Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paddy_VII

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

Vorname: Patrick

Wohnort: Pforzheim

Lieblingstabak: Al Ajamy Zitrone Minze

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 14:16

Selfmade Rauchrohr

Hallo Liebes Shisha-Forum,

ich hatte neulich den genialen einfall, ein Rauchroh selbst zu gestalten (nicht weil mein aktuelles schlecht ist, sondern weil ich was custommade will;D)

1) was haltet ihr davon? Hat das jemand schonmal gemacht und hat Bilder?

2) ich hätte gerne ne Plexiglasrauchsäule, sodass man schön alles sieht so wie >>hier<<
nur eben nicht in grün sondern in weiß. hat jemand ne idee wie sich sowas umsetzen kann?

3) weiß jemand wie das gesundheitsmäßig aussieht (schädlicher????)

Hoffe ihr könnt mir Helfen


Gruß

Paddy_VII
Mach dir keinen Kopf ~ es sei denn du rauchst ihn :rofl:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 14:39

ein Rauchroh

Sorry für das Klugscheißen, aber entweder Tauchrohr oder Rauchsäule, in deinem Fall Letzteres ;)

Technisch kann ich nicht viel dazu sagen, aber....

Zitat

weiß jemand wie das gesundheitsmäßig aussieht (schädlicher????)

Warum soll es schädlicher(oder weniger schädlich) sein?
Das Ganze wird ja (unter normalen Bedingungen) nicht so heiß, dass irgendwas verschmort und sich Dämpfe bilden.
Wenn du an deiner Konstruktion etwas verklebst, solltest du das ganze natürlich lange genug aushärten lassen, so dass keine Lösungsmittel o.ä. mehr vorhanden sind.

Paddy_VII

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

Vorname: Patrick

Wohnort: Pforzheim

Lieblingstabak: Al Ajamy Zitrone Minze

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 14:46

nob,bezieh mich hier mal auf shisha-world.de

Rauchsäule Aladin | Shisha-world.com

von demher hab ich das genauso übernommen ;D

okay danke für den tipp mit dem aushärten, hast du da erfahrungen mit plexiglaskleber, der sihc für sowas eignet und keine Dämpfe abgibt?
Mach dir keinen Kopf ~ es sei denn du rauchst ihn :rofl:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

4

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 14:59

Speziellen Plexiglaskleber kenn ich jetzt nicht, aber viele verwenden 2-Komponenten-Kleber um z.B. Gewinde an Schnapsflaschen zu kleben.
Auf Google finden sich aber auch spezielle Plexiglaskleber, in wie weit die sich auch für die Metallteile eignen, entzieht sich meiner Kenntnis.
Lösungsmittel sind da immer drinnen , aber die sind flüchtig. Nach einigen Tagen sind die komplett verflogen.

Paddy_VII

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

Vorname: Patrick

Wohnort: Pforzheim

Lieblingstabak: Al Ajamy Zitrone Minze

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

5

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 15:03

okay dankeschön, hast du sowas schonmal gemacht? bzw. Bilder von selfmade iwo und hast nen link oderso?
Mach dir keinen Kopf ~ es sei denn du rauchst ihn :rofl:

wizard69

SUBOHMMAN

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Vorname: Jens

Wohnort: Bürstadt (Hessen)

Lieblingstabak: Nakhla Mix

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

6

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 15:26

Nein, ich bin nicht so der Bastler.
Aber das mit dem 2-Komponenten-Kleber, war wirklich oft hier zu lesen.
Entweder wenn sich Gewinde von Bowls gelöst haben, oder eben bei der "ich-bau-mir-ne-Schnapsflaschen-Shisha-Fraktion" :D
Kann natürlich auch sein, dass der den Kunststoff angreift, von daher kann ich den nicht mit Überzeugung empfehlen
Vielleicht meldet sich ja noch jemand zu Wort, oder hau mal Plexiglas in die Suchfunktion.

Google sollte doch zu dem Thema auch was ausspucken ;)

Rico2m

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2013

Vorname: Rico

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

7

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 17:32

Leider geht der Link zur Plexiglas-Säule nicht, deswegen weiß ich nicht genau was du vorhast.

Deswegen gehe ich mal davon aus dass du durch die Säule noch ein Metallrohr ziehen willst? Einfach nur ein langes Loch reinbohren und dadurch den Rauch atmen halte ich für keine gute Idee, da es relativ schwer ist in Plexiglas so zu bohren, dass eine glatte Oberfläche entsteht. Sonst sieht die Bohrung so ausgefranzt aus. Das st A) hässlich und B) verdreckt es rasant und lässt sich kaum putzen.

Unabhängig davon solltest du auch ein bißchen Hitze-resistentes Material rund um Den Kopfadapter haben da es dort abhängig von Kopf etc. sehr warm werden kann.
Also so bis zur Tellerauflage würde ich Metall machen.

"Hitzeresistente" Kleber gibt es für die Bereiche in der sich die Rauchsäule erwärmt endlos. Eigentlich fast jeder. Grenzfall ist wie gesagt der Kopfadapter, da würde ich aufpassen.

Ansonsten viel Erfolg :)
Selberbauen ist ja irgendwie nicht so in Mode heutzutage.

Paddy_VII

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. Juni 2016

Vorname: Patrick

Wohnort: Pforzheim

Lieblingstabak: Al Ajamy Zitrone Minze

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

8

Freitag, 9. Dezember 2016, 07:55

What, bei mir klappt der Link einwandfrei!!

nee ich würde das Plexiglasrohr natürlich dementsprechend kaufen, sodass ich so weinig wie möglich bohren muss.

Danke für den Tipp mit dem Kopfadapter :D

jaa ich werde mir Mühe geben, sobald ich mal die Zeit dazu hab werde ich mich melden :D
Mach dir keinen Kopf ~ es sei denn du rauchst ihn :rofl:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Aladin, Rauchrohr, Selfmade