Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1740

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 28. Juli 2016, 19:25

True Passion - Arctic Lime

deine Bewertung

Insgesamt 1 Stimme

0%

1

100%

2 (1)

0%

3

0%

4

0%

5

0%

6

Hersteller: True Passion
Geschmack: Arctic Lime

Shisha-Now

Anfänger

Registrierungsdatum: 13. August 2017

Wohnort: Berlin

Lieblingstabak: Al-Fakher

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. August 2017, 21:56

Aussehen: bräunlicher Tabak (ohne Farbstoffe), mittelgrob geschnitten

Geruch: intensiver Geruch nach Limette mit einer Kühle, also eher in Richtung Ice Bonbon mit einer spritzigen Limette

Setup: Kaminkopf mit 3 Kohle

Rauch: sehr dichter und weißer Rauch

Geschmack: fast genau wie im Geruch, eine intensive und lecker spritzige Limette die überwiegt. Im Hintergrund eine leichte Kühle in Richtung Menthol.

Fazit/Note: Alles in allem ein sehr leckerer Tabak, den man wirklich öfters mal Rauchen kann und gerade im Sommer zu empfehlen ist! Von mir eine glatte 2.

PeteK

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 4. Januar 2015

Lieblingstabak: Haze Cucumberita, Haze Frozen Lakes, Haze What a Mint, Fantasia Adios MoFu, Fumari Mint Chocolate Chill

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 8. Februar 2018, 22:39

Aussehen: braun, mittelgrober Schnitt, Feuchtigkeit gut eingezogen, wenige Blattadern

Geruch:
Beim öffnen der Dose Klostein, hält man den Riecher näher an die Dose
riecht man eine sehr spritzige Limette gepaart mit einer angenehmen
Mentholnote


Setup: Tonkopf, Kamin mit Sieb, 3 Black Cocos

Rauch: viel und dicht

Geschmack:
Das totale Gegenteil vom Geruch. Die Limette schmeckt sehr süß (in
Richtung Nimm 2), die Menthol Note hebt sich im Vergleich zu anderen
Herstellern irgendwie nicht ab von der süßen Limette, weshalb der
frische Effekt ausbleibt. Wenn man viel Hitze gibt driftet der Tabak in
Richtung Zitronenkuchen ab.


Fazit/Note: 4- Nachdem ich vom
Okolom und Cinderella sehr angetan war, hat mich der Arctic Line sehr
enttäuscht. Die Limette ist viel zu süß und die Menthol Note viel zu
lasch, so dass der Geschmack absolut nicht erfrischt, sondern eher
schwer ist.

Ähnliche Themen