Dear visitor, welcome to Shisha & Wasserpfeifen Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

playernpc

Beginner

Date of registration: Aug 29th 2015

Thanks: 2

  • Send private message

member for more than 36 months member for more than 36 months member for more than 36 months

1

Thursday, January 10th 2019, 4:56pm

Shisha komplett selbst gedreht (Lebensmittelechter Edelstahl)

Lang ist es her seit ich meine erste shisha selbst gebaut habe. Seit dem hat sich viel getan aber seht selbst :)
Als bowl dient diesmal aus kostengründen und weil es mit gefällt eine 3l Jack Daniel's. Viele finden es langweilig mit alkoholflaschen aber darum soll es bei der Vorstellung auch eigentlich nicht gehen.
Das Herzstück der Shisha, sprich alles von Base bis Kopf adapter wurde von Hand an einer Drehmaschine gefertigt. Außerdem musste ich viele lange Nächte in CAD investieren bis mir alles gefallen hat ^^
Das einzige was noch nicht ganz harmonisch ist, ist der Molassefänger da er doch recht wuchtig geworden ist. Falls ihr Ideen dazu habt immer her damit :thumbsup:
Detail Aufnahmen vom Molassefänger oder der Base kann ich bei Interesse gerne noch anfügen. (die meisten CAD Zeichnungen müsste ich auch noch iwo finden lediglich die Rauchsäule ist ohne Zeichnung gedreht)
Jetzt muss nur noch der Flaschenhals gekürzt werden aber das ist beim Glaser schon in Auftrag gegeben.
Bilder könnt ihr hier anschauen: https://imageshack.com/a/O7Po/1


Für die Zukunft habe ich mir noch überlegt vlt ein Kammersystem zu integrieren jedoch bin ich noch nicht ganz dahinter gestiegen wie das funktioniert.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Lord Ater (11.01.2019)

Lord Ater

Super Moderator

Date of registration: Jul 8th 2006

Favorite tobacco: Traditionell und/oder ungewaschen.

Thanks: 2222

  • Send private message

member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months

2

Friday, January 11th 2019, 9:02pm

Respekt.

Das sieht nach einem guten Stück Arbeit aus. Zwar auch recht dezent, aber das ist ja aktuell auch eher in Mode, also kein tatsächlicher Kritikpunkt.
Den Fänger würde ich sogar so lassen, so lange der nicht stark in die Statik eingreift.

Gute Arbeit. ;)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

playernpc (12.01.2019)

playernpc

Beginner

Date of registration: Aug 29th 2015

Thanks: 2

  • Send private message

member for more than 36 months member for more than 36 months member for more than 36 months

3

Saturday, January 12th 2019, 12:28pm

Danke für das positive Feedback 8) von der Statik her ist es kein Problem das Ding steht bombenfest :thumbsup:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Lord Ater (13.01.2019)

memento17

Trainee

Date of registration: Mar 11th 2017

Favorite tobacco: Ultimate Tobacco Black

Thanks: 19

  • Send private message

member for more than 24 months member for more than 24 months

4

Wednesday, February 13th 2019, 4:52pm

Sieht in meinen Augen auch super chic aus! Würde ich direkt kaufen sowas!

Darf man mal fragen wie viele Stunden arbeit da so über den Daumen gepeilt drin stecken? Ich hab von Metallverarbeitung einfach mal so gar keinen Plan, aber ich schätze mal, dass es mit CAD und allem locker 40 Stunden sind, oder?

Als keine Gesundheitsneurotikerin finde ich auch super, dass du Edelstahl genommen hast :thumbsup: Ich überlege auch ob ich ein bisschen Geld investieren soll um mir ne reine Edelstahl Pfeife zu holen obwohl ich die Shisha vielleicht 10 Mal im Jahr raus hole...