Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sleeyz

Anfänger

Registrierungsdatum: 17. Mai 2018

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:08

Selfmade 3l Edelstahl Shisha

Hey!

Paar Freunde und ich würden uns gerne eine Selfmade Shisha aus einer 3l Flasche zusammenbasteln. Die dazugehörigen Teile sollten aber aus Edelstahl sein. Eine Bowl haben wir in Form der Flasche. Auf der Suche nach den anderen Teilen sind wir auf ein Edelstahlset der SKS Skynet aufmerksam geworden. Bei diesem ist jedoch kein Gewinde dabei. Hat jemand nen Vorschlag oder eine Idee wo wir dieses herbekommen könnten oder irgendwie ersetzen könnten? Bei dem Set handelt sich um jenes: https://www.shisha-world.com/rauchsaeule…kynet-edelstahl
Und lohnt es sich überhaupt in ein Edelstahlset zu investieren? Oder ist z.B. eloxiertes Aluminium auch "ok"? Sonst könnte man ja ein Set von Kaya o.Ä. nehmen, wo man leichter an die Gewinde kommt.

Viele Grüße

iceman2012

Schüler

Registrierungsdatum: 1. April 2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

2

Freitag, 25. Mai 2018, 14:36

Frag doch bei Kinimod nach, die können euch ggf. auch was anpassen und sind sehr nett. Vielleicht haben die auch passende Sachen da. Außerdem taugt das auch was und ihr habt lange Freude an Eurer Shisha.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sleeyz (29.05.2018)

eM-Gee

Profi

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Vorname: Marek

Wohnort: Gütersloh

Lieblingstabak: Dschinni Lmn Fresh

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3

Montag, 28. Mai 2018, 10:44

Für so ein Projekt als Anfänger, würde ich sowieso von einer neuen Pfeife abraten. Kauf dir am besten in der Bucht eine gebrauchte Shisha mit Bowl und bring diese zum Glaser, damit er dir dir Bowl entfernt/das Glas rausschneidet. Dann würde ich ein paar euro in Polierzeug investieren und die Teile aufbereiten. Fände es zu schade, wenn man bei einem Erstversuch einfach mal alles verhunzt und die Teile beschädigt.
[Positiv gehandelt mit]
Al-Fakher96, ickerns_finest, SeverallNevada, Jerre

[Negativ gehandelt mit]
bisher zum Glück noch gar nicht :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sleeyz (29.05.2018)