Dear visitor, welcome to Shisha & Wasserpfeifen Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Nebiros666

Professional

Date of registration: Aug 16th 2013

Favorite tobacco: alter Amy Gold, Freestyle,Xracher, Zomo, Tangiers, Kismet

Thanks: 311

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

41

Saturday, May 10th 2014, 2:07pm

Bin seit gestern Besitzer dieser Pfeife. Soll eine Khalil Mamoon sein. Woran erkennt man das? Bisher dachte ich auf dem Kohleteller steht immer Khalil Mamoon drauf. Ist bei dieser nicht so. Gekauft wurde sie hier: Shisha Laden — Produkte – Khalil Mamoon Gold/Kupfer



Ach ja noch was. Womit kann ich die Pfeife am Besten säubern/polieren?

runamoK

Techniker

Date of registration: Apr 21st 2011

Location: Erfurt

Thanks: 513

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

42

Saturday, May 10th 2014, 2:15pm

Ich denke zwar, das gigantischer Durchzug nicht unbedingt das wichtigste Merkmal bei einer traditionellen sein sollte,
aber ich kann mich zumindest bei meiner KM nicht beklagen.
Also die KMs sind da schon gigantisch, wobei ich meine immer gut mit Wasser fülle, dass schon ein gewisser Widerstand vorhanden ist.
Aber dieses Durchzug hin und Durchzug her ist doch Kindergarten oder? ^^ Braucht kein Mensch und kostet nur Geschmack. Wer nur Durchzug will soll sich ne NPS oder vergleichbares besorgen. :D

Also die Durchmesser sind insgesammt an meiner KM noch paar Millimeter größer als an der NPS :D
"Wenn das, was Du tust, nicht funktioniert, tu' etwas anderes!"

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dr. Bunsen Honeydew (10.05.2014), wizard69 (13.05.2014)

Mumpen1

Professional

Date of registration: May 19th 2013

First name: Flo

Location: Bockhorn

Favorite tobacco: Al Fakher und Nakhla

Thanks: 233

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

43

Saturday, May 10th 2014, 2:42pm

@ Nebiros666 mit Sidol Metalpolitur oder hier (Test) Bericht "Delu Kupfer + Messing Polierschaum"= Red Savina hat dazu was geschrieben. Und sauber halten einfach mit Bürste durch und ein Reinigungsmittel deines Vertrauens nehmen.
Wat de Buur nich kennt, dat frett he nich!

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Nebiros666 (10.05.2014), Shifunu (14.11.2014)

Date of registration: Jun 29th 2012

First name: Fabian

Location: Kassel

Favorite tobacco: Al Kashmir/Desi Murli/Kismet/Loop/Minar Jurak/Moassel Salloum Plain/Nakhla+Zaghloul/Selfmade Jurak/Tangiers C+CB+F-Line

Thanks: 1610

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

44

Saturday, May 10th 2014, 3:40pm

Bin seit gestern Besitzer dieser Pfeife. Soll eine Khalil Mamoon sein. Woran erkennt man das?
Unter deinem Ascheteller hast du einen Tellerhalter , darauf sollte so eine Gravur sein , wenn es eine echte Khalil Mamoon ist :

http://cdn.shopify.com/s/files/1/0076/55…Fv%3D1385466842

Nebiros666

Professional

Date of registration: Aug 16th 2013

Favorite tobacco: alter Amy Gold, Freestyle,Xracher, Zomo, Tangiers, Kismet

Thanks: 311

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

45

Saturday, May 10th 2014, 4:22pm

Da ist eine Gravur drauf, aber eine andere als wie bei dem von dir verlinkten Bild. Die hier.


Date of registration: Jun 29th 2012

First name: Fabian

Location: Kassel

Favorite tobacco: Al Kashmir/Desi Murli/Kismet/Loop/Minar Jurak/Moassel Salloum Plain/Nakhla+Zaghloul/Selfmade Jurak/Tangiers C+CB+F-Line

Thanks: 1610

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

46

Saturday, May 10th 2014, 4:47pm

Oh , dann ist es auch keine echte KM , hätte ein Plagiat aus diesem Hause
ehrlich nicht erwartet ! :S


Leider kann ich kein Arabisch lesen , deshalb kann ich nicht sagen von Firma diese
Pfeife gefertigt wird , es gibt zig kleine Schmieden in Ägypten , die alle einen sehr ähnlichen
Stil pflegen .


Aber eine ägyptische Pfeife ist es auf jeden Fall , würde mal mal shishaladen darauf ansprechen !


Leider findet man Plagiate gerade von Khalil Maamoon zu Hauf im Netz , wenn man eine Echte will ,
sollte man sich an einen seriösen Händler wenden .


Ehrlich gesagt finde ich den besonders den Teller besonders untypisch für KM , auch der messingfarbene
Kopfhalter ist ganz untypisch für die Standard-Pfeifen von KM und der kupferfarbene Mittelteil ist mir
auch neu beim Stil von KM .


Trotzdem ist sie alles in allem sehr schick , und wenn sie sich gut rauchen lässt , würde ich um einen
Preisnachlass bitten , immerhin wurde dir ein Produkt einer nicht bestellten Marke angedreht .


EDIT :




Habe gerade ein bischen gestöbert , konnte die Marke ausfindig machen , es ist eine Temsaah :


PC190041.jpg Photo by a_ableman | Photobucket


Es ist eine bekannte , aber sehr klassische kleine Pfeifenschmiede , findet man heute nur sehr selten ,
ich würde auch gern so eine haben , vielleicht bestelle ich mir sie auch .


Die Qualität ist auf jeden Fall sehr gut , habe viel von Temsaah in US-Foren gelesen .



This post has been edited 4 times, last edit by "Dr. Bunsen Honeydew" (May 10th 2014, 5:11pm)


6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Nebiros666 (10.05.2014), ShishaMitja (10.05.2014), justanotherandy (11.05.2014), wizard69 (13.05.2014), Mr. Goodkat (13.05.2014), Lord Ater (13.05.2014)

Nebiros666

Professional

Date of registration: Aug 16th 2013

Favorite tobacco: alter Amy Gold, Freestyle,Xracher, Zomo, Tangiers, Kismet

Thanks: 311

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

47

Saturday, May 10th 2014, 4:57pm

Danke dir, dann werde ich Shishaladen mal anschreiben. Hatte gesehen, das der Shopbetreiber ja auch hier Ehrenmitglied ist, deswegen dachte ich er sei seriös.

Red Savina

Professional

Date of registration: Oct 26th 2012

Location: Lkr. RT

Favorite tobacco: Moassel Sidi Mansour Doppel Apfel

Thanks: 279

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

48

Sunday, May 11th 2014, 11:37am


Von Links nach Rechts:
Farida "Cleopatra", El Nefes "Sultan", Farida "El Heyba" und El Nefes "Pasha"



Alle sind Sie ausgestattet mit div. böhmischen Bowls und alle sind von Julyano
2. Shisha von rechts: Genau die Bowl hat meine Shisha auch. Ist das ein bestimmtes Modell? Würde gerne noch ein Mal ein anderes Design dieser Bowl kaufen, sofern möglich.


Die Bowl hieß damals "Pear Amethist".
Julyano hat die so glaub nicht mehr, dafür die "Cassim", wie von roli006 bereits angesprochen. Form ist aber gleich, nur mit den Ranken verziert wie sie auf meiner klaren Bowl unter der Sultan zu sehen sind.

Die "Cassim" schaut so aus:
Meine Testberichte zu folgenden Wasserpfeifen

This post has been edited 2 times, last edit by "Red Savina" (May 13th 2014, 9:54pm) with the following reason: Bilder nachgereicht


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dr. Bunsen Honeydew (11.05.2014), faithless (11.05.2014)

reallyextreme

Moderator

Date of registration: Jun 13th 2011

Location: Dortmund

Thanks: 730

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

49

Tuesday, May 13th 2014, 8:21pm

@Red Savina: Bilder an denen du keine Rechte hast bitte nur als Link.

@BTT:
So hier sind mal meine Pfeifen:


ich hoffe den Link kann man öffnen außerhalb von facebook.


Ganz fette 100 , der erste Mann mit G-Punkt ! :rofl:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Mr. Goodkat (13.05.2014)

roli006

Ehrenmitglied

Date of registration: Feb 19th 2009

Location: München

Favorite tobacco: Al Kashmir, Tangiers

Thanks: 1727

  • Send private message

member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months member for more than 120 months

50

Tuesday, May 13th 2014, 8:35pm

Jup geht, aba ich bin auch angemeldet und mit dir befreundet. Schöne Teile. Dachte du hättest viel mehr. ^^

Red Savina

Professional

Date of registration: Oct 26th 2012

Location: Lkr. RT

Favorite tobacco: Moassel Sidi Mansour Doppel Apfel

Thanks: 279

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

51

Tuesday, May 13th 2014, 9:52pm

@Red Savina: Bilder an denen du keine Rechte hast bitte nur als Link.



Die wurden mir so geschickt... aber wenn es so gewollt ist mach ich sie raus.
Meine Testberichte zu folgenden Wasserpfeifen


wizard69

SUBOHMMAN

Date of registration: Oct 17th 2011

First name: Jens

Location: Bürstadt (Hessen)

Favorite tobacco: Nakhla Mix

Thanks: 2436

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

52

Tuesday, May 13th 2014, 10:05pm

So hier sind mal meine Pfeifen:

Angeber!
Ne, Scherz! Schöne Sammlung!
Btw, deine KM war übriges die erste die ich rauchen durfte :)
War auf dem Arabica Treffen vorletztes Jahr.
Hat mich scheinbar überzeugt :blubber:

Quoted

Habe gerade ein bischen gestöbert , konnte die Marke ausfindig machen , es ist eine Temsaah :

Respekt! Es gibt hier User, die kennen sich auf ihrem Gebiet wirklich gut aus, und wenn Sie einen Antwort nicht kennen, machen Sie sich schlau!
Das muss man mal Anerkennen :thumbsup: (Gilt nicht nur für den Doc, auch für einige Andere..)

Das musste ich gerade mal loswerden....

This post has been edited 2 times, last edit by "wizard69" (May 14th 2014, 7:12am)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dr. Bunsen Honeydew (13.05.2014), Mr. Goodkat (13.05.2014)

reallyextreme

Moderator

Date of registration: Jun 13th 2011

Location: Dortmund

Thanks: 730

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

53

Tuesday, May 13th 2014, 10:17pm

@Red Savina: Nur das einbetten ist nicht erlaubt. Der Link kann drin bleiben. Habe die Fotos von Julyano auch bekommen :D

@Rolli: NOCH sind es 4 ;)

@Wizard: solltest dann mal die Tariq rauchen.. :D oder die Farida.. Werden dir alle gefallen :D


Ganz fette 100 , der erste Mann mit G-Punkt ! :rofl:

wizard69

SUBOHMMAN

Date of registration: Oct 17th 2011

First name: Jens

Location: Bürstadt (Hessen)

Favorite tobacco: Nakhla Mix

Thanks: 2436

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

54

Tuesday, May 13th 2014, 10:25pm

@Wizard: solltest dann mal die Tariq rauchen.. :D oder die Farida.. Werden dir alle gefallen :D

Gibt dieses Jahr bestimmt wieder ein Arabica-Treffen... :D

Mr. Goodkat

Professional

Date of registration: Jun 6th 2013

Location: Landkreis Günzburg

Favorite tobacco: AF Grapefruit-Mint, AW Blue Banana

Thanks: 200

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

55

Tuesday, May 13th 2014, 10:53pm

...
Habe gerade ein bischen gestöbert , konnte die Marke ausfindig machen , es ist eine Temsaah :

...
Auch wenn ich jetzt nur wizard69 wiederhole: Ich bin jedes Mal begeistert wenn ich etwas von dir zum Thema traditonelle Pfeifen lese. Hast mir auch schon mal mit meiner El Khawaga weitergeholfen. Einfach tolles Fachwissen. :hail:

Könntest du bei Lust & Laune mal nen "Guide" zu traditionellen Pfeifen schreiben, in dem du auf die unterschiedlichen Hersteller usw. eingehst? Finde das Thema wirklich sehr interessant.


Maybe. Maybe not. Maybe fuck yourself.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Dr. Bunsen Honeydew (13.05.2014)

joey1801

Professional

Date of registration: Nov 30th 2009

First name: Joel

Favorite tobacco: Tangiers

Thanks: 86

  • Send private message

member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months member for more than 108 months

56

Wednesday, May 14th 2014, 8:12am

Sehr schöne Pfeifen!

Kennt sich jemand mit den Al Fakher Solid Shishas aus?

Sind ja im "Syrian" Style gemacht, ist der Druchzug eher syrisch oder ägyptisch?

Habe in Ami-Foren gelesen, dass die erste Produktion in Syrien hergestellt wurde und die zweite in Ägypten.

Was sind die optischen Unterschiede?


Ein Bild der Sammlung von Dr. Bunsen Honeydew würde mich brennend interessieren ^^

Date of registration: Jun 29th 2012

First name: Fabian

Location: Kassel

Favorite tobacco: Al Kashmir/Desi Murli/Kismet/Loop/Minar Jurak/Moassel Salloum Plain/Nakhla+Zaghloul/Selfmade Jurak/Tangiers C+CB+F-Line

Thanks: 1610

  • Send private message

member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months member for more than 84 months

57

Wednesday, May 14th 2014, 9:04am

Habe mal eine der alten Produktion geraucht , der Durchzug war sehr angenehm und linear ,
aber um Einiges mehr eingeschränkt als der Zug , den man zB von Khalil Mamoon gewöhnt ist .

Das innere Rohr hatte damals einen Durchmesser von ca. 1 cm , kann man gut mit der Firma Nour
Syria oder Al Nawras aus Syrien vergleichen , welche die bekanntesten syrischen Firmen sind .

Da die ja jetzt in Ägypten gefertigt werden sollen , könnte ich mir vorstellen , das der Zug
jetzt etwas offener ist , angepasst an andere ägyptische Pfeifen .

Die Firma Nour hat auch ein ägyptisches Pendant , Nour Egypt , der Importeur ist und Pfeifen
bei kleineren traditionellen Schmieden in Ägypten fertigen lässt . Diese Pfeifen sind hauptsächlich
in Stainless Steel , der Durchmesser der Rauchsäulen beträgt hier ca. 1,3 cm , vergleichbar
sind die vom Durchzug mit Farida .

Die Modelle , die ich kenne haben grundsätzlich 2 Kohleteller , ausserdem unterscheiden sie sich
in Light und Solid .

Die Light Modelle sind eher im ägyptischen Stil gefertigt , mit Teller zum
Auflegen auf den Unterteller und insgesamt nicht gerade schlank mit weit nach aussenstehenden Knubbeln
zwischen Teller und Base .

Die Solid Modelle sind im indischen Stil gefertigt , also speerformig rank , schlank und grazil . Der indische Stil
wird sehr gerne von syrischen Pfeifenschmieden kopiert und ist mittlerweile sogar schon als syrischer Stil
bekannt . Hierbei sind die Teller zum Einhängen und dadurch scheppern sie weniger .

Traditionell werden beide Modellarten mit einem Closed-Chamber Design geliefert , so war es zu wenigstens bei der
alten Serie .

Mir gefallen die Solid Modelle auf jeden Fall besser , da Al Fahker aber überhaupt nicht meins ist , habe ich auch
keine Affinität zu ihren Pfeifen , wenn ich sowas wollte , würde ich mir eher eine Al Nawras oder Nour in USA
bestellen .

Hier mal ein Bild zu den Al Fahker Hookahs , da kann man sich selbst am Besten ein Bild machen .

Al Fakher Online - Hookahs


Sobald ich mal eine Kamera zur Verfügung habe , bin ich gern bereit , hier mal ein Bild reinzustellen ,
habe das aber bisher unterlassen , weil ich diese " Schwanzvergleiche " eigentlich weniger mag .

This post has been edited 1 times, last edit by "Dr. Bunsen Honeydew" (May 14th 2014, 9:23am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

joey1801 (14.05.2014)

Red Savina

Professional

Date of registration: Oct 26th 2012

Location: Lkr. RT

Favorite tobacco: Moassel Sidi Mansour Doppel Apfel

Thanks: 279

  • Send private message

member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months member for more than 72 months

58

Wednesday, May 14th 2014, 12:34pm




Sobald ich mal eine Kamera zur Verfügung habe , bin ich gern bereit , hier mal ein Bild reinzustellen ,
habe das aber bisher unterlassen , weil ich diese " Schwanzvergleiche " eigentlich weniger mag .


Ach komm.... bitte bitte bitte. Wir wollen deinen auch mal sehen ^^
Meine Testberichte zu folgenden Wasserpfeifen


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dr. Bunsen Honeydew (14.05.2014), wizard69 (14.05.2014)

wizard69

SUBOHMMAN

Date of registration: Oct 17th 2011

First name: Jens

Location: Bürstadt (Hessen)

Favorite tobacco: Nakhla Mix

Thanks: 2436

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

59

Wednesday, May 14th 2014, 2:27pm

weil ich diese " Schwanzvergleiche " eigentlich weniger mag .

Mhh... mit Schwanzvergleich hat das für mich nix zu tun!
Ich erfreue mich einfach an schönen Bildern von schönen Shishas :D

Mag auch deine Shishas sehen! (Und nur die Shishas!!! :ugly: )

reallyextreme

Moderator

Date of registration: Jun 13th 2011

Location: Dortmund

Thanks: 730

  • Send private message

member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months member for more than 96 months

60

Wednesday, May 14th 2014, 6:54pm

Wollte gerade sagen.. Da wir traditionellen Raucher sowieso in der "Unterzahl" sind, ist es immer wieder eine bereicherung hier einige ausgewöhnliche Modelle zu sehen!


Ganz fette 100 , der erste Mann mit G-Punkt ! :rofl: