Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mazooka

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. August 2013

Vorname: Marlon

Wohnort: München

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

1

Samstag, 7. November 2015, 20:37

Al Kashmir Kopfbau Tipps/Verbesserungen

Hallo Leute,

habe heute zum ersten Mal Al Kashmir Pfirsichblüte geraucht.

paar Infos:

- Einziehzeit: 9 Tage (laut Sasha selber reichen 5-7 Tage)
- KS Stonephunnel Mini
- Tabak 1mm unter den Rand gepresst
- 1 x 30my Panzeralu
- 3 Starbuzz Cocobuzz 1.0 (halbe) hochkant
- Overgamping
- Luftfeuchtigkeit: 59% / Raumtemperatur: 22,9 Grad


Nun zum "Problem":

- Molasse kocht leicht hoch (lässt sich trotzdem rauchen)
- Geschmack ist nicht besonders intensiv und den Jasmin schmecke ich so gut wie gar nicht
- Grundtabak kommt durch (was beim Overgamping eigentlich nicht passieren sollte; stört aber überhaupt nicht)


Ist also kein riesen Problem, lässt sich angenehm rauchen, ich habe aber mehr erwartet. :D

Hat jemand Tipps oder Verbesserungsvorschläge? :)

LG

.rzr

Profi

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Danksagungen: 417

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

2

Samstag, 7. November 2015, 22:44

Ich press AK nich gern an, der neigt bei mir dann auch dazu hochzukochen und schmeckt nich vernuenftig (so am Rande: daher presse ich Freestyle und Kismet auch nich an, kocht dann immer ueber bei mir).. rauch ihn letzte Zeit meistens im Sky Funnel (is ja nix anderes als der KS Stonefunnel MIni), 1-2mm locker ueber den Rand eingefuellt (duerften so 8-9g sein), 1 Lager Panzer Alu, Rundlochung (kein Loch ueberm Funnel), 2 halbe. Alternativ geht er auch im HSRT gut, Sascha hat dazu auch n Kopfbauvideo.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mazooka (08.11.2015)

roli006

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 19. Februar 2009

Wohnort: München

Lieblingstabak: Al Kashmir, Tangiers

Danksagungen: 1727

  • Nachricht senden

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

3

Sonntag, 8. November 2015, 01:28

Grundtabak kommt durch (was beim Overgamping eigentlich nicht passieren sollte; stört aber überhaupt nicht)
Das ist typisch AK, je nach Sorten kommt die kaum/leicht oder etwas stärker raus. ;)

Mazooka

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. August 2013

Vorname: Marlon

Wohnort: München

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 8. November 2015, 19:21

so grad mal den Veilchen geraucht.

2mm übern Rand, 2 Lagen Alu, 2 halbe (normal drauf), Overgamping

Molasse ist diesmal keine übergekocht, Geschmack war gut aber könnte noch etwas intensiver sein. (Hab die letzte Zeit viel Pan Punjabi High Heat im OG geraucht, das ist ultra intensiv :D )

Werde das nächste Mal noch etwas höher bauen, vllt. wirds dann noch etwas intensiver. :)

firesalami

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Vorname: Marcus

Wohnort: Bremerhaven

Lieblingstabak: Nakhla - Doppelapfel, Nakhla - Pfirsich

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

5

Montag, 9. November 2015, 22:20

Hi Mazooka, hi Forum!

Lass ihn sonst einfach noch einige Tage länger einziehen.
Ansonsten einfach mal noch etwas weniger Tabak in den KS Stonephunnel.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass AK doch eher luftiger gepackt werden möchte.

Gruß Marcus
Das schlimme an Zensur ist ******* und *********, deshalb müssen wir jetzt *********. Verstanden? :wand:

kiekt mol rin -> Firesalami

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ScHruBbel (09.11.2015), .rzr (09.11.2015), l1nse3d (10.11.2015)

l1nse3d

Profi

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

Vorname: Maximilian

Wohnort: Tauberbischofsheim

Lieblingstabak: Al Kashmir, Kismet, Freestyle, Al Waha, Golden Pipe

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

6

Dienstag, 10. November 2015, 07:33

Ich habe den AK bisher auch immer leicht locker überbaut... Dann normale Rundlochung oder Overgamping. Ich rauche dann mit 3 ganzen Kohlen ;)
Mit Rundlochung halten sich der Grundtabak und das Aroma ungefähr die Waage, also beides schön intensiv und geniale Kombi mMn :P
Beim Overgamping ist der Grundtabak etwas milder und das Aroma dafür intensiver.
Kommt natürlich auch noch auf die Sorte an ;) Bei mir war es bisher nur Was Würziges...

SefyuTR

Profi

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2013

Vorname: Muzi

Wohnort: Rüsselsheim am Main

Lieblingstabak: Tangiers, Al Kashmir, AF Dapfel

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

7

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 11:30

Ich hatte immer einen ausgeprägten Grundtabalgeschmack. Seit ich ihn allerdings im Sky Funnel und KS Stonefunnel Mini extrem locker baue läuft es krass. Null Grundtabak, volles Aroma. 7-8g nur, auf Randhöhe bis höchstens 1-2mm drüber und das sehr locker, 2 Lagen, 2 halbe Kohlen - bombastisch
SK-Clan
Fachwissen, Reviews, Wissenswertes und Tutorials :)


Zitat von »Mr.Gampert«

Wenn man sein Hobby halbwegs ernst nimmt, dann raucht man nicht mit Tonkopf und Kamin.. Dann macht man sich schlau und probiert rum und lernt [...] Dennoch ist es sehr sehr schade, dass nur wenige Menschen bereit sind über den Tellerrand zu blicken

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

l1nse3d (02.12.2015), Mainachtsmann69 (02.05.2016)

l1nse3d

Profi

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

Vorname: Maximilian

Wohnort: Tauberbischofsheim

Lieblingstabak: Al Kashmir, Kismet, Freestyle, Al Waha, Golden Pipe

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

8

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 12:02

Muzi, dank dir bin ich auch von dem oben genannten Setup abgekommen :D
Man bekommt dadurch wirklich viel mehr Aromen und der Grundtabak-Geschmack hält sich viel stärker zurück bzw. ist gar nicht mehr da. :tu:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SefyuTR (02.12.2015)

Ti-An

Profi

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

9

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 12:42

Kann mir jemand einen Tipp geben, dass der Al Kashmir nicht mehr so drückt ?
Ich habe schon alle möglichen Setups versucht, doch leider drückt er immer nach dem anrauchen .

HS RT, locker über den Rand, 2 Lagen etwas dickere Alu mit komplett Lochung und 2 ganzen Bricos (2 Bamboocha habe ich auch schon versucht) . Kohlen lagen auch schon in allen möglichen Positionen .

KS Stonefunnel Mini Overpacking locker über den Rand, Lochung und Alu wie oben oder Overgamping und 2 ganze oder halbe Bricos . Tabak rein drücken habe ich auch schon versucht, ohne Erfolg .

Der Tabak wurde am 1.12 angefeuchtet und auch schon eine Stunde akklimatisieren lassen .
Setup Videos habe ich mir auch schon angeschaut .

Danke schon mal für Hilfe .

Edit. vielleicht mal weniger Tabak nehmen, bring das evtl. etwas ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ti-An« (31. Dezember 2015, 13:37)


TIHM

Anfänger

Registrierungsdatum: 14. August 2014

Vorname: Tim

Wohnort: Berlin

Lieblingstabak: Tangiers,Al Kashmir, Kismet, Nahkla, Al Fakher

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

10

Dienstag, 5. Januar 2016, 20:07

Hey Ti-An. Welches Produktionsdatum hast du denn? Ich gehe mal davon aus ein aktuelles?
Oder doch noch die alte Charge?


Grüße!

Ti-An

Profi

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

11

Dienstag, 5. Januar 2016, 20:50

Walhalla ist 10/15 und Guave 11/15 .
Mit beiden habe ich das gleiche Problem (drücken und wenig Rauch) . Hitze sollte eigentlich ausreichend sein, ich rauche in diesen Setups immer ohne Probleme .

SefyuTR

Profi

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2013

Vorname: Muzi

Wohnort: Rüsselsheim am Main

Lieblingstabak: Tangiers, Al Kashmir, AF Dapfel

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

12

Mittwoch, 6. Januar 2016, 01:13

AK läuft ja mit sehr wenig Hitze... Kann mir eigentlich nicht vorstellen dass du dann noch zu wenig Hitze gibst. Bin leider ratlos :/
SK-Clan
Fachwissen, Reviews, Wissenswertes und Tutorials :)


Zitat von »Mr.Gampert«

Wenn man sein Hobby halbwegs ernst nimmt, dann raucht man nicht mit Tonkopf und Kamin.. Dann macht man sich schlau und probiert rum und lernt [...] Dennoch ist es sehr sehr schade, dass nur wenige Menschen bereit sind über den Tellerrand zu blicken

reallyextreme

Moderator

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

13

Mittwoch, 6. Januar 2016, 09:22

Zwei Kuchengabeln ca. reichen für den HS RT an Tabak.
Ich nehme immer eine lage dickere Alufolie, aber das sollte nicht das problem sein.

Das er wenig rauch, hab ich bei AK noch nie erlebt. Ist der Durchzug im HS RT vermindert? Sonst hilft meist, die Löcher am Rand nachstechen.

Wenn er "nach" dem anrauchen drückt, ist es zu viel Hitze. Da der AK bei dir aber nicht rauchen will... Bei mir raucht der sofort wenn die Kohlen aufgelegt sind gut, nach dem anrauchen durchaus Nebelmaschinenartig (hier auch meist die Gefahr aufgrund des Aromas und der Wolken noch mehr Hitze geben zu wollen ;) )

Ich persönlich würde eher die Menge erhöhen anstatt sie zu verringern. also im HS RT einfach etwas mehr rein, so dass er locker verteilt und befüllt grob 0,7 bis 1cm übern Rand ist.


Ganz fette 100 , der erste Mann mit G-Punkt ! :rofl:

TIHM

Anfänger

Registrierungsdatum: 14. August 2014

Vorname: Tim

Wohnort: Berlin

Lieblingstabak: Tangiers,Al Kashmir, Kismet, Nahkla, Al Fakher

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

14

Mittwoch, 6. Januar 2016, 10:18

Ich kann mir auch nur vorstellen das vielleicht die Löcher im RT zu sehr verstopft sind. Sich dadurch der Rauch oben in der Bowl sammelt
und er durch den Stau anfängt zu drücken wenn du ziehst.

Du hattest ja auch gesagt du hast ihn akklimatisiert. Vielleicht hat er auch zu viel Wasser gezogen? Was ich mir eigentlich bei einer Stunde nicht vorstellen kann.

Grüße

Ti-An

Profi

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

15

Donnerstag, 14. Januar 2016, 15:51

Soooo :)
Habe mich eben nochmal an den AK getraut. Habe den Tabak (sehr) locker in den KS Stonefunnel Mini minimal über den Rand gebaut, 2 Lagen etwas dickere Alu (Grillmeister) und 2 halbe Bricos -> Läuft perfekt .

Ich habe wahrscheinlich den Tabak immer zu fest in den Kopf gefüllt, zu viel Tabak genommen und zu viel Hitze gegeben .

SefyuTR

Profi

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2013

Vorname: Muzi

Wohnort: Rüsselsheim am Main

Lieblingstabak: Tangiers, Al Kashmir, AF Dapfel

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

16

Dienstag, 26. Januar 2016, 15:02

So, hab endlich mal ein Video dazu gemacht. Und zwar zwei verschiedene Bauweisen mit zwei verschiedenen Ergebnissen
Hot Shot RT und kleine Funnels :)

SK-Clan
Fachwissen, Reviews, Wissenswertes und Tutorials :)


Zitat von »Mr.Gampert«

Wenn man sein Hobby halbwegs ernst nimmt, dann raucht man nicht mit Tonkopf und Kamin.. Dann macht man sich schlau und probiert rum und lernt [...] Dennoch ist es sehr sehr schade, dass nur wenige Menschen bereit sind über den Tellerrand zu blicken

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rico2m (27.01.2016), Kenstunich (29.01.2016)