Der Kutten Theard !

  • @ Nickolaus: Und du bist angeblich 24? Naaaaaaaja...


    chrislo17 hat doch nur geschrieben, dass er in nem TV Bericht gesehen hat, dass Metaller ihre Kutten nicht waschen.
    Und das ist doch vollkommen richtig?! Weis nicht, was da dein Problem ist!
    Würd ausserdem gern mal wissen, wo du gelesen hast, dass er sagte, Metaller trinken nur Bier und waschen sich nicht?


    Mir ist das persönlich ziemlich egal, was die Leute tragen, solange es ihnen gefällt... ist ja ihr Geld :D

  • Auch wenn du angeblich schon 18 bist merkt man an diesem Post doch überdeutlich, dass du in deinem Kopf noch ein Kind bist ^^
    "Mimimi, die von RTL2 haben gesagt, dass Metaller voll doof sind, und die waschen ihre Kutten nie und ihre Haare auch nicht und trinken den ganzen Tag nur Bier ... " :rofl:


    @Thread:
    Für nächstes Jahr Wacken werd ich mir wahrscheinlich ne Kutte zulegen, über ner ordentlichen Jacke sehen die garnicht so verkehrt aus, finde ich. Backpatch wird entweder Machine Head oder Amon Amarth, mal sehen welcher mir besser gefällt ;)


    Hahah,sowas is wohl ein Stich ins Herz für euch....
    Postet in nem Forum nen Thread über i.was und wollen die Meinungen hören, aber negative Statements werden sofort angegriffen, jaja sehr friedlich, diskutieren kann man also schonmal mit euch.


    Und das mit dem Waschen war halt echt wie gesagt nur ein Bericht den ich mehr oder weniger zitiert habe, ob es stimmt weiß ich nicht...und nein ich glaub es nicht nur weil es im TV läuft.
    Der Metaller dort hat es zwar selber gesagt , aber ihr werdet es ja besser wissen.
    UNd btw , du ziehst über Leute die den achso niveaulosen Sender RTL oder RTLII anschaun, allerdings weißt du ja anscheinend selber was es dort immer spielt und das das, was es dort spielt nur Kacke ist, ziemlich eigenartig...


    Von mir aus kannste gerne im Hip-Hop oder Justin Bieber Thread dein Unwesen treiben, stört mich echt nicht.


    Und wer auch immer meinte , die Metaller haben mich nicht mit ihnen spielen lassen, haha, erstens hats sowas bei uns glücklicherweise kaum gegeben und zweitens, würde ich lieber allein spielen =)

    Edited once, last by chrislo17 ().


  • Wir warten immernoch auf eine Erklärung, @ Chislo17.


    Wie kannst du alle Metaller über einen Kamm scheren ? Du hast wohl wirklich deine Bildung aus der Bild bzw Fernsehen, sonst wüsstest du, dass nicht alle Metaller so sind wie in den Medien beschrieben.
    Ich verstehe einfach nicht, wie man solche äußerungen von sich geben kann, wenn man von der Thematik einfach keinen blassen Schimmer hat. Aber hauptsache erstmal schlechtreden und niedermachen ; Was der Bauer net kennt frisst er nicht.
    Und sich dann mit der Außrede " interessiert mich nicht, ist mir egal " rausreden, is recht arm. Ich würde von dir gerne wissen, wieso du Metaller nicht leiden kannst, wenn du jetzt behauptest dir gefällt die Musik nicht, is das echt okay, aber wenn du alle über einen kamm scherst, bist du wirklich äußerst Arrogant bzw Egoistisch. Zudem ist es mir ein Rätzel wie du darauf kommst, dass wir irgentwas anbeten ? beten die Hip-hopper irgentwen an ? oder die " Kommerz Radio Lady Gaga Fans" ? Warscheinlich haste das auch wieder in irgent nem Bericht gelesen oder gehört, dass alle Metaller Satan, Lucifer, oder dem Hamster des Nachbarsjungen anbeten was ?


    @ Theard


    Lasst die Kirchen im Dorf und fackelt nicht gleich alles ab !


    Das sollte keine Musik, Menschen oder sonstwas Diskussion werden.. Ich hab auch nie behauptet, dass wir Diskutieren sollen. Sonst hätte ich den Theard " die Kutten Diskussion" genannt. :schlag:
    Der Theard war ausschließlich für die Leute gedacht, die selbst eine Kutte besitzen und diese Präsentieren möchten.


    Äußerst lächerlich wie ihr euch gegenseitig hochschaukelt und somit den ganzen Theard einfach total zunichte macht, wenn ihr keine Ahnung von der Materie habt oder es euch nicht interessiert oder weiß der geier... Dann haltet doch einfach die Griffel mal im Sack und lasst die, die es interessiert in Ruhe.


    Allerdings zeigt mir dieser Theard, dass es wohl immernoch einen gewissen Abstand in der Gesellschaft zu den Metallern bzw deren Musik gibt...Das unbekannte macht manche Menschen wohl etwas nervös.. das kennt man ja von Tieren, wenn denen was unbekannt ist, gehen die auch erstmal auf Angriffsmodus, so wie ihr.
    Wisst ihr, wir tragen die Klamotten nicht nur weil wir diesem Musikstil angepasst sind sondern wir rebellieren einfach gegen diese oberlächliche Gesellschaft in der wir leben, da es uns einfach ankotzt wie Menschen über andere Menschen urteilen, nur weil diese etwas anders aussehen. Dabei bemüht sich die oberflächliche Gesellschaft nichtmal drum hinter die Fassade zu schauen, die besten beispiele finden sich hier im Fred, lächerlich.



    Btt: Hört auf zu flamen, und tut das, wofür ich diesen Theard erschaffen habe, nämlich: Kuttenbilder ! Die Geschichten und Erinnerungen dazu !


    Edit: In diesem Sinne... *Flupp* Flens am morgen vertreibt Kummer und Sorgen. :thumbsup:


    Edit2: Ach und damit wir die Vorurteile noch mehr anheizen können; Wir waschen dir Teile nur nicht, wir schütten uns auch bei jeder Gelegenheit Bier drüber !! :ugly:


    greetz


    Genuss Smoker

  • Bislang war ich immer zu faul ne Kutte zu machen... hab nur ne Lederjacke mit komplettem BLS Backpatch die auch vielen nicht-metallern zu gefallen scheint.
    Den lustigsten Backpatch den ich gesehen habe war bislang ein gelbes Schild mit der Schwarzen Aufschrift: "Hier könnte ihre Werbung stehen" :D. Ist zwar nicht besonders trve, aber das ganze trve-ness gehabe geht mir fast so sehr auf die Nerven wie die Leute die nicht mal den Hauch einer Ahnung haben und ihre Armseligkeit immer wieder unter Beweis stellen müssen indem sie ihre Ignoranz und Unwissenheit über die Metalszene zur Schau stellen.


    Davon abgesehen... warum tragen wir denn Kutten, hören Metal und sind manchmal sogar gerne ganz und gar das Klischee das man uns gerne zuschreibt?
    Bestimmt nicht weil es uns interessiert was andere dazu denken oder weil wir etwas mit ihnen zu tun haben möchten, also gebt entsprechenden Leuten hier nicht die Genugtuung euch ernsthaft darüber aufzuregen sondern freut euch viel mehr, dass ihr nicht so seid und lacht darüber was solche Menschen im Leben verpassen ;).

  • Einmal muss ich mich hier noch zu Wort melden:


    Es ist einfach erschreckend für mich, wie beschränkt manche im Jahre 2011 noch
    denken in unserer Altersgruppe, wo man doch immer in der Schule sogar schon
    gesagt bekommt "eigenes Bild machen, selbstständig denken".


    Einfach einen von den Medien unnötig gehypten Stereotyp als Maß aller Dinge zu nehmen...
    klar gibts auch die Metaller, die 80cm lange Haare haben, zerrissene Jeansshorts mit ner Kette dran,
    Bandshirt + Kutte, und riechen wie das Bier wat se immer in der Hand haben, rauchen tun se ohnehin
    alle! - Aber genau das sind die "extremisten" die es in jeder Szene gibt, die symbolisieren
    mit Sicherheit nicht die breite Masse.


    Hinzu kommt das Metal keine Szene mehr (nicht in dem Sinne) ist. Metal ist erstmal ne Musikrichtung,
    und auch als selbstbezeichnender Metaller sage ich: Ich sympathisiere mit der Musik, und auch mit dem
    Klientel - Aber es ist keine Szene wie zB (schlag mich) Emo, wo man durch Klamotten und blabla fast schon
    ne Familienzugehörigkeit äußert.


    Der großteil der heutigen Metal hörer (traurig das ich den Satz so formulieren muss) sind ganz "normale"
    Menschen, die gepflegt Aussehen, und optisch überhaupt nicht vom Rest abtrennbar sind wenn er nicht
    grade seinen Ipod laufen hat oO.


    Am interessantesten finde ich die 3/4 "Schritthosenträger" (baggys) mit übergroßen Basecap, die
    sich dann über so leute echauffieren die ihrer Meinung nach ungepflegt und "verloren" sind, wenn
    die wüssten was die "gegensetzliche Szene von denen hält... gute Nacht.
    Nur weil (leider) die Welt momentan den Rock und seine Wurzeln vergisst (Amen)... Ich würd an der
    Stelle gern mit Freud anfangen :D und seiner Ausarbeitung zur Gesellschaft, aber das lass ich.
    Kern bleibt für mich aber, dass sich die große Abneigung die man hier spürt sich daher generiert,
    dass man heutzutage den typischen Rocker als veralteten Stereotypen verkauft, da die "neue" Musik
    ja nur aus Beats und Audiotune besteht (ich will diese Musiksparte nicht an den Pranger stellen).
    Sprich: die große Masse hält sich für normaler als die "hängengebliebenen" Metaller, Rock, Grundge whatever
    hörer.


    Sorry wenn ich jetzt sehr ausschweifend geworden bin, wird sich eh kaum
    einer durchlesen, bin auch teilweise viel zu emotionsgeladen was so Themen
    angeht, aber bei Äußerungen hier im Thead....


    SW.

  • Wascht ihr die Dinger jetzt, oder nicht?
    Wenn meine Jacke dreckig ist, dann wasche ich sie... Man kann doch nicht ewig damit rumlaufen ohne die zu waschen? ?( grad wenn man immer auf Festivals oder so ist, da wird doch öfters mal Bier verkippt oder so..
    Sagt mir bitte, dass die auch gewaschen werden 8|
    Naja ich äusser mich da gar nich negativ zu, ich würds net tragen, aber mein Gott, lasst die Leute doch die Musik hören, die sie wollen. Dann kann man wenigstens im Gegenzug das gleiche von den andern erwarten :)
    Aber BTT:
    Ich hänge doch irgendwie zu sehr an MEINER Form von Kutte ;)


    [Blocked Image: http://www.grundstoff.net/images/medium/N03_1_classic_t-shirt_weiss.jpg]


    MfG
    Rob

  • Ich persönlich zähle mich auch mal zur härteren Musikfraktion dazu, aber Metaller bin ich nicht (hauptsächlich Hardrock wie Airbourne, Bullet, Hardbone, Rhino Bucket, AC/DC, und Melodic Metal wie Kissin' Dynamite, Edguy, was weiß ich... viel alte Sachen wie Victory, Accept... Hätte in den 80ern leben sollen *g* Auf jeden Fall bin ich eher der "Pussymetaller", wie die ganz Harten sagen würden ^^). Habe deshalb auch keine Kutte (find ich ehrlichgesagt auch nicht so prickelnd).
    Aber wem es gefällt, kann es ruhig tragen. Als Erinnerung an diverse Konzerte ist es echt eine coole Idee :)


    Zur Diskussion äußere ich mich nicht, wurde alles schon gesagt :D

  • Wenn auf der Kutte jetzt was schlimmes drauf wäre ok, dann könnte man die ganze Aufregung ja noch ansatzweise verstehen.
    z.B. etwas das den Glauben anderer verletzt :D
    aber so...

    So raise your horns to those who died
    Let's drink to fallen friends tonight
    Let's celebrate their glory life
    We'll meet again in Valhall when we die
    When we die!

  • Zum Thema Kutte waschen:
    Das ist schon fast ne Glaubensfrage!
    Manche tun es, andere haben den Grundsatz: Meine Kutte wird gewaschen wenn ich im Regen steh...
    Die wenigsten stopfen sie in die Waschmaschine, viel eher wird da akzeptiert, das man mal mit dem Gartenschlauch drüber geht.

  • Würde mich nach ner Zeit halt einfach nur mehr an ekeln... Igitt, wenn ich mir denke, dass eine Jacke, die man oft zu Konzertbesuchen oder sonst was an hat, wo auch ab und an mal Bier (und was weiß ich noch) draufgeschüttet wird (nein, ich sag das jetzt nicht wegen dem Klischee, sowas passiert halt ab und zu wenn man unter Leuten ist, wo getrunken wird)... und dann nie waschen?


    Naja, bin halt ein Pussymetaller. Steh nicht so auf schmutzige Klamotten :D

  • Gibts nich auch Leute die ihre Patches extra online kaufen? Is dat nich eigentlich gegen den Sinn dieser Patches,die ja eigentlich sagen wo man war? :p


    Kenn da so 2 Experten die sich irgend nen seltenes scheiß Patch gekauft haben bei Ebay :D

    Siken bezeichnet Userin als "Hure".

  • So, um mal den Thread richtig zu benutzen:


    [Blocked Image: http://img217.imageshack.us/img217/4443/kimgp2610.jpg]


    Und ich kann Shishawunder nur voll und ganz zustimmen ... manch einer kommt ja mal garnicht klar hier >.<


    PS: Ja, meine wird gewaschen, sieht man wohl auch etwas an den verwaschenen Stellen. Ob sie gefällt oder nicht ist mir Ladde, mir muss sie zusagen, niemandem sonst


    PPS: Darkthrone waren 2004 nicht auf Wacken, sondern nur Nocturnal Culto zusammen mit Satyricon (hat mir ein Kumpel gestern gesagt und YouTube bestätigt das :D ) Dennoch cool so manche Sachen von denen mal live zu sehen (:

  • Naja kann man machen, wenn man was ausgefallnes sucht, manchmal vertreiben die Bands auch die Aufnäher nur übers internet von der jeweiligen Tour.
    oder sie sin vor Ort vergriffen, kann auch passieren.


    Edit: Nettes Teil @ Michael S., schön dezent ;)


    Greetz


    Genuss Smoker


  • War doch zu erwarten :P


    Kutten sind so dermaßen Heavy Metal wie es nur geht, natürlich krabbeln da sofort alle Hater und Flamewarlords aus ihren Löchern um ihren unqualifizierten Senf dazuzugeben. Ich finds amüsant ^^

  • 8 Jahre später und...Ich tu's immernoch, wer noch ? 8)


    ja, ist immernoch der selbe lumpen wie im Start Posting.. und ja... noch immer nicht gewaschen... ;)


    [Blocked Image: https://w1.minpic.de/t/78vx/1lfjt9]


    [Blocked Image: https://w1.minpic.de/t/78vw/5ahgh]