Neutrogena17

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2015

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

1

Freitag, 25. Dezember 2015, 21:02

Selfmade Shisha aus 5L Kolben

Schöne Feiertage liebe Leute,
Ich habe von meiner Chemie-Lehrerin einen 5L Kolben (Weiß nicht den genauen Namen) bekommen und würde daraus gerne eine Shisha bauen. Das Problem ist, dass der Hals sehr klein ist (3,6 cm Durchmesser) und daher eine Base sehr schwierig ist darauf zu bekommen. Deswegen hab ich mir gedacht, dass unterhalb des Halses auf der Bowle zwei Löcher für Schläuche super wären. Kennt sich jemand mit Glasschneiden oder Glas "brennen" aus oder hat wer Ideen für die restliche Ausführung also für die Befestigung des Kopfes, eventuell Teller usw.?
»Neutrogena17« hat folgendes Bild angehängt:
  • Shishabild01.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Neutrogena17« (25. Dezember 2015, 21:32)


RailslidE

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 12. Februar 2010

Lieblingstabak: Minze

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

2

Samstag, 26. Dezember 2015, 15:50

Hallo Neutrogena,

was du da hast ist ein 5 L Messkolben. Den benutzt man überlicherweise um exakte Lösungen für verschiedenste Anwendungen herzustellen, z.B. ein Zinkacetat Masslösung (steht ja auch auf deinem Kolben noch drauf). Dazu füllt man das entsprechende Lösemittel bis zu dem Strich am Hals auf. Das aber nur am Rande..

Messkolben haben ein eher dünnes Glas und sind nicht dafür gedacht auf den oberen Schliff etwas mit Gewicht, in deinem Fall ein Tabakkopf aufzusetzen. Ohne Glasbläser Ausbildung wirst du es vermutlich auch nicht schaffen in das Glas Löcher für die Schläuche anzubringen, ohne das es dir dabei zu Bruch geht.

Ich würde dir Raten hier im Forum mal nach "Chemie Shisha" oder ähnliche Threads zu suchen und dich ein wenig inspireren zu lassen. Gab schon viele Beispiele zu dem Thema. Gut geeignet als "Bowl" wäre ein Dreihalskolben mit z.B. 1 L Volumen. Der besitzt bereits drei Hälse am Glas an die sich Rauchsäule und Schläuche anschließen lassen.

Darich

Anfänger

Registrierungsdatum: 10. Januar 2016

Vorname: Richi

Wohnort: München

Lieblingstabak: Hab die guten noch nicht durch bisher fanta und alwaha

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 22:59

Anleitung.

Ich weiß ja nicht ob dein Vorhaben aktuell ist aber kleb doch einfach ein Gewinde drauf und schraube ne normale Base drauf ;) kein tauchrohr is dicker als 36mm und wenn du kein solanges tauchrohr bekommst lass dir das Ding vom Gläser kürzen ;)

LG darich