Date of registration: Jul 12th 2009

First name: Daniel

Location: Nähe Burghausen

Favorite tobacco: california dream

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

1

Monday, November 9th 2009, 4:16pm

Opels Zukunft

Also wie ihr wohl alle mitbekommen habt will GM nicht von Opel loslassen. Da frage ich mich nur ob es die Herren aus Detroit es schaffen unseren Kult-Auto-Hersteller zu sanieren?? Der Verkauf an Magna wäre meiner Meinung nach optimal gewesen, da Magna nicht ins Wankeln gekommen ist trotz Krise.

Ich bin zwar jetz nich der Opel Fan (Eher Audi :D :D), aber die Arbeitsplätze die dran hängen allein in den Werken, Hersteller, Zulieferer,... sind extrem viele. 55.000 sinds schon in den Werken wie Rüsselsheim, Eisenach, usw.

Aber die größte Frechtheit ist ja, dass der Verkauf schon fast sicher stand nach den ganzen Verhandlungen mit unserer Regierung. Was ich auch wieder etwas für typisch für Amerikaner finde. Die Sucht nach der Macht.

Ok also ich bin auf schlechte Kritik eingestellt auf dieses Thema ^^, aber eure Meinung dazu möchte ich trotzdem hören.

Reapinho

Erleuchteter

Date of registration: Mar 10th 2008

First name: Alexander

Location: Saarland

Favorite tobacco: JM's Tangerine

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

2

Monday, November 9th 2009, 4:42pm

GM wird Opel nicht sanieren

Die Zukunft steht eigentlich insofern fest, dass die Arbeiter nicht aufhören zu streiken. Entweder GM schickt Opel in die Pleite oder sie verkaufen irgendwann - sanieren werden die aber net...

Es wundert mich, dass unsere Regierung (und v.a. die EU) nicht vorher auf die Idee kamen, war doch klar dass GM nicht mitzieht, wenn die EU dazwischenfunkt...
we're just two lost souls
swimming in a fish bowl
year after year

SeMsaY

Master

Date of registration: Nov 24th 2007

First name: Christopher

Location: Kaiserslautern

Favorite tobacco: zu viele.....

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

3

Monday, November 9th 2009, 4:46pm

Sagen wir Opel geht "Pleite"......

ich würde grob über den Daumen gepeilt sagen, dass gibt ne 2. Wirtschaftskrise... zumindestens hier in DE.

Man überlege was damit alles zusammenhängt, wie Zulieferer, kleinere Unterproduktionen u.s.w..... da kommt ganz schön was zusammen. Wenn die wieder miesen macht, gehts Nr.X auch wieder schlechter, gehts Nr.Y schlecht wird auch Firma Z keine Gewinne mehr einfahren u.s.w.....

Ich glaube dass wird nicht ganz einfach.

Reapinho

Erleuchteter

Date of registration: Mar 10th 2008

First name: Alexander

Location: Saarland

Favorite tobacco: JM's Tangerine

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months member for more than 132 months

4

Monday, November 9th 2009, 4:49pm

Quoted

Original von SeMsaY
Sagen wir Opel geht "Pleite"......

ich würde grob über den Daumen gepeilt sagen, dass gibt ne 2. Wirtschaftskrise... zumindestens hier in DE.

Man überlege was damit alles zusammenhängt, wie Zulieferer, kleinere Unterproduktionen u.s.w..... da kommt ganz schön was zusammen. Wenn die wieder miesen macht, gehts Nr.X auch wieder schlechter, gehts Nr.Y schlecht wird auch Firma Z keine Gewinne mehr einfahren u.s.w.....

Ich glaube dass wird nicht ganz einfach.


und weiter?
juckt doch GM herzlich wenig

hauptsache man hat die Patente und den Zugang zum europ. Markt...

Insolvenz juckt GM nur wenig - is aber ne gute drohung an die arbeitnehmer
we're just two lost souls
swimming in a fish bowl
year after year

zivi

Master

Date of registration: Jul 7th 2007

First name: *high-voltage*

Location: Mata-Utu

Thanks: 50

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

5

Monday, November 9th 2009, 8:59pm

insolvent gehen lassen....

kann ja nich sein das wir(und damit die neunmalklugen hier nich wieder rumeiern, wir "zukünftigen") steuerzahler sämtlichen firmen den arsch retten müssen...

bei systemrelevanten banken versteh ich den spaß ja noch, aber opel hat scheisse gearbeitet und jeder betrieb bekommt die auswirkungen zu spüren, wenn in der oberen riege scheisse gebaut wird
das da halt ein paar arbeitsplätze in deutschland verloren gehen, naja thats life
Shisha-Forum-Blind-Online-Whisky-Tasting #1
Shisha-Forum-Blind-Online-Whisky-Tasting #2

Zitat

Original von Tob
Bestimmt hat die olle Schlampe ihn verführt, nachdem sie Crack geraucht und den Holocaust geleugnet hat.

Cula

Beginner

Date of registration: Apr 17th 2006

  • Send private message

member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months

6

Monday, November 9th 2009, 10:02pm

Das Magna Konzept wär lt. gewissen Berichten (PwC z.B.) sowieso nicht aufgegangen. Und die EU hatte ja auch ihre Finger im Spiel. Naja, der deutsche Steuerzahler scheint erstmal aus dem Schneider zu sein (wenn wir mal den Kollateralschaden, der durch die vllt. einbrechende Opelpleite entsteht beiseite lassen), da GM zugesagt hat das Geld, welches Opel erhalten hat, zurück zu zahlen.

Das ganze rumgehampel vor der Wahl von unseren Volksvertretern war wohl nur, wie soll es auch anderes sein, schöner Wahlkampf.

Rein Strategisch ist es für GM natürlich wichtig, die Forschung im Bereich der Kleinwagen im Haus zu halten, denn das ist wohl das einzig zukunftssichere in diesem Konzern.

This post has been edited 2 times, last edit by "Cula" (Nov 9th 2009, 10:08pm)


zivi

Master

Date of registration: Jul 7th 2007

First name: *high-voltage*

Location: Mata-Utu

Thanks: 50

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

7

Tuesday, November 10th 2009, 7:55pm

ja das konzept von magna war ja auch nur die notlösung, dass das nich lange hätte gut gehen können ist klar, wie will man arbeiten wenn einem patente und co vorenthalten werden
Shisha-Forum-Blind-Online-Whisky-Tasting #1
Shisha-Forum-Blind-Online-Whisky-Tasting #2

Zitat

Original von Tob
Bestimmt hat die olle Schlampe ihn verführt, nachdem sie Crack geraucht und den Holocaust geleugnet hat.

Extrapunkt

Trainee

Date of registration: Jul 28th 2009

First name: david

Location: frankfurt

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

8

Thursday, November 19th 2009, 4:07pm

Ich denk auch Opel wird Pleite gehen...

Gm hat meiner Meinung nach gar kein Interesse da dran Opel wieder aufzubauen, warum sollten sie auch? Die ham sich doch selber in die Situation gebracht. Und das Verhalten von Gm is sowieso typisch amerikanisch...
Wenn man sich die Märkte da drüben anguckt weiß man das amis das einmischen von der Regierung in ihre Geschäfte hassen. Ich mein die wollen ja nichmal einen Allgemeine Krankenversicherung weil es sie "zwingen" würde Beiträge zu zahlen.
Is doch klar das die dann zurückziehen wenn sich die EU und die Bundesregierung da überall mit einmischt.

gruß
Extrapunkt

*shadow16*

Professional

Date of registration: Dec 30th 2006

First name: Tom

Location: Rgbg

Favorite tobacco: SB Wildberry Mint, Blue Mist, AF Cola, SS Voltage, Nakhla Honigmelone

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

9

Sunday, April 25th 2010, 11:47am

Naja, mittlerweile glaube ich nicht mehr, dass Opel pleite geht.
Die bringen mit dem Ampera nächstes Jahr das erste "sinnvolle" Elektroauto auf den Markt..
.. der Insignia ist ein klasse Auto zu kleinem Preis (im Vergleich zu seinen "Gegnern"
.. die Volumenmodelle Corsa, Astra und Meriva laufen gut!

Fahre mittlerweile selber Opel (Qualität ist gut und Preis/Leistung ungeschlagen)
und fände es echt schade wenn diese deutsche Marke verschwinden würde.. das hat sie nicht verdient,
nur weil die Amis den Karren gegen die Wand gefahren haben..
Raschtadokk: 8|

Zitat

Nope, das hat nen guten Zentimeter ca, ich schiebs immer von hinten rein.

Kreios

Trainee

Date of registration: Dec 14th 2009

Location: Goslar

Favorite tobacco: Elements Green Apple

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

10

Sunday, May 2nd 2010, 3:52pm

Ich denke auch das Opel nicht Pleite geht.
Ich schließe mich meinem Vorredner an: Die neuen Modelle sind sehr attraktiv!
Ich würde mir auch den neuen Astra zulegen.

Opel ist und bleibt eine solide Automarke und gehört einfach dazu.
Es geht bestimmt Bergauf!

Baumjumper

Beginner

Date of registration: Apr 25th 2010

Location: Regensburg

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

11

Sunday, May 2nd 2010, 10:33pm

Des beste wär gewesen wenn magna den zuschlag bekommen hätte
dann wärs wohl eher bergauf gegangen...
aber die neuen modelle sind wirklich nich mehr so hässlich ^^
auch wenn sie teils an mercedes erinnern :D
oder BMW

ProChiller

Administrator

Date of registration: Jan 21st 2007

First name: Jan

Favorite tobacco: Tangiers

Thanks: 579

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

12

Wednesday, May 5th 2010, 8:41pm

Ok, auch hier nochmal: Lasst bitte Einzeiler die nichtmal zur Diskussion beitragen. Wenn das in diesem Breich so weiter geht müssen wir auch hier strenger werden, und das ist ja wohl das was beide Seiten nicht wollen.
Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht!
Rosa Luxemburg