playernpc

Anfänger

Registrierungsdatum: 29. August 2015

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 10. Januar 2019, 16:56

Shisha komplett selbst gedreht (Lebensmittelechter Edelstahl)

Lang ist es her seit ich meine erste shisha selbst gebaut habe. Seit dem hat sich viel getan aber seht selbst :)
Als bowl dient diesmal aus kostengründen und weil es mit gefällt eine 3l Jack Daniel's. Viele finden es langweilig mit alkoholflaschen aber darum soll es bei der Vorstellung auch eigentlich nicht gehen.
Das Herzstück der Shisha, sprich alles von Base bis Kopf adapter wurde von Hand an einer Drehmaschine gefertigt. Außerdem musste ich viele lange Nächte in CAD investieren bis mir alles gefallen hat ^^
Das einzige was noch nicht ganz harmonisch ist, ist der Molassefänger da er doch recht wuchtig geworden ist. Falls ihr Ideen dazu habt immer her damit :thumbsup:
Detail Aufnahmen vom Molassefänger oder der Base kann ich bei Interesse gerne noch anfügen. (die meisten CAD Zeichnungen müsste ich auch noch iwo finden lediglich die Rauchsäule ist ohne Zeichnung gedreht)
Jetzt muss nur noch der Flaschenhals gekürzt werden aber das ist beim Glaser schon in Auftrag gegeben.
Bilder könnt ihr hier anschauen: https://imageshack.com/a/O7Po/1


Für die Zukunft habe ich mir noch überlegt vlt ein Kammersystem zu integrieren jedoch bin ich noch nicht ganz dahinter gestiegen wie das funktioniert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lord Ater (11.01.2019)

Lord Ater

Super Moderator

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Lieblingstabak: Traditionell und/oder ungewaschen.

Danksagungen: 2215

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

2

Freitag, 11. Januar 2019, 21:02

Respekt.

Das sieht nach einem guten Stück Arbeit aus. Zwar auch recht dezent, aber das ist ja aktuell auch eher in Mode, also kein tatsächlicher Kritikpunkt.
Den Fänger würde ich sogar so lassen, so lange der nicht stark in die Statik eingreift.

Gute Arbeit. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

playernpc (12.01.2019)

playernpc

Anfänger

Registrierungsdatum: 29. August 2015

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3

Samstag, 12. Januar 2019, 12:28

Danke für das positive Feedback 8) von der Statik her ist es kein Problem das Ding steht bombenfest :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lord Ater (13.01.2019)

Verwendete Tags

Drehen, edelstahl, eigenbau, Shisha