Kaya PNX 660 + Zubehör

  • Kaya PNX (Premium Nargile Exclusive) 660
    Shisha King Ex-L Fusion Schlauch
    Kaya Vortex Kopf


    [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/110807/temp/mopldgde.jpg][Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/110807/temp/8zlf5re6.jpg] [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/110807/temp/zymrdspf.jpg]



    Gekauft bei:
    - shisha-net (Shisha)
    - blubberladen (Kopf und Schlauch)


    Preis:
    Kaya PNX: 89,- €
    Shisha King Schlauch: 22,99 €
    Kaya Kopf: 3,99 €


    Verpackung:
    - shisha-net.de (Shisha): gut verpackt, alles gut gepolstert, keine Beschädigungen durch den Transport, "Vorsicht Glas" Aufkleber auf dem Karton
    - bubberladen.de (Kopf und Schlauch): ebenfalls alles gut verpackt, gut gepolstert, keine Beschädigungen durch den Transport


    Lieferumfang:
    - shisha-net.de: Glasbowl, Base, 2 Schlauchanschlüsse, 2 Ventile, 4 Ventilkugeln, Tauchrohr, Rauchsäule, Kohleteller, Kopfadapter, zwei Dichtungen (Schlauch und Kopf - allerdings keine Chinahead :( )
    - blubberladen.de: Kopf und Schlauch
     [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/user/110807/temp/3vlpm8cq.jpg]


    Erster Eindruck:
    Sehr schöne, hochwertige Shisha.


    Verarbeitung:
    Bis auf kleinere Mängel sehr gut Verarbeitet. Massives Material, dadurch recht schwer (insgesamt 4,4 kg). Die Feingewinde haben den Vorteil, dass sie sich besonders leicht verschrauben lassen. Insgesamt macht die Shisha einen sehr hochwertigen Eindruck.
    Kleine Mängel: Der Schraubverschluss ist nicht ganz mittig auf der Glasbowl aufgesetzt (Stört aber nicht, Rauchsäule ist trotzdem gerade, da sie gerade aufgesetzt wurde), minimaler Kratzer an der Glasbowl und der Rauchsäule (kaum sichtbar)
     [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/user/110807/temp/ebjnznfu.jpg]


    Rauchverhalten:
    Guter Durchzug trotz der Metall-Ventilkugeln. Ansonsten kommts ja auch auf Schlauch, Tabak, Kopf und Setup an.. ;)


    Reinigung:
    Dadurch, dass man die Shisha wirklich super zerlegen kann, ist es mit der Reinigung sehr einfach. Einfach alles auseinander nehmen, mit der Rohrbürste durchziehen - bzw. mit dem Flaschenreiniger säubern und mit lauwarmen Wasser ausspülen. Der Schlauch und der Kopf lassen sich ebenfalls problemlos reinigen (Schlauch kann ausgespült werden). Nach dem sauber machen sollte man die Schraubgewinde noch mit Melkfett oder ähnlichem einfetten, damit sich die Gewinde weiterhin so gut verschrauben lassen.


    Zubehör:
    Die einzelnen Teile der Shisha mit Maßen und Gewicht:


    - Bowl: Durchmesser dickste Stelle: 13,5 cm; Durchmesser dünnste Stelle: 5 cm; Durchmesser Schraubgewinde: 5,5 cm; Höhe: 30 cm; Gewicht: 2,0 kg.
    Die Bowl ist sehr schwer, daher besteht kaum Gefahr die Shisha versehentlich umzuwerfen. Sie hat eine ebene Oberfläche, keine Lufteinschlüsse oder ähnliche Mängel, allerdings zwei minimale Kratzer an einer Stelle. Diese fallen jedoch so gut wie gar nicht auf. Die Bowl hat ein sehr feines Schraubgewinde, auf das die Base geschraubt wird. Da die Bowl handbemalt ist, weichen die einzelnen Designs etwas voneinander ab - absolute Einzelstücke. Der einzige wirkliche Mangel ist eben, dass das Schraubgewinde nicht mittig auf der Bowl sitzt, was jedoch weder auffällt noch sonst irgendwie stört (Bei dem Modell das ich habe - Crossfader - ist es außerdem nicht so praktisch, dass man in das Glas nicht hineinsehen kann, wegen Wasserstand). --- 3/5
    [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/110807/temp/3kslibi2.jpg]


    - Tauchrohr: 25 cm lang, Durchmesser: 2 cm; Gewicht: 274 gr
    Das Tauchrohr besteht aus Messing und hat ebenfalls ein Feingewinde. Das Tauchrohr wird auf die Rauchsäule aufgeschraubt nachdem diese auf die Base geschraubt wurde. --- 5/5
    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/110807/temp/z3dff82p.jpg]


    - Rauchsäule: 29,5 cm lang, Durchmesser Schraubgewinde: 1,5 cm; Durchmesser dünne Stellen: 2 cm; Durchmesser dicke Stellen: 4 cm; Gewicht: 690 gr
    Die Rauchsäule besteht ebenfalls aus Messing und hat oben und unten feine Schraubgewinde. Innen ist sie angeraut, was die Schadstoffe besser herausfiltern solll. Teilweise minimale Kratzer - kaum sichtbar. --- 4/5
     [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/user/110807/temp/ypzan73x.jpg]


    - Kohleteller: Durchmesser: 20 cm; Durchmesser Loch: 2 cm; Höhe: 3 cm; Gewicht: 113 gr
    Die Ränder sind schön hoch und das Kaya Logo ist eingestanzt. Insgesamt gut verarbeitet. --- 5/5
    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/110807/temp/8j6qbboa.jpg]


    - Kopfadapter: Durchmesser oben: 1,7 cm; Durchmesser unten: 2,4 cm; Höhe: 3,5 cm; Gewicht: 48 gr. --- 5/5
    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/110807/temp/uvqwahsz.jpg]


    - Base: Durchmesser oben: 3 cm; Durchmesser dickste Stelle: 6,5 cm; Durchmesser unten: 6 cm; Höhe: 5,5 cm; Gewicht (ohne Adapter/Anschlüsse): 599 gr; Gewicht (mit Adaptern/Anschlüssen): 839 gr
    Die Base hat 4 Anschlüsse, die einzelnen Anschlüsse für Ventile/Schlauchadapter können zusätzlich abgeschraubt werden. --- 5/5
    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/110807/temp/uwb5bpma.jpg]


    - Schlauchadapter: Durchmesser oben: 2,2 cm; Durchmesser unten: 1,7 cm; Höhe: 5,5 cm; Gewicht: 76 gr. --- 5/5
    [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/110807/temp/v28kw98p.jpg]


    - Ventil: Durchmesser oben: 2,6 cm; Durchmesser unten: 1,6 cm; Höhe: 1,6 cm; Gewicht: 41 gr.
    Das Ventil hat zwei kleine Löcher zum ausblasen des Rauchs. --- 5/5
     [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/user/110807/temp/mxbe95av.jpg]


    - Kopf: Durchmesser oben: 7 cm; Durchmesser unten: 4 cm; Durchmesser dünnste Stelle: 2,5 cm; Höhe: 8 cm; Gewicht: 121 gr
    Zum alleine Rauchen wirklich gut, lange Rauchdauer - guter Geschmack. Wenn man zu zweit raucht kann es schon mal passieren, dass der Tabak anbrennt. --- 5/5
    Bild siehe oben


    - Schlauch: Länge gesamt: 170 cm; Länge Mundstück: 18 cm (davon 16 cm Glas, 2 cm Messing); Länge Endstück: 7,5 cm; Gewicht: ca. 230 gr
    Das hintere Ende des Schlauches besteht nicht (mehr) aus Glas sondern Acryl, sodass das Anschlussstück nicht mehr so leicht kaputt geht. Das Mundstück sieht gut aus, hat aber kleine Mängel - Aufdruck nicht ganz sauber aufgedruckt. --- 4/5
    Bild siehe oben


    Fazit:
    Super Shisha, macht echt Spaß damit zu rauchen ;) Werd mir nachher gleich nochmal eine an machen *g* :thumbsup:

  • Schicke vorstellung. Also ich kann die Pfeife auch nur empfehlen. Sieht klasse aus und tut das was man will.

  • Sehr schöne Shisha, allerdings würde es mich stören das man den Wasserstand nicht sehen kann, oder ist es wie bei den anderen Modellen das es je nach Glas zu sehen sein kann oder nicht

  • Also ich denke weder beim Modell "Nest" noch "Nature" wird man Probleme haben den Wasserstand gut zu sehen.. Bei "Crossfader" u "Earthquake" kommt's wohl auch aufs individuelle Glas an.. Aber wenn man die Bowl gegen's Licht hält sieht man den Wasserstand schon ;)

  • Ich denke dass man bei jedem Glas (bis auf Crossfader)den Wasserstand gut erkennen kann..
    denn auch die Earthquake ist leicht Durchsichtig bzw an manchen stellen komplett einsehbar..


    kann die Pfeife auch nur empfehlen,vor allem wegen dem deutlichen preisunterschied zur NPS

    Don`t drink and drive
    if you can smoke and fly




  • Sehr gelungenes Review, super Bilder! Eine richtige Alternative zur NPS, "leider" habe ich meine schon ein Jahr :D Wenn ich mir im Moment eine neue Pfeife zulegen müsste, würde meine Entscheidung auf dieses Mopped fallen, zumal sie meiner Black Spider relativ ähnlich ist ;)

    :blubber: Smoking - We'd all do time if it was a crime :blubber:

  • Eine hübsche Frau, die Ahnung von Shisha hat? Es gibt doch einen Gott!


    Aber Spaß beiseite.. Die Pfeife werd ich mir auch zulegen! Rein deswegen, weils ein super Ersatz zur NPS ist !


    Gruß
    Max

    SimpleSmoke94, es begann alles mit 1 Review

  • Wir haben auch eine PNX, in Essen beim Da-Shisha Shop gekauft.
    Da wir aber vom Design und der Verarbeitung der Bowl nicht überzeugt waren, haben wir uns stattdessen eine Bowl von Nargilem für die NPS gekauft, die passt perfekt und sieht meiner Meinung nach auch besser aus.
    Dazu haben wir nen Saphire mit "eingebautem Mod", kein Plan wie der genau heißt, und den Interlude von Kaya.
    Absolut perfektes Setup meiner Meinung nach, gute Pfeife.

  • Sieht echt top aus. Bis auf den Fauxpas mit dem Gewindeadapter auf dem Glas.
    Das find ich schon n bisschen schwach das durch CNC Fertigung solche Toleranzen entstehehn....
    Aber das Ding is echt ne Überlegung wert.
    Auf Shisha-World.com ist die PNX 660 im moment im Angebot für 99,89€ mit 4 Schläuchen.
    Aber so wie es aussieht haben die Schlauchadapter kein Rückschlagventil :/
    Habe im moment noch eine Mya Saturn, die aber auch langsam ihre besten Tage hinter sich hat^^

    Ihr lacht über mich weil ich anders bin. Ich lach über euch weil ihr alle gleich seid!

  • Besitze auch die PNX blue crossfader


    Im direkten vergleich zur NPS konnte ich kaum bis keine Unterschiede in sachen Durchzug bzw rauchvergnügen feststellen.


    Habe die Metallkugeln durch polyamid ersetzt, was einen minimalem vorteil zu den Metallkugeln im Durchzug darstellt


    Mit egeglaskopf (R.I.P 01.01.2012) und Kaya Schlauch macht diese shisha rießigen spaß

  • Unterscheiden sich die Kopfanschlüsse der PNX 660 und PNX 2.0 660 ?

    Das Reh springt hoch,
    das Reh springt weit,
    warum auch nicht,
    es hat ja Zeit.