungen ziemlich im stress bin :/
    Naja von Links nach rechts gesehen ist einmal meine Khalebbo al Rakka daneben meine ägyptische Doppelapfel wo ich ein Kupferrohr durchgezogen habe weil der vorbesitzer von dem ich die gekauft hatte wohl net so gut mit dem Rohr innen umgegangen ist aber naja jetzt läuft sie gut, allerdings werd ich hier noch eine neue Bowl kaufen :)
    Jetzt zu meinem Lieblingsstück, eine Pfeife aus Saudi Arabien die mein Großvater vor ca 30 Jahren nach Deutschland mitgenommen hat die er dort von einer befreundeten Familie geschenkt bekommen hat. Hier bin ich momentan noch dabei die zum laufen zu bekommen da die Bowl von innen extremst verdreckt ist aber naja wird schon :)



    [Blocked Image: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img20170225111xqc8w6a5d.jpg]