de_Ralle03672

Intermediate

Date of registration: Jul 18th 2007

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

1

Friday, August 10th 2007, 6:54pm

Auch mal nen gutes Beispiel für ne Noname

SOOO neben den vielen negativen Beispielen für Noname Pfeifen muss ich mal sagen find un fand ich meine nie schlecht ( obwohl ich gerade dazu ansetzte mir ne MYA Saturn zu kaufen ).

Diese Pfeife hat mir eine Freundin aus ihrem Agypten Urlaub mitgebracht un dafür 20 Euro gelöhnt

Darin waren enthalten :
- Die Pfeife (Höhe von 56 cm vom glas bis zum kopf)-> samt Kopf (unglasiert)
-> Ascheteller -> ein Noname Schlauch -> Dichtungen
- Eine kleine Zange ( hab ich irgendwann verloren )
- zwei Rollen mir unbekannter Kohle ( schlechte Qualität selbstzünder die trotzdem ewig brauchen )
- zwei Packungen Agyptischen Bananentaback ( der wie ich fand nich schlecht war ( sehr feucht guter Geschmack un bombastischer Rauch )

das ganze war in einem billiger durchsichtigen Plastebeutel verpackt!

So kommen wir zu Pfeife

Als ich die Pfeife auspackte dachte ich mir erstma naja passt es doch für wie gesagt 20 euro find ichs voll OK ... zuerst bemerkte ich jedoch das am Tauchrohr das Rohr geknickt is ( weiß nich vllt habs nen Grund dafür ... negatives der knick hat sich mit der zeit verschlimmert ich musste nachlöten damit es wieder dicht ist)

Der beigefügte Kopf ist mir beim ersten mal säuber aus geringer höhe herunter gefallen und sofort zerbrochen ( naja war sowieso kein guter un ich hatte auch sofort nen neuen zur hand!) bin dann trotzdem schnell dazu gekommen diesen durch einen Chinahead zu ersetzen ( was auch von vorteil war ) hinzugefügt habe ich auch einen neue dichtung für den kopf ( aber aus rein optischen gründen di ehalte habe ich noch und empfinde diese sogar als relativ ok.

Der Beigefügte Schlauch war einer dieser Billigschläuche ( hab ihn trotzdessen immer mal ausgewaschen ) und muss sagen das er ziemlich lamg gehalten hat hab ihn irgendwann aus geschmacklichen Gründen ausgetauscht un nen waschbaren MYA Schlauch ersetzt mit dem ich jetzt noch rauche ( musste aber bezüglich des Lackes am Schlauch noch eine Dichtung einsetzten da dieser sonst abblättert ) Den Schlauch hab ich vor kurzem in der Hand gehabt die Holzteile entfernt bezüglich Selfmade zwecken und werde diese an einen Silikonschlauch anfügen ^^

Weiteres : Der Teller an der Wasserpfeife ist nur aufgesetzt und wackelt ( aushaltbar ) in der Mitte ist eine Dekoummantelung diese läuft bei waschen mit wasser voll was ich für negativ finde aber auch nich weiter stört wiegesagt schon der Knick im Tauchrohr der sich weitergebildet hat und den ich nachbearbeiten musste ( ein wenig löten un hämmern ) ... ein windschutz war zu der pfeife nicht dazu ... das Glas hatte keinerlei unreinheiten un ist super zu reinigen ( leider zu wenig Volumen weil das Tauchrohr zu kurz ist )... die Dichtung am Glas musste ich kürzen das sie sonst das Ventilloch ein wenig behindert hätte


Rauchentwicklung : mit dem Setup Kopf halb voll locker mit Taback.... max. 3/4 voll ... einer 33mm 3K Selbstzünder nem Chinahead un zwei Lagen Alu muss ich sagen sehr dichter Rauch ... hab in letzter zeit auch mit cocochas geraucht und dem Teelicht setup was mir sehr gut gelungen is bestimmt 2h lief un gut geschmeckt hat ( war glaube al waha californian Dream )

Durchzug: die Pfeife hat einen Recht guten durchzug zieht schön leicht und blubbert sehr angenehm ... hatte leichte probleme mit dem Loch im Tauchrohr hab jetzt den Wasserstand erhöht und komme super zurecht

Geschmack: geschmacklich muss ich sagen das ich immer gut mit der Pfeife klargekommen bin. würde mit nem super setup 7/10 Punkten geben ( vllt. ein wenig viel aber naja )


Fazit: Nach gut 1 1/2 Jahren Rauchen mit diesem Gerät bin ich immer noch davon überzeugt das es für meinen einstieg eine super Pfeife war doch langsam hat sie viele Störfaktoren und ich freue mich deshalb schon sehr auf meine Saturn ... weiterhin muss man sagen das ich Teile austauschen musste was für mich aber kein Ding war aus dem Grund das ein Kumpel von mir einen Headshop un shishacaffee bessessen hat !

So die Bilder reiche ich in den nächsten Tagen nach weil meine jetztigen zu groß sind!
Drei Jahre war der Frosch jetzt krank, jetzt raucht er wieder GOTT SEI DANK!

HH-bZk

Professional

Date of registration: Jul 20th 2007

Location: SIVAS / Hamburg > Reeperbahn

Favorite tobacco: Al fakher, Havana

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

2

Sunday, August 19th 2007, 2:43am

cooler bericht!!

wurde auchmal zeit, dass auch ein positiver bericht zu günstigen nonames erscheint, also verdienen nicht alle den namen "blechbomben gemüseklopper" oder wie die hier so genannt werden ^^

vOlviC

Intermediate

Date of registration: Mar 30th 2007

Location: Mark Erlbach

Favorite tobacco: havana, Bisan

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

3

Tuesday, August 21st 2007, 3:44pm

ohne bilder ist der bericht einfach nur sinnlos
ich hoffe die kommen bald

sonst ist alles sehr schön geschrieben und beschreiben

de_Ralle03672

Intermediate

Date of registration: Jul 18th 2007

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

4

Tuesday, August 21st 2007, 11:03pm

bilder !

hei rzwei bilder


achso rauchbild is mit dem kpf den ich gerade Rauch ( Teelicht 3k 33m GAF BG)


Edit: Bitte keine Doppelposts ;)
Drei Jahre war der Frosch jetzt krank, jetzt raucht er wieder GOTT SEI DANK!

This post has been edited 1 times, last edit by "Cthulu" (Aug 21st 2007, 11:12pm)


007hans007

Professional

Date of registration: Jun 19th 2007

Favorite tobacco: aw minze

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

5

Saturday, August 25th 2007, 9:37pm

Naja.. Mir gefällt das goldene nicht, aba sons in sau gut für den preis. Top Bericht!!:hail:



Edit: Der Schlauch sieht i-wie schon so verbraucht aus, ka wie ich das sagen soll ...
:devil:

This post has been edited 1 times, last edit by "007hans007" (Aug 25th 2007, 9:38pm)


Majubiese

Professional

Date of registration: Jan 21st 2006

Favorite tobacco: Traube hmm

Thanks: 1

  • Send private message

member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months member for more than 156 months

6

Saturday, August 25th 2007, 9:52pm

Ja ansich ein guter Bericht, aber ich sag ja immer wieder, dass nicht jede Noname schlecht ist, aber die meisten Noname Pfeifen haben mindere Qualität, aber solange deine dicht ist passt es ja. Ein paar Freunde von mir schwören auch auf ne Noname, obwohl sie von mir natürlich Markenquali gewöhnt sind, aber deren hält jetzt auch schon bestimmt 2, 3 Jahre!

de_Ralle03672

Intermediate

Date of registration: Jul 18th 2007

  • Send private message

member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months member for more than 144 months

7

Sunday, September 2nd 2007, 5:30pm

ja hab jetzt auch zwei marken shishas aber ich werde meine alte immernoch nutzen für minze un cappucino on son zeug !

mfg de Ralle

Noname`s an die Macht!
Drei Jahre war der Frosch jetzt krank, jetzt raucht er wieder GOTT SEI DANK!

This post has been edited 1 times, last edit by "de_Ralle03672" (Nov 1st 2007, 8:52pm)