Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maetti91

Schüler

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Matthias

Wohnort: bei Trier

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

1

Mittwoch, 22. August 2018, 12:36

Aljamal Lualiwa Opal

Ich suche eigentlich schon sehr lange nach einer Tradi, jedoch gefiel mir dieser „gegossene“ Look der „echten“ Tradis überhaupt nicht. Ja darüber kann man nun streiten, „so sehen Tradis halt aus...“, aber ich wollte eine modern hergestellte Pfeife mit typisch traditionellem Rauchverhalten. So was bleibt da noch übrig, MIG, Aryf, Aljamal und jetzt wird die Auswahl schon ganz gering, eventuell noch die Ocean Fusion Brass.
Meine Gedanken waren nun folgende, die Ocean Fusion Brass ist eine normale Ocean Fusion hergestellt aus Messing, sicher eine tolle Pfeife (ich habe auch eine Ocean), aber es ist halt kein traditionelles Rauchen.
Die MIG ist quasi der Klassiker, eine Tradi aus Messing CNC gedreht, Edelstahltauchrohr, eine traditionell wirkende Bowl darunter, Schliffanschluss daran gebaut fertig. Wirklich ein klasse Konzept, aber mir zu lieblos!
Aryf hat quasi das gleiche gemacht, jedoch noch mit einem Gewinde an der Bowl, das innenliegend ist, damit man den tradi-Look behält. Die Pfeife hat außerdem keinen Schliffanschluss, auch darüber kann man Streiten.
Jetzt kam ich zu Aljamal, die Lualiwa ist die kleinste Pfeife im Sortiment (abgesehen von einer umgebauten `Su) und schlägt mit 470€ ziemlich aufs Konto (MIG 300-370€, Aryf 300€), stellt sich nun die Frage warum kauft man sich wirklich so eine Pfeife...?

Optik
Die Optik einer Pfeife ist etwas ganz subjektives, für mich ist die Lualiwa wie alle Aljamal eine Mischung aus, sehr runden und kantigen Formen, die perfekt harmonieren. Die Pfeife wirkt nicht unruhig oder übertrieben, man hat das Gefühl alles müsste so sein. Die weiß/goldene Bowl ist ein Schmuckstück und passt ideal zu jeder Situation, alles wirkt edel ohne kitschig zu erscheinen. Die Wertigkeit der Pfeife ist erkennbar, ohne dass sie protzig daherkommt. Genau so muss das meinem Empfinden nach sein!

Technik
Die Aljamal Pfeifen haben zwei riesige Vorteile, der erste ist das herausnehmbare Edelstahl Rohr im Inneren der Rauchsäule, der zweite ist das tapelose abdichten der Bowl und der Base.
Die Technik ist perfekt ausgeklügelt und man merkt das dies alles von einem Shisha-Raucher für Shisha-Raucher ist.
Man kann einfach nach dem Rauchen das Edelstahl Rohr herausnehmen, es reinigen und fertig. Genau jetzt kommen die Stimmen die sagen werden „das ist eine Tradi die soll man nur mit einem Tabak rauchen und am besten gar nicht säubern“, kann man machen, ist jedoch definitiv nicht meins! Ich möchte eine traditionelle, hochwertige, saubere Pfeife mit der ich 9 mal Doppelapfel rauche dann auch mal einen Kismet und wenn ich Lust habe auch eine Traube. Für Hardcore Tradi Raucher kann das Edelstahlrohr ein negativ Punkt sein, für mich ein großer Vorteil.
Auch die selbstabdichtende Base zur Bowl ist genial, alles wirkt hochwertig, stabil und absolut dicht. Endlich fällt dieses nervende Tape weg, bei dem man sich immer davor drückt es neu zu machen, weil man denkt „...ob das noch einmal so gut wird wie gerade, ach es reicht ja eigentlich noch...“

Verarbeitung
Die Pfeife wird in dem gleichen Betrieb wie Kinimod hergestellt, die Verarbeitung ist quasi identisch! Was soll man sagen es passt alles, die Gewinde, die Oberfläche und jedes Details! Was soll man hier bemängeln wenn es nichts gibt.

Rauchverhalten
Es ist wie ich mir eine Tradi vorstelle, super Anzug, kleines Rauchvolumen, mäßiger Durchzug, ohne dass er unangenehm ist. Und das beste ist dieses Blubbern, roh, dumpf, laut!

Fazit
Ja es ist wirklich viel Geld, ja man braucht sie nicht zum überleben, aber wenn man sie hat macht die Lualiwa einem das Leben schön und einfach!
Für mich ist diese Tradi momentan das genialste Konzept, dass auf dem Markt ist, eine top Verarbeitung mit liebe zum Details. Geniale Pfeife Harry!

aljamal-shisha.de

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Maetti91« (23. August 2018, 12:14)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rico2m (24.08.2018), Greschkinho (24.08.2018), harryk (24.08.2018)

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

2

Donnerstag, 23. August 2018, 08:14

Klasse Review! Ohne der Werbung am Ende wäre Sie perfekt gewesen. So hat es was von "Werbetext"
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Maetti91

Schüler

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Matthias

Wohnort: bei Trier

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 23. August 2018, 10:26

Hi eM-Gee
ich dachte ich mach den Link mal darunter weil die Pfeifen ja online nur über den Shop zu erwerben sind...
Ich habe gar nichts mit Harry zu tun und die Tradi sogar einem Freund abgekauft!

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

4

Donnerstag, 23. August 2018, 10:35

Mein Beitrag ist kein Hate, absolut nicht. Wie gesagt, ist super klasse geschrieben. Auch die Vergleiche zu den anderen "Tradis" sind klasse.

War auf der Seite von Aljamal und habe das hier gefunden: Bezugsquellen

Ich hoffe, du verstehst was ich meine. Ist echt nicht böse gemeint.
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Maetti91

Schüler

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Matthias

Wohnort: bei Trier

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

5

Donnerstag, 23. August 2018, 11:11

Ja kein Ding
Hab nur noch den Hersteller darunter für Infos zur Pfeife!

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1750

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

6

Donnerstag, 23. August 2018, 17:50

der Link war doch okay!



ein eigenes Bild wäre super.

....falls du den Avatar mal änderst. :)

Maetti91

Schüler

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Matthias

Wohnort: bei Trier

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

7

Donnerstag, 23. August 2018, 20:34

Hat einer von euch Erfahrungen mit Aljamal oder bin ich der Einzige?

TobiTobson

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. November 2016

Vorname: Tobi

Wohnort: Bremen

Lieblingstabak: Aqua Mentha, 187 Beach Vibes

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

8

Freitag, 24. August 2018, 08:19

Also ich habe glaube ich mal gelesen das Greschkinho 2 Stück besitzt. Im Tradi Thread war das glaube ich.
ICh finde die ja auch echt nice und dein Review hat sich auch echt gut angehört, aber ich muss bei dem Preis glaube ich erstmal über meinen Schatten springen:D
Gruß Tobsen :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Greschkinho (24.08.2018)

Greschkinho

Schüler

Registrierungsdatum: 3. Mai 2016

Vorname: Yannick

Wohnort: Rheinfelden

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

9

Freitag, 24. August 2018, 08:25

Also ich habe glaube ich mal gelesen das Greschkinho 2 Stück besitzt. Im Tradi Thread war das glaube ich.
ICh finde die ja auch echt nice und dein Review hat sich auch echt gut angehört, aber ich muss bei dem Preis glaube ich erstmal über meinen Schatten springen:D
Yes, da haste Recht, hab zwei - ne SU und auch ne Lualiwa :love: :love:

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

10

Freitag, 24. August 2018, 08:53

der Link war doch okay!


Ihr nehmt das zu ernst :-D Ich habe doch geschrieben, dass ich das Review klasse finde. Er hat sich echt viel Mühe gegeben und es machte Spaß es zu lesen. Vielleicht habe ich es in dem Moment nur so wahrgenommen oder die Regel mit der Werbung/Links enger ausgelegt, als sie überhaupt ist.
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Maetti91

Schüler

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Matthias

Wohnort: bei Trier

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

11

Freitag, 24. August 2018, 08:55

Greschkinho bist du auch so zufrieden mit der Pfeife?

Rico2m

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2013

Vorname: Rico

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

12

Freitag, 24. August 2018, 09:55

heyho,
danke für das Review. Wirklich nett geschrieben. :thumbsup:

Was ich jedoch nicht verstehe, ist was du für Probleme mit Tape bei normalen Tradis hast? Bei meinen ist das einfach ne Gummidichtung zwischen Base und Bowl.
Bei der Aljamal benötigt man für das Dichtsystem ja auch eine Bowl mit aufgeklebten (Adapter-)Aufsatz oder? Sobald man eine andere Bowl nehmen möchte ist man doch wieder bei Dichtung bzw. Tape?

Grüße,
Rico

Maetti91

Schüler

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Matthias

Wohnort: bei Trier

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

13

Freitag, 24. August 2018, 10:39

Also allgemein finde ich Tape nervig...
Ja diese Dichtungen sind nicht schlecht aber auch hier muss diese ja perfekt zwischen Base und Bowl passen.
Diese Dichtplatte kann man bei Aljamal nachbestellen auf die neue Bowl kleben und anders wie beim Tape die Rauchsäule hin und her tauschen.

Greschkinho

Schüler

Registrierungsdatum: 3. Mai 2016

Vorname: Yannick

Wohnort: Rheinfelden

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

14

Freitag, 24. August 2018, 13:12

Greschkinho bist du auch so zufrieden mit der Pfeife?
Heija, klar, brutale Pfeife(n) - rauche nur noch mit den beiden :love:

harryk

Anfänger

Registrierungsdatum: 5. Mai 2016

Vorname: Harry

Wohnort: Roth

Lieblingstabak: Kismet

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

15

Freitag, 24. August 2018, 15:21

sehr schön geschrieben ;-)

Al Fakher96

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2017

Vorname: Kevin

Wohnort: Saarlouis

Lieblingstabak: Social Smoke, Al Fakher, Absolem

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

16

Freitag, 24. August 2018, 16:20

Danke für das Review!
- Quantität ist etwas zählbares, Qualität etwas, auf das man zählen kann-
:blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber: :blubber:

_Alibaba_

Großmeister

Registrierungsdatum: 25. August 2006

Vorname: Benny

Wohnort: Bavaria

Lieblingstabak: Tangiers, Al Fakher, Adalya

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied Seit über 144 Monaten Mitglied

17

Samstag, 25. August 2018, 09:51

Ich hab die Aljamal SU mit einer Egermann Nuwas Clear und Schliffadapter für die Rauchsäulen-Bowl-Verbindung.

Ich rauche auch nur noch mit der Aljamal. Ist einfach ein Schmuckstück. Moderne und Tradition perfekt vereint.

Heute wird sie mal wieder poliert :-)

Registrierungsdatum: 28. Juni 2016

Vorname: Andy

Wohnort: Kappelrodeck

Lieblingstabak: Fumari White Peach

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

18

Dienstag, 28. August 2018, 01:13

Ich hab die aljamal ard mit ner MIG tradi triangle bowl! Find die Pfeifen auch echt Top !
Wer bremst VERLIERT !!! :duden: :wayne:

Maetti91

Schüler

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

Vorname: Matthias

Wohnort: bei Trier

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

19

Dienstag, 28. August 2018, 10:14

Also das einfache reinigen begeistert mich immer mehr!

Verwendete Tags

Aljamal, lualiwa, Opal, Tardi, Traditionell