Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Shisha & Wasserpfeifen Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldsmoker

Super Moderator

Registrierungsdatum: 26. März 2011

Vorname: Frank

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 1599

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

1

Samstag, 13. Februar 2016, 22:49

Smokeys - Green Apple

deine Bewertung

Insgesamt 2 Stimmen

50%

1 (1)

50%

2 (1)

0%

3

0%

4

0%

5

0%

6

Hersteller: Smokeys
Geschmack: Green Apple

harik94

Anfänger

Registrierungsdatum: 18. April 2016

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

2

Montag, 18. April 2016, 09:00

Aussehen:
Sehr fein geschnitten wenig äste
Geruch:
Rieht nacht haribo apfelringe
Setup:
Brohood batcha mit 3 tom cocos
Rauch:
Brutal fette und dichte wolken
Geschmack:
Minus schmeckte nach gar nichts kein geschmack von irgendetwas
Fazit/Note:wenn man tabakpreis( 17,90 pro 200gr) mit anderen tabakmarkem verglicht denkt man man kann schon was erwarten aber war leider nicht der fall. Bei allen kategorie hat der tabak gut abgeschnitten ausser beim wichtiges beim geschmack . Für smokeys bezahl ich kein geld mehr -5

TheKingZo88

Anfänger

Registrierungsdatum: 8. Februar 2016

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monate Mitglied

3

Samstag, 3. Juni 2017, 00:11

Aussehen: hellbraun, feiner Schnitt, ein paar Ästchen, gut angezogen.

Geruch: ganz authentisch nach überreifem Apfel, nicht ganz frisch und säuerlich sondern als ob ein Apfel geschnitten und ein paar Tagen in der Dose stehen gelassen wurde.

Setup: Abstands-Setup: Vortex No.5 mit Alu / Tonkopf + Kamin / SK Triple King Head + Kamin gemischt mit anderen Sorten, immer 3 Kohlen.

Rauch: ordentlich, wie erwartet.

Geschmack: genau wie der Geruch, nach authentischem überreifem Apfel.

Fazit/Note: Ich hatte mir einen frischen säuerlichen Apfel erwartet, deswegen bin ich nicht 100% zufrieden. Der tatsächliche Geschmack ist trotzdem interessant. Ich habe den Tabak mit Traube und Maracuja gemischt und das Ergebnis war super. Die Qualität des Tabaks finde ich auch hoch, kein Kratzen/Drücken. Note 2

-_kaii_-

Anfänger

Registrierungsdatum: 18. Juni 2017

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. Juni 2017, 11:57

Aussehen: hellbraun, feiner Schnitt, Molasse ist gut eingezogen

Geruch: Ein schöner frischer grüner Apfel, errinnert mich an die Apfelbonbons von Granini ^^

Setup: Tonkopf mit Kamin, Tabak bis zum Rand gefüllt, 4 Black Cocos

Rauch: sehr viel und schön dichter Rauch

Geschmack: leckerer grüner Apfel auf den Punkt getroffen

Fazit/Note: Für mich eine klare 1 mit Kaufempfehlung. Sobald ich den Tabak habe ist er innerhal kürzester Zeit weggeraucht.

Ähnliche Themen